Archive | Newsletter RSS feed for this section

Newsletter 3 | 2015

Newsletter 3 | 2015

Liebe Kientalerhof-Freundinnen und -Freunde

Ich kann mich noch genau an den Februartag 1985 und an das mit Brettern vernagelte Haus erinnern, welches ich auf dem Weg zu einer Skitour im hinteren Kiental entdeckte. Bereits zwei Wochen später hatten wir den Kaufvertrag in der Tasche, wenn auch nur mit 13 Franken im Geldbeutel und mit keinem Rappen auf der Bank… in etwa so hat’s angefangen vor 30 Jahren! Mehr…

Mary KnyshEin roter Faden von Anfang an war unser Workstudy Programm, welches noch heute eine tragende Rolle im Kientalerhof spielt. Natürlich hat es sich immer gewandelt und weiterentwickelt, wie etwa durch das Qi Gong Training, welches alle TeilnehmerInnen des Workstudy Programms geniessen.

Wir haben also gute Gründe zum Feiern. Das zum 13. Mal durchgeführte Natural Sound Openair soll der angemessene Rahmen dafür sein. Am Sonntag-nachmittag, 12. Juli musizieren wir miteinander, geniessen musikalische Leckerbissen auf der Bühne und halten inne.

Es freut uns sehr, wenn du dabei bist!

10. ‐ 12. Juli 2015 Natural Sound Openair

Musikgruppe Traktorkestar Wir laden alle Musik- und Naturliebhaberinnen und ‐liebhaber herzlich ein, unser wiederum sorgfältig ausgewähltes und abwechslungsreiches Festival-programm zu besuchen. Zu den Aushängeschildern zählen sicherlich der mit zwei “Swiss Music Awards” ausgezeichnete James Gruntz, die viel gelobte Thuner Band “Undiscovered Soul”, die wilde Band aus der Karibik “F.L.O.M” (For the Love of Music), aus Israel die umwerfende furiose Electro-Ethnic-Reggae-Band “Anna RF”, die bekannte Berner Balkan Brassband “Traktorkestar”, die irische Sing- & Songwriterin Shirley Grimes und viele mehr. Hier findest du das ganze Programm mit Hörproben etc. weiter…

Neu auf der Webseite: Seminare filtern nach Ortschaften

Unser Angebot ausserhalb von Kiental wird immer grösser. Vor allem in der Zweigniederlassung in Wetzikon. Deswegen sind nun im Kalender sämtliche Seminare nach Veranstaltungsort abrufbar. Zum Kalender…

Neu im Angebot

Nebst viel Bewährtem und Beständigem nachfolgend die neuen Angebote über den Sommer. Zum gesamten Angebot…

* EMR/ASCA konform

04.07.15 Ayurveda Info- & Erlebnistag mit Umesh Tejasvi und Doris Egli Gallo | Wetzikon

Sind Sie häufig müde, erschöpft und energielos? Fühlen Sie sich gestresst oder sind Sie schnell genervt? Haben Sie Mühe abzuschalten und loszulassen? Leiden Sie an Schlafstörungen? Nach einer kurzen Einführung in den Ayurveda erfahren Sie, wie Sie durch die richtige Ernährung einen gesunden Lebensstil und mit unterstützenden pflanzlichen Heilmittel schnell wieder Energie und Kraft schöpfen. Mehr…

20. – 23.08.15 Der Prozess der Geburt und die nachgeburtliche Betreuung* mit Friedrich Wolf | Wetzikon

In dieser Klasse geht es darum, den Prozess der Geburt genauer zu betrachten. Es geht einerseits um den physischen und physiologischen Vorgang, um seine Wirkung auf den Körper und um die psychische Prägung des Menschen, die daraus entstehen kann. Mehr…

30. – 31.08.15 Heilsame Sprache – Die Theorie der Idiolektik* mit Liliane Fehlmann-Gasenzer | Kiental

Jeder Mensch formt aufgrund seiner ganz individuellen Lebenserfahrung eine ebenso individuelle Sprache aus, die in der Idiolektik sogenannte Eigensprache. Wenn jemand unserer Eigensprache lauscht, hat das für uns eine verbindende, lösende und heilende Wirkung. Mehr…

03. – 06.09.15 Traumaheilung durch Tanztherapie und Energiearbeit mit Ladina Kindschi | Kiental

