Craniosacral

Integrale Schule für Biodynamische Craniosacral Therapie (ISBCT Kiental)

Ab 2015 bieten wir eine in der Schweiz und international einmalige Kombination verschiedener Unterrichtsstile an. Wir haben 40 Jahre Unterrichtserfahrung in eine Synthese gegossen, die in dieser Form einmalig ist. Wir bieten auf der Basis einer soliden anatomischen, physiologischen und embryologischen Ausbildung biodynamische und biostrukturelle Elemente an, die eine bisher noch nicht erreichte Integration beider Unterrichtswege ermöglicht.

Der Cranio-Lehrgang am Kientalerhof ist seit dem 1. Mai 2016 von der OdA-KT (Organisation der Arbeitswelt Komplementärtherapie) akkreditiert und erfüllt die Anforderungen und Qualitätsstandards für den eidg. Abschluss in Komplementärtherapie.

Die Ausbildung kann sowohl im Kiental wie auch in Wetzikon absolviert werden. Es besteht auch die Möglichkeit, bei Bedarf (z.B. Terminprobleme) einzelne Ausbildungsteile am jeweils anderen Ort zu besuchen.