Faszien- und Strukturarbeit

Faszien bilden ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzwerk, welches den ganzen Körper durchdringt. Die Strukturellen Techniken nutzen die feine und tiefgehende Faszienarbeit, um nachhaltige Anpassungen der Haltung zu ermöglichen. Wird dem Körper die Idee von Raum und Bewegung wieder gegeben, kann er sich mit neuer Leichtigkeit auf- und ausrichten. Durch Fortbildungen zum Thema Faszien- und Strukturarbeit werden Sie das Wissen und die Erfahrung aus verschiedenen bewährten Körpertherapie-Methoden erwerben und somit ein umfassendes Bild über die strukturelle Arbeit erlangen. Der Praxisbezug ist der Kerngedanke in diesen Seminar: alle gelernten Techniken können sofort in die eigene Körpertherapie-Praxis integriert werden.

3 Tage

4 Tage

1 Tag

2 Tage

3 Tage

2 Tage

3 Tage

4 Tage

2 Tage

2 Tage

2 Tage

4 Tage

2 Tage

3 Tage

2 Tage

4 Tage

1 Tag

3 Tage