Alte Traumata können aus der Kindheit oder sogar aus der Zeit im Mutterleib herrühren. Durch praktische, kreative Übungen lernen Sie in diesem Kurs, wie Traumaheilung durch Tanztherapie, Yoga, Singen, Malen und Energiearbeit möglich ist. Traumaheilung erlaubt, Angst, Druck und Stress zu vermindern und Leichtigkeit, Stabilität, Geborgenheit, Selbstbewusstsein und neue Lebensfreude zurückzugewinnen. Mehr…

08. – 13.09.15 5 Rhythmen mit Amber Ryan, Kate Shela und Kevin | Kiental

Du bist eingeladen Deinen Platz im Kreis einzunehmen und während dieser kraftvollen und dynamischen Woche die Kunst des Mensch-Seins zu praktizieren. Wir versammeln eine Gemeinschaft von abenteuerlustigen Seelen und nehmen Dich mit auf eine Bewegungsreise in die wilde Landschaft unserer Körper, Herzen und Seelen. Mehr…

11.09.15 Klangschalen Massage (Erlebnisabend) mit Samuel Staffelbach | Wetzikon

Klang ist mehr als blosse Schönheit! Klang war in allen grossen, alten Hochkulturen Medizin und Therapeutikum. Dieses uralte Wissen feiert momentan Auferstehung und wird an diesem Infoabend mit Hilfe von tibetischen Klangschalen theoretisch und praktisch vermittelt. Mehr…

17. – 20.09.15 Klingende Höhen – Singen und Wandern mit Ruedi Bernet und Manuel Oertli | Kiental

Das Wandern und Singen in der freien Bergwelt lassen uns Gemeinschaft erleben und auch innere Saiten in uns anklingen. Singen und Wandern soll beschwingen, auf kraftvolle Weise Spass machen und uns Frieden, Wohlbefinden, Seelennahrung geben. Durch die oftmals mehrstimmige Vielfalt der Harmonien entstehen Klangräume, die uns mit Schönheit, Liebe, Lebendigkeit erfüllen und uns die Freude in unserer Mitte spüren lassen. Mehr…

Körpertherapie – Nächste Infoveranstaltungen

Shiatsu Ausbildungsgruppe Am 6. Juni 2015 sind alle Interessierten an einer Ausbildung in der Körpertherapie eingeladen zum unverbindlichen Kennenlernen. Ausbildungsleiter oder -Assistentinnen informieren und beantworten Fragen. Fortgeschrittene StudentInnen und/oder TherapeutInnen bieten Schnupperbehandlungen an. Danke fürs Weiter-Kommunizieren!

Weitere Informationsveranstaltungen…

Körpertherapie – Nächste Ausbildungsstarts

Mehr…

Körpertherapie ‐ Nächste Fortbildungen

Mehr…

Ideen für die Ferienplanung? …ab ins Kiental!

Ausruhen im Baum Du suchst Ruhe und Erholung, Natur pur oder spannende Begegnungen, gemütliches Sein mit dir und andern. Aus unserem vielfältigen Angebot haben wir ein paar spezielle Angebote rausgepickt, die wir dir für deine Ferienplanung 2015 gerne ans Herz legen. Wir freuen uns, wenn wir dich – weg vom Stress – in einen andern Takt bringen. Mehr…

Herzliche Grüsse ! Unterschrift Mario Binetti Mario Binetti
Leiter Kientalerhof

Kientalerhof Newsletter Baumkreis

Newsletter 2 | 2015

Liebe Kientalerhof FreundInnenEin Frühlingsgruss wäre so die übliche Einleitung zu diesem Newsletter… ich möchte etwas präziser sein: Einen herzlichen Licht-Gruss sende ich euch, denn zunehmendes Licht ist es, was unsere Säfte und unseren Geist in Bewegung bringt, wieder mehr nach aussen, hauptsächlich auch, um in Kontakt zu treten mit der Umwelt und den Menschen um uns herum.

Ich lade euch also ein, euer inneres Feuer zu erwecken – vielleicht auch in einem Kurs unserer vielseitigen Angebotspalette. Das Erwecken des inneren Feuers – zugleich Licht und Wärme – («follow your bliss») ist seit 30 Jahren ein Herzensanliegen des Kientalerhofs. Am 12. Juli 2015 feiern wir diese 30 Jahre Kientalerhof, am liebsten mit euch, unseren Freunden und Mitstreitern für mehr Licht und Wärme in der Welt. Wir freuen uns auf jede und jeden von euch persönlich.

