Seminardetails



Manuelle Lymphdrainage MLD Level 7

English Text

Kurs Nr.: 19108107
Beginn: 24.08.19 - 09:30 Uhr
Ende: 25.08.19 - 18:00 Uhr
Dozent: Umesh Tejasvi
Veranstaltungsort: Wetzikon
   
Beschreibung: Manuelle Lymphdrainage MLD Level 7

Diese Fortbildungsreihe kann sowohl als Fortbildungsreihe als auch als vollständiger EMR/ASCA-anerkannter Lehrgang in Manueller Lymphdrainage besucht werden. Der Lehrgang ist aufbauend (Level 1-9), die Level werden aber einzeln gebucht und bezahlt.


Manuelle Lymphdrainage MLD

Die manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine effektive Therapieform zur Behandlung von Ödemen und Schwellungen. Wenn unser Lymphgefässsystem zu wenig arbeitet, können Stauungen im Gewebe reduziert und stabilisiert werden. Mittels gezielten Handgriffen und der Kompressionsbandage förderst Du den Abtransport der Lymphe und ermöglichst lymphologisch Erkrankten eine optimale Behandlung.

Kursinhalte Level 7 und 8


Ohne eine Kompressionsbehandlung kann die durch die manuelle Lymphdrainage erreichte Ödemreduzierung nicht gehalten werden. Das Lymphödem würde sich wieder ausbreiten.
Die Kompression reduziert die Menge an lymphpflichtigen Lasten.

Durch die Kompression werden die Venen unterstützt und kann das Blut besser Richtung Herz zurückfließen. Liegen lymphostatische Fibrosen vor, können diese durch die Kompressionsbandage gelockert werden. Der Lymphabtransport wird durch die Kompression gesteigert. Gleichzeitig stützt die Kompressionsbandage und verbessert die Funktion der Muskel- und Gelenkpumpe, wodurch wieder mehr Lymphe abtransportiert wird.

Neben der Kompressionsbehandlung beschäftigen wir uns in diesem Kursteil mit speziellen Behandlungstechniken und deren Ausführung bei z.B. Schwangerschaft , AVK, postoperativen Ödemen usw..

Sie können eigenständig in Ihrer Praxis individuelle Behandlungskonzepte erarbeiten und umsetzten oder in Verbindung mit einem Arzt seine Vorgaben eigenständig durchführen.

Kursziele Level 7 und 8

  • Sie vertiefen Ihr Wissen über Behandlungstechniken und deren Ausführung bei posttraumatischen und postoperativen Ödemen
  • Sie können Behandlungen bei Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis (chron. Polyarthritis) durchführen
  • Ihnen sind die Nutzen der Lymphdrainage bei Gefäßerkrankungen ( Varikosis, arterielle Verschlusserkrankungen, Veneninsuffizienz usw.) bekannt
  • Sie haben Kenntnisse von Schwangerschaftsödemen und können einen Behandlungsablauf entwickeln und therapeutische Behandlungen durchführen
  • Sie können erfolgreich individuelle Behandlungskonzepte erstellen, anpassen und durchführen
  • Sie können fachgerecht Kompressionsbandagen anlegen

Zielgruppe

Die Ausbildung ist offen für alle Interessierten. Als anerkannter Lehrgang beinhaltet sie Praktikumsaufgaben zwischen den Level und schliesst mit einer Prüfung ab. Sie dient auch diplomierten Therapeuten verschiedener Fachrichtungen als bereichernde Erweiterung ihrer Fähigkeiten.

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig.
Für einen Diplomabschluss EMR/ASCA benötigen Sie 180 Stunden medizinisches Grundwissen, die ebenfalls am Kientalerhof besucht werden können.

Bemerkung

14 Kontaktstunden Fortbildung EMR/ASCA konform.
Gesamter Lehrgang: 154 Kontaktstunden + Praktikums-Stunden zwischen den Level.

Kursleitung

Umesh Tejasvi (IN), Ausbildung in Manueller Lymphdrainage. Erste Ausbildung zum Ayurveda-Therapeuten und Masseur in der Tradition des Ayurveda, Indien. Berufserfahrung am Sushruta Medical College in Bangalore. Atemtherapeut (Art of living), Meditations- und Yogalehrer (Universität Bangalore). Für Jahre Spa-Manager, Ayurveda-Therapeut in verschiedenen Schweizer De-Luxe Hotels, seit Oktober 2009 lebt und arbeitet Umesh Tejasvi in Zürich und leitet zur Zeit im Stadtbad Zürich die Ayurveda-Abteilung. Er ist als Ayurvedaexperte, Yogalehrer und Ausbilder für ayurvedische Masseure sowie Ayurveda- Practitioner tätig.

Persönliche Beratung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.
   
Kurskosten: CHF 405.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
Frühbucherpreis: CHF 360.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn, bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB. Die unten aufgeführten Preise für Kost & Logis sind dabei um 5% ermässigt.

Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.



Manual Lymphatic Drainage


Course No.: 19108107
Start: 24.08.2019 - 09:30
End: 25.08.2019 - 18:00
Teachers: Umesh Tejasvi
Venue: Wetzikon
   
Description:
   
Tuition: CHF 405.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
Early Bird Tuition: CHF 360.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax). The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21). For early bird registration the below prices for full board and lodging are reduced by 5%.

Click on 'Register' to register for the course directly.