Archive | News-Flash RSS feed for this section

News Flash 3 | 2018 – Was aus Stille, Mitgefühl & Achtsamkeit entstehen kann

News Flash 2 | 2018 – Musik- und Klangwelten Kultur

Newsflash 1 | 2018 – Verändere Dein Leben jetzt :-)

7. & 8. Juli offene Türen im neuen Holz100 Neubau Chiene-Huus

Am 21. Mai 2018 haben wir das neue Chiene-Huus eingeweiht. Es ist ein ökologisch gebautes Haus mit wunderschönen „Holz100“-Zimmern, Ferien-Wohnungen, zwei Seminarräumen, Foyer, Lounge, einem Meditationsraum offen für alle sowie einem Behandlungszentrum. Das Chiene-Huus ist ab dem Erdgeschoss aus dem ökologischen, im Einklang mit den Mondrhythmen geernteten Mondholz gebaut, im sogenannten Holz100-Verfahren.

Am Samstag und Sonntag 7./8. Juli während dem Openair, laden wir Sie herzlich ein, jeweils um 11 und 14 Uhr, zu einem Besichtigungs-Rundgang. Treffpunkt: Eingang Chiene-Huus beim Parkplatz. Mehr über das Chiene-Huus..

 

News-Flash 2 | 2017

News-Flash 1 | 2017

„Folge dem, was dich glücklich, was dir Freude macht. Es werden sich Türen öffnen, wo du sie nie vermutet hättest. Wenn du deiner Glückseeligkeit („Bliss“) folgst, begibst du dich auf den Weg, der immer da war und auf dich gewartet hat...“            Joseph Campell

Video bei Youtube schauen

Ein schön gestaltetes Video, in dem Joseph Campbell über „Follow your bliss“ spricht (in englischer Sprache).

Video bei Youtube schauen

Joseph Campbell im berühmten Interview mit Bill Moyers mit deutschen Untertiteln.

Wie wir mit "Follow your Bliss" das Fortbildungs-Programm ordnen

Um das breite Fortbildungs-Angebot des Kientalerhofs so zu ordnen, dass sie das Herz anregen, dem eigenen "Bliss" zu folgen, haben wir folgende Kategorien gebildet:


Körperweisheit

Seminare, die uns unterstützen, unseren Körper mit Freude und Dankbarkeit zu bewohnen. Und in denen wir uns daran erinnern, dass wir durch diesen Körper mit einer Weisheit verbunden sind, die alles Leben in Freundschaft vereint. Mehr...


Transformation

Seminare, die unseren Reifungsweg vom Ich zum Selbst anregen, unterstützen und vervollständigen. Und wo wir uns wundern, dass nicht anstrengende Änderung, sondern natürliche Wandlung uns die Türen öffnet, die wir gesucht haben. Mehr...


Beziehungskompetenz

Seminare, die die vielfältigen Facetten dessen umkreisen, was wir In-Beziehung-Sein nennen. Und in denen wir erkennen: wir können nicht nicht in Beziehung sein, wir haben keine Beziehungen, sondern sind Beziehungswesen, zugleich verletzlich und stark und voller natürlicher Güte. Mehr...

Musische Inspiration

Seminare, die in verschiedenen Formen des kreativen Ausdrucks wie Musik, Singen, Tanz, Bewegung, Theater und Improvisation unseren Zugang zur Quelle der Lebensfreude stärken. Und in denen wir jedesmal nach einer halben Stunde denken: wieso gönn ich mir dieses Lebensgefühl nicht öfters? Mehr...


Baby/Kind/Mutter

Seminare über das Wunder der Lebensentfaltung und unseren Beitrag dazu. Seminare, die unterstreichen, was der Psychotherapeut und Autor Arno Gruen betonte: Eine Gesellschaft kann nur so gut sein, wie sie ihre Kinder und Mütter unterstützt und dem Geheimnis der Zerbrechlichkeit begegnet. Hier beginnt die Heilung der Welt. Mehr...


Faszien/Strukturarbeit

Seminare, die die faszinierende Tatsache untersuchen, dass im Körper alles mit allem verbunden ist. Und in denen wir erkennen, dass dies auch auf den sozialen und den spirituellen Körper zutrifft. Mehr...