Glenn Black Gerne gebe ich euch noch einen Tipp aus meiner langjährigen Erfahrung mit dem Kientalerhof. Es gibt hie und da «Trouvaillen», welche sich beinahe unerkannt hervorheben. Die Arbeit von Glenn Black im Bereich Körperarbeit und Behandlungskompetenz begleitet mich/uns seit vielen Jahren. Nicht zuletzt durch meine persönlich Erfahrung mit Glenn, während denen langjährige körperliche Beschwerden äusserst gezielt und nachhaltig aufgelöst wurden. Der Horizont für Bodyworker wird nachhaltig und entscheidend erweitert!

14.05.15 – 17.05.15 Human Movement & Yoga Nidra mit Glenn Black
22.05.15 – 25.05.15 BodyTuning mit Glenn Black

Neu: 17. & 18. April Infoanlässe zur Ausbildung/Training «Meditation & Achtsamkeit»

Meditation & Achtsamkeit Wir präsentieren ausführlich die in der Schweiz neuartige 3-teilige Masterclass-Ausbildung «Meditation & Achtsamkeit». Dieses Training können Sie als Paket oder auch in einzelnen Modulen buchen.

Meditation (Achtsamkeit) oder meditatives Gewahrsein ist eine Erlebens-Qualität, die, einmal etabliert, Ihr Leben zu durchdringen vermag. Das angebotene Jahrestraining kann Sie, unter Anwendung von Techniken und Übungen, an einen Punkt geleiten, an dem Meditation wieder zu Ihrer alltäglichen Erfahrung wird. Ihre Offenheit und Ihr Interesse werden Ihr Schlüssel dazu sein.

Weitere Informationen zum Infoabend in Wetzikon und Infohalbtag in Kiental…
Weitere Information zum Jahrestraining…

Die Ausbildung kann auch als Masterclass-Serie absolviert werden.
Weitere Informationen zu Masterclass-Serien…

QuantumRegenesis

QuantumRegenesis Monika Lenherr hat die ursprüngliche Regenesis-Methode zum QuantumRegenesis weiterentwickelt, in dem sie die Essenz ihrer 30jährigen körpertherapeutischen Erfahrung (Akupressur, Shiatsu, Craniosacral, Zero Balancing) verwirklicht.

Sowohl Neulinge als auch alte Füchse in der körpertherapeutischen Arbeit profitieren von der Weisheit aus der Schatztruhe von QuantumRegenesis – als Grundausbildung oder Weiterbildung.

Gerne laden wir Euch ein zum Grundkurs QuantumRegenesis vom 1. – 3. Mai 2015. Mehr…

Neu im Angebot

28.05.15 – 31.05.15 Strukturelle Ausrichtung – Faszien und Ausrichtung der Hauptgelenke mit Vojislav Anicic

Modul 1 der Strukturellen Ausrichtung befasst sich mit den Grundlagen der Faszien-Arbeit und der Ausrichtung der Hauptgelenke. Techniken zur Ausrichtung der Fussgelenke, Knie, Hüftgelenke, Wirbelsäule, Schultern und Nacken werden behandelt. Mehr…

29.05.15 – 31.05.15 Lebenskunst – „Show your true colours“ mit Elisabeth Jäger

Meditation, künstlerische Mittel und Übungen helfen deine Grenzen zu erweitern, neue Möglichkeiten freizusetzen und deine wahren Farben zu zeigen. Im kreativen SEIN folgst du dem universellen Prinzip und erschaffst das, was du dir wünschst mit klarer, zielgerichteter Konzentration – bist eine Lebenskünstlerin, bist ein Lebenskünstler. Mehr…

29.05.15 – 31.05.15 Yoga und Wandern mit Daniel Studhalter

Wir wandern in Achtsamkeit und verweilen an kraftvollen Plätzen in unberührter Natur, zum Teil mit einfachen Körperübungen und Ritualen. Wir beginnen und beenden die Tage mit entspannendem Hatha-Yoga, begleitet von Klängen aus der Indianerflöte und erfahren vieles über die Wirkungen und die Philosophie des Yoga. Mehr…

