Seminardetails



Die blinde Seherin - Der blinde Seher

English Text

Kurs Nr.: 18301502
Beginn: 21.06.18 - 18:00 Uhr
Ende: 24.06.18 - 13:00 Uhr
Dozent: Willy Sutter
Veranstaltungsort: Kiental
   
Beschreibung: Die blinde Seherin - Der blinde Seher

Eine respektvolle Annäherung an Weisheit, Liebe, Demut, Sinn und andere grosse Themen des menschlichen Daseins.


Kursinhalte

Der blinde Seher, die blinde Seherin, ist eine zentrale mythologische Figur. Schamaninnen und Schamanen haben immer schon die Augen geschlossen, um besser sehen zu können.

Im Seminar machen wir uns blind, indem wir eigene Erfahrungen von Verletzungen und Leid anschauen und loslassen. Und wir machen uns leer, indem wir Wissen und Glaubenssätze aufgeben, die uns in alten Denkstrukturen festhalten. Denn nur als Ahnungslose können wir Ahnungen empfangen.

Alle alten Kulturen haben Rituale entwickelt, um den Kosmos zu befragen. Viele davon sind auch für uns heutige Menschen bereichernd. Doch darüber hinaus sind wir heute freier und verwenden auch Perspektiven, die sich an einem offenen Universum ausrichten und keiner spezifischen Tradition verpflichtet sind.

Im Seminar machen wir uns sehend und du wirst Gelegenheit erhalten, einen Blick auf die grossen Themen des menschlichen Daseins zu erhaschen. Du wirst die Möglichkeit bekommen, deine persönliche Position im überindividuellen Ganzen zu erahnen. So wie sie für dich gerade wichtig und richtig ist.

In einer Sphäre, in der Innen ist wie Aussen (bzw. Aussen wie Innen), erfährst du gleichermassen etwas über die Welt wie über dich selbst. Die behutsame Beschäftigung mit grossen Themen des Daseins führt letztlich zu einem liebevollen Blick auf das eigene Selbst.

Kursziele

  • Bearbeitung von belastenden Verstrickungen deiner Biografie
  • Befreiung von limitierenden Engnissen aus Gesellschaft und Kultur
  • Ahnende Hinwendung zum Kosmos, dem Universum und dem grossen Ganzen
  • Vertrauensvolle Annäherung an kosmische Weisheiten des Lebens
  • Neuer Selbstbezug, neue Lebensliebe, neue Lebenskraft


  • Zielgruppe

    Alle, die wissen, dass sie noch nicht alles gesehen haben und die Sehnsucht verspüren, etwas mehr zu erahnen.

    Voraussetzungen

    Bereitschaft, über bisherige Glaubenssätze und vorgefasste Erwartungen über das eigene Selbst und die Welt hinaus zu gehen.
    Bereitschaft, sich einer spirituellen und schamanischen Praxis, namentlich der sog. schamanischen Reise, hinzugeben. Entsprechende Vorkenntnisse werden jedoch nicht erwartet.

    Weitere Informationen

    24 Stunden Unterricht (mit Abend-Session)
    Auspexis - Praxis für Bewusstseinsentwicklung und Lebensqualität

    Kursleitung

    Willy Sutter (CH). Nach dem Studium von Philosophie, Mathematik und Linguistik und nach Führungsfunktionen in der Privatwirtschaft und Unternehmensberater kam Willy Sutter in Kontakt mit schamanischem Gedankengut. Heute ist er selbständig mit einer Praxis für Persönlichkeitsentwicklung und Problemlösung. Als Autor diverser Bücher beschäftigt er sich mit dem Bewusstsein der Menschen seit ihrem Ursprung und überbrückt friedvoll alte und neue Wirklichkeiten.

    Willy Sutter: "Unter den Schamanen bin ich ein Seelenbegleiter. Dabei betreue ich beseelte Menschen während einer gewissen Zeit und unterstütze sie auf dem Weg in ein liebevoll-bejahendes Leben. Die permanente seelische Arbeit an mir selber ist die Voraussetzung, um mich innerlich eng mit den Seelen anderer Menschen zu verbinden und sie in ihr eigenes Selbst und den Kosmos hinein zu begleiten. Es ist meine Passion zur Stärkung des Seelenhaushaltes und so zur Erweiterung des Bewusstseins beizutragen."

    Persönliche Beratung

    Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
    Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.
   
Kurskosten: CHF 665.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
Frühbucherpreis: CHF 595.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn, bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB. Die unten aufgeführten Preise für Kost & Logis sind dabei um 5% ermässigt.
Preise für Übernachtung inkl. Vollpension für 3 TageCHF
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Dusche/WC HOLZ 100600.00
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Dusche/WC480.00
1-Bettzimmer Dusche/WC 450.00
2-Bettzimmer Dusche/WC HOLZ 100 465.00
2-Bettzimmer Dusche/WC375.00
3-Bettzimmer Dusche/WC360.00
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Etagendusche/WC420.00
2-Bettzimmer Etagendusche/WC330.00
3-Bettzimmer Etagendusche/WC300.00
4-Bettzimmer Etagendusche/WC270.00
Benutzung Kientalerhof-Infrastruktur bei Unterkunft ausserhalb30.00
Kurtaxe: zzgl. Kurtaxe 3.00 CHF pro Übernachtung

Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.




Course No.: 18301502
Start: 21.06.2018 - 18:00
End: 24.06.2018 - 13:00
Teachers: Willy Sutter
Venue: Kiental
   
Description: No english translation as course will be held in german.
   
Tuition: CHF 665.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
Early Bird Tuition: CHF 595.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax). The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21). For early bird registration the below prices for full board and lodging are reduced by 5%.
Visitor's tax: Additional visitor's tax of 3.00 CHF per night.

Click on 'Register' to register for the course directly.