Qi Gong

Unser Qi Gong Angebot, der Stolz des Kientalerhofs seit 30 Jahren. Weil wir nur zustimmen können, wenn Eckhart Tolle sagt, dass diese Kunst der energetischen Verfeinerung einer der wichtigsten Beiträge ist in der Bewusstseinswandlung der heutigen Zeit. Mehr...


Body-Mind Centering

Unsere Seminarreihe in Body-Mind Centering gehört momentan noch in eine eigene Kategorie, auch wenn sie thematisch zu "Körperweisheit" gehört. Wir finden, dass der Besuch von 1-2 dieser Module jede/n Körpertherapeut/-in an die Freude erinnern kann, die sie ursprünglich auf diesen Weg geführt hat. Mehr...

Sämtliche methodenspezifischen Fortbildungen sowie die ganze Palette der methodenübergreifenden Fortbildungen findest du hier...


Unser Follow Your Bliss Sonder-Angebot

Welche dieser sieben Themen interessiert Dich am meisten?

Wähle zwei aus, und wir senden Dir per Mail für Deine Favoriten je ein exklusives Sonderangebot:

News-Flash 4 | 2016

 

 

 

Liebe Kientalerhof-Freunde

An der Weihnachtsfeier standen alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Dunkel der Nacht gemeinsam um ein grosses Feuer. Die Erwachsenen nachdenklich, die Kinder spielten. Dabei fiel mir auf, dass sich etwas in mir und in den Gesichtern der Umstehenden aufhellte. In Gesprächen danach wurde uns bewusst: Durch das gemeinsame Feuer in der Mitte wurden wir an unser eigenes Feuer im Herzen erinnert. 

Feste sind da, um uns an etwas oder jemanden zu erinnern. Indem wir uns erinnern, würdigen wir eine ganz bestimmte Verbundenheit: ein Mensch, ein Wert, ein Geschehen liegt uns am Herzen. Weihnachten mag heute oft überlärmt sein, doch eine Melodie klingt noch leise durch: wir erinnern uns. 

Am gemeinsamen Feuer der Weihnachtsfeier konnte ich ein Gefühl in mir in Worte fassen: Der Kientalerhof trägt ein gemeinsames Feuer, das uns, Gäste genauso wie Mitarbeiter, an unser je eigenes Feuer zu erinnern vermag – an unsere Sehnsucht, unseren Weg, unsere Freude, unsere Kraft. Danach machen wir uns an die Arbeit, ans Lernen, an die Bewusstseinsentfaltung und an das persönliche Wachstum. Aber am Anfang steht immer ein Erinnern: unser Seelenfunke wird entfacht an einem gemeinsamen, grösseren Feuer. 

Besinnliche Grüsse

Thomas Primas, Programm-Leiter


PS:
Im Nachdenken über diese Qualität des Erinnert-Werdens hat es mich wunder genommen, wo diese bei unseren nächsten Seminaren spürbar wird. Irgendwie überall, aber hier einige Beispiele, wo ich finde, dass diese zart-subtile Qualität besonders durchscheint: Body-Mind Centering oder dieHeldenreise erinnern uns an das Wunder unserer embryologischen Entwicklung.

Groove-Medicine Rhythmus Workshop erinnert  daran, dass Rhythmus Vertrauen ins Lebendige schenkt. 

Geistiges Heilen erinnert uns an die unerschöpfliche Gunst und Freundschaft des Lebens.

Zen Sesshin erinnert uns an die Unbegrenztheit der Stille. 

Die Kunst des achtsamen Lebens erinnert uns daran, dass Freude unser wahres Wesen ist.

Logotherapie erinnert uns an die Wahrheit, dass nicht in Trieb oder Macht, sondern im Sinn unsere tiefste Motivation gründet. 

Eine Ayurveda-Kur erinnert uns an ein Lebensgefühl verkörperter Ganzheit. 

Rebalancing erinnert uns daran, dass wirkliche Berührung ein Weg vom Herzen in die Hände ist.

DAO Akupressur erinnert uns an die Sanftheit aller Heilung. 

Der Trager Approach erinnert uns an eine lange vergessene Leichtigkeit des Seins.

Die heile Seele leben erinnert uns daran, dass wir ewige, unversehrbare Seelen sind.

Innere und äussere Gemeinschaft erinnert uns an die immer wieder überraschende Erfahrung: wir finden zu uns selbst in Beziehung mit anderen. 

