Energetische Massage Basiskurs

21200109

07. Oct. 2021 - 10:00 Uhr -
10. Oct. 2021 - 14:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Energetische Massage ist eine heilende Körperarbeit mit und ohne Berührung, die direkt in allen Schichten des Energiekörpers und dem physischen Körper wirksam ist. Sie wurde 1980 am Esalen Institut in Big Sur, Kalifornien, über das brasilianische Trancemedium Luiz Gasparetto in die Welt gebracht und von der Brasilianerin Maria Lucia Bittencourt Sauer über 35 Jahre lang praktiziert, weiterentwickelt und international verbreitet. Schahila Ute Albrecht hat als enge Vertraute von Maria Lucia 18 Jahre die Energetische Massage studiert und praktiziert. Schahila leitet die Kurse in Energetischer Massage im deutschsprachigen Raum.

Kursinhalte

Energetische Massage ist eine sanfte und zugleich hochwirksame Körperarbeit, die auf alle Ebenen körperlichen Seins lösend und kräftigend einwirkt. Am bekleideten Körper auf dem Massagetisch wird mit direkter und indirekter Berührung die einfach zu erlernende Technik unter Anleitung im Workshop immer wieder praktiziert.

Zugrundeliegende physikalische Gesetzmässigkeiten können in einem sicheren Gruppenfeld in der praktischen Arbeit entdeckt und deren Anwendung im eigenen Tempo erlernt werden:
  • wie kommen Energien in Bewegung
  • wie wird energetisch gereinigt
  • welche Energien werden genutzt, um selbstheilende Kräfte zu wecken
  • wie kann ich meine Energien und Deine Energien unterscheiden lernen
  • was kann ich tun, um ein sicheres Energiefeld aufzubauen
  • wie finde ich Sicherheit im Nicht-Wissen

In diesem Workshop wird die Technik der Energetischen Massage erlernt und alles, was dafür gebraucht wird, um die Technik in der Praxis anwenden zu können. Dadurch wird der Weg bereitet, um die Energetische Massge sicher und kompetent ausüben zu können. Die theoretischen Hintergründe werden über das konkrete Tun und Üben Schritt für Schritt verkörpert. Zudem bietet sich im Workshop an, selbstheilende Prozesse in sich selbst und bei anderen zu erleben, im eigenen Körper nach Hause zu kommen (präsenter zu sein) und sich selbst im eigenen Tempo zu wandeln, zu erneuern und zu reifen.

Kursthemen

  • Einführung in das System der Energetischen Massage mit Entstehungsgeschichte und philosophischem Hintergrund
  • Praxisorientierte Einführung in die energetischen Systeme des menschlichen Körpers: Schichtung der Energiekörper und Energiebahnen, Energiefelder
  • Wahrnehmungs-Sensibilisierung von Energieflüssen bei sich selbst und anderen
  • Innere Wahrnehmung kommunizieren lernen und üben
  • über die Absicht, die von Herzen kommt und über den Verstand vermittelt ist, bewusst mit Energien arbeiten
  • zu erfahren, wie man präsent im eigenen Körper ist und zu wissen, welche Energien meine eigenen sind und welche Energien von aussen kommen: Grenzen
  • die Fähigkeit, sich darüber bewusst zu werden, wie man sich fühlt und die eigene Wahrheit mit Würde und Respekt für sich selbst und die andere Person kommunizieren zu können
  • darin zu reifen, Experte für sich selbst zu sein und nicht für die andere Person
  • zu lernen, wie Worte auf positive Art genutzt werden, da sie Vehikel der Absicht sind, die Realitäten erschaffen
  • die Hände zu nutzen, alte Arten des Seins und alte Muster des Denkens und Verhaltens zu reinigen
  • lernen, dass Heilung ein langsamer Prozess ist und Geduld erfordert
  • für andere in ihren selbstheilenden Prozessen da zu sein lernen
  • Ethische Prinzipien der Energetischen Massage


Zielgruppe

  • Dieser Workshop ist offen für alle jeder Altersgruppe. Er eignet sich für EinsteigerInnen wie auch für TherapeutInnen und KörpertherapeutInnen aller Richtungen
  • Dieser Kurs ist offen für alle zu einer besonderen Zeit der Selbstheilung und persönlichen Weiterentwicklung


  • Intensivzeit mit Energetischer Massage: Basis- und Fortgeschrittenenkurs


    Mit der Teilnahme am Basiskurs in Energetischer Massage wird es möglich, gleich im Anschluss am Fortgeschrittenenkurs teilzunehmen und somit im goldenen Oktober eine einzigartige Intensivzeit der Selbstheilung, des Lernens und des inneren Wachstums im Kientalerhof zu erleben.
    Anmeldung bitte hier: Energetische Massage für Fortgeschrittene

    Voraussetzungen

    Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

    Bemerkung

    27 Std. Fortbildung, EMR /ASCA konform.

    Da der Kurs am Morgen um 10 Uhr beginnt, ist es für weit Anreisende möglich, schon am Tag/Abend zuvor in Ruhe anzukommen. Bei Wunsch bitte bei der Anmeldung mit angeben.

    Weitere Informationen

    Video Energetische Massage mit Schahila Albrecht

    Artikel von Maria Lucia Bittencourt-Sauer über Die Reise vom Verstand zum Herzen (PDF)

    Einzelsitzungen in Energetischer Massage mit Schahila Ute Albrecht

    Während der gesamten Zeit des Basis- und Fortgeschrittenen-Kurses stehen Schahila Ute Albrecht für Einzelsitzungen in Energetischer Massage zur Verfügung.
    Nähere Informationen und Terminabsprachen im Kientalerhof unter Telefon: +41 33 676 26 76.

    Kursleitung

    Course teacher

    Schahila Ute ALBRECHT

    Dipl.-Psychologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Esalen-Massageausbildung und Grundausbildungen in Gestalttherapie, Hypnotherapie, Familientherapie, Schamanischem Reisen, Tanztherapie, Atem- und Bewegungstherapie. Schahila ist seit über 30 Jahren im psychologischen, seit über 20 Jahren im energetischen und schamanischen Heilungsfeld tätig. Von 1996 bis 2014 Assistentin und Co-Leiterin in Energetischer Massage mit der brasilianischen Heilerin Maria Lucia Bittencourt Sauer. Seit 1998 bietet Schahila Einzelsitzungen in Energetischer Massage an, seit 2001 Auffrischungstage und Workshops. Schahila ist in ständiger Verbindung zu brasilianischen Heilzentren.

    http://www.schahila.de

    Kurskosten

    CHF 785 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

    CHF 705 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


    Preise für Übernachtung inkl. Vollpension für 3 NächteCHF
    ChieneHuus:
    Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche678.00
    Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche528.00
    Kientalerhof:
    Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche528.00
    Einzelzimmer mit WC/Dusche498.00
    Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC468.00
    Doppelzimmer mit WC/Dusche423.00
    Doppelzimmer mit Etagendusche/WC393.00
    Dreibettzimmer mit WC/Dusche408.00
    Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC348.00
    Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC318.00

    Persönliche Beratung

    Course manager icon
    Monika Frutig

    Kursmanagement Systemische Aufstellungen, Colon Hydro Therapie, MLP, Traumatherapie, Energetische Massage, Geistiges Heilen, Schamanischer Weg, Ancient Lomi Lomi und weitere.

    Hauptnummer: +41 33 676 26 76 | Direkte Nummer: +41 33 676 76 33 | E-Mail: monika.frutig@kientalerhof.ch