10.09. – 11.09. | Osteopathie Basic – Die obere Extremität Schulter-Ellbogen-Hand

Arme und Hände stellen die Verbindung zu unserer begreifbaren Umwelt dar. Der Ausdruck des Menschen lässt erkennen, ob sich die betreffende Person bei ihrer Interaktion in ihrer Umwelt wohl fühlt oder nicht (eingesunkenes Sternum, protrahierte Schultern, etc). Oft wurde beobachtet, dass wenn eine Person ihr Leben entgegen ihrer inneren Einstellung gestaltet oder vollzieht, sich auf die Dauer Schulter und/oder Beckenprobleme einstellen. So müssen wir die obere Extremität nicht nur als anatomische Einheit sondern auch die osteopathischen Beziehungen zum Rest des Körpers betrachten. Weitere Informationen…