News-Flash 3 | 2016

News-Flash 3 | 2016

News-Flash

Auf der Suche nach der verlorenen Leichtigkeit
Was kann ich vom Trager Approach lernen?

 

Trager – Das Leben lernen wir im Spiel

In diesem News-Flash sollst du Zugang finden zu Angeboten, welche uns auf den Grundebenen des Wahrnehmens und des persönlichen Ausdrucks ansprechen. Im 2. Teil erfährst du mehr zu unseren

Neu im Kientalerhof: Trager Approach

Wir alle lernen das Meiste über die Welt und unseren Ort in den ersten fünf Jahren unseres Lebens! Und wir lernen es spielend, wir lernen es im Spiel. Wenn wir sechs Jahre alt wer­den, gehen wir zur Schule. Dort lernen wir etwas ganz anderes. Deshalb ist es bedeutsam, uns daran zu erinnern, wie wichtig Spiel und Leichtigkeit ist, sowohl für unser Leben als auch für das Leben unserer Klienten.

Trager zu lernen, bedeutet, das Spielerische zu erforschen. Wir lernen, mit unserem ei­ge­nen und dem Gewicht der Klienten zu spielen. Wir spielen mit Wellen, erforschen den Unterschied zwischen Berühren und Fühlen und der Erfahrung, neugierig und staunend zu sein, ohne ein bestimmtes Ergebnis anzustreben.

Ein Trager Praktiker zu werden bietet die Möglichkeit, unsere Klienten durch spielerische Leichtigkeit daran zu erinnern, wer sie wirklich sind. Die Herausforderungen des alltäglichen Lebens lässt uns vergessen. Wir vergessen die Freude, die Geduld und die Fähigkeit, uns selbst und anderen zu zuhören.

THE TRAGER APPROACH - Awareness, Feeling, Relaxation Youtube Icon THE TRAGER APPROACH – Awareness, Feeling, Relaxation

Trager ist eine Bewegungspraxis – sowohl im Sitzen, im Stehen als auch auf dem Massage-Tisch. Weiche, sanfte Bewegung schenkt dem Klienten eine meditative Erfahrung. Er erlebt zentrierte Präsenz. Dadurch öffnen sich auf leichte und sichere Weise neue Wege aus Schmerz und Unbehagen.

Die Wirkungen aus der Trager Arbeit berühren beide: den Ausführenden und den Empfan­gen­den. Den Trager Approach zu erforschen ist ein Gewinn für Dich selbst wie für Deine Freunde, Familie oder Klienten, ganz unabhängig davon, ob Du bereits eine Kör­per­the­ra­pie-Methode ausübst oder ganz neu in diesem Gebiet bist.

Kurse, für alle Interessierten offen:

25. – 27.11. Einführungskurs
mit Gabriela Scholl-Läubli und Bill Scholl | Kiental
10. – 12.03. Der Trager® Approach und Biotensegrität – Ein Einstieg in das Netz der Faszien
mit Bill Scholl | Kiental
05. – 11.06. Trager Level 1
mit Gabriela Scholl-Läubli und Bill Scholl | Kiental

Trager Approach Ausbildung
Weiterlesen…

Trager Fortbildung für Trager Praktizierende
Weiterlesen…

 

Musiksternstunden / MLP-Musikimprovisation

Musik ist im Kientalerhof allgegenwärtig, denn das spontane Musizieren als Erlebnis und Freude bereitet den Weg der musikalischen und persönlichen Entfaltung.

14. – 16.10. Musikimprovisation (MLP) Herbst Seminar | Kiental

Erst-Teilnehmende erhalten 10 % Rabatt auf die Kurskosten

21.10. Konzert: «MICH GERBER»
18.11. Konzert: «Indian Classical»
09.12. Konzert: «JÜTZ»

 

 

Warum nicht jetzt mit einer Komplementärtherapie-Ausbildung beginnen?

Nächste Beginne im 2016:

23. – 29.10. Colon Hydro Therapie | Kiental
14. – 19.11. Ayurveda Massage | Kiental
16. – 23.11. Shiatsu | Kiental
19. – 20.11. DAO Akupressur | Wetzikon

Ausbildungsstarts 2017…

 
Kientalerhof | Griesalpstrasse 44 | CH-3723 Kiental | T: +41 33 676 26 76 | F: +41 33 676 12 41