04.06.15 – 06.06.15 Shin Tai – Zentralkanal 1 mit Claudia Beretta

(neues Datum!) Shin Tai ist eine Synthese östlicher und westlicher Körpertherapie Methoden. Der Begriff wurde durch Saul Goodman geprägt. Bei diesen Fortbildungen geht es darum, die Kommunikation des Haupt-Informations-System des Körpers zu verbessern, Behandlungsprioritäten zu erkennen und somit Stress, den wir in der Vergangenheit auf verschiedenen Ebenen angesammelt haben, Schicht für Schicht aus dem Körper-Geist System des Menschen nehmen zu können. Mehr…

18.06.15 – 18.06.15 Energetische Massage Demonstrations- und Erlebnisabend mit Schahila Ute Albrecht + Team | Wetzikon

Energetische Massage ist eine heilsame Körperarbeit mit und ohne Berührung, die sich ganzheitlich direkt an alle Schichten des Energiekörpers und des physischen Körpers richtet. Sie basiert auf naturkosmischen Gesetzmässigkeiten, und ihre heilende Wirkung entfaltet sich im Erleben. Mehr…

26.06.15 – 27.06.15 Med 3D Fortbildung: Organe Vertiefung mit Dr.med. Stephen Althaus | Wetzikon

Normalerweise sollten uns die Organe von innen tragen, wozu sie aber oft nicht mehr in der Lage sind. Probleme mit dem Bewegungsapparat führen die Leute dann zum Körpertherapeuten. Dieser Kurs vermittelt die Grundlage, um diese funktionellen Zusammenhänge zu verstehen, zu spüren und zu behandeln. Mehr…

26.06.15 – 28.06.15 Kinästhetik aus Sicht der Craniosacral Therapie mit Nadja Schumacher | Wetzikon

Kinästhetik Infant Handling befasst sich mit den Grundlagen der menschlichen Bewegung und sucht ideale Berührungs- und Bewegungsmöglichkeiten für eine behutsame und körpergerechte Betreuung des Kindes. Mehr…

04.07.15 – 05.07.15 Innovativer Drum Circle für Gesundheit und Wohlbefinden mit Mary Knysh

Die Kraft und die Rituale der Trommelmusik und Tanz werden in verschiedenen Kulturen auf unterschiedliche Art gelebt und haben oft eine wichtige Stellung bei Festen. Auf diese Weise können sozialisierende Prozesse stattfinden und Inititationen vollzogen werden, die einen ganzheitlichen, integrierenden Einfluss auf die Gemeinschaft haben. Mary hat eine bewundernswerte Methodenvielfalt entwickelt, mit der sie immer wieder Kinder und Erwachsene begeistert. Mehr…

 

Ausbildungsstarts

Körpertherapie – Nächste Infoveranstaltungen

Mehr dazu…

 

 

Körpertherapie – Nächste Ausbildungsstarts

Mehr dazu..

 

 

Sonderangebote

Sonderangebote für Kurzentschlossene

5 % Ermässigung auf den Kurskosten sowie 10 % Ermässigung auf Kost & Logis in Kiental gewähren wir bei folgenden Seminaren… Weiterlesen…

 

 

 

 

 

13. Natural Sound Openair Kiental

James Gruntz Vom 10. bis 12. Juli 2015 dürfen wir bereits zum dreizehnten Mal das idyllische Musikfestival «Natural Sound Openair» inmitten unserer einmaligen Kientaler Bergwelt präsentieren:

Wir laden alle Musik- und Naturliebhaberinnen und -liebhaber herzlich ein, unser wiederum sorgfältig ausgewähltes und abwechslungsreiches Festivalprogramm auf dem charmanten Gelände des Seminar- und Gästehauses «Kientalerhof» zu besuchen und den stets familiär-friedlichen Openair-Geist am Fusse der Blümlisalp mitzuerleben.

Wir freuen uns sehr auf die dreizehnte Ausgabe unseres ökologisch-biologisch ausgerichteten Liebhaber-Festivals. Gerne werden wir die Openairplattform dazu benutzen, am Sonntag, 12. Juli 2015, das Jubiläum «30 Jahre Kientalerhof als Seminar- und Gästehaus» mit einem speziellen Überraschungsteil zu feiern und uns bei allen BesucherInnen und Besucher für ihre langjährige Treue zu bedanken. Programm…

Das gesamte Kientalerhof-Team freut sich auf ein Wiedersehen oder Kennenlernen!

Herzliche Grüsse ! Unterschrift Mario Binetti Mario Binetti
Leiter Kientalerhof

Kientalerhof Newsletter Bild

Newsletter 1 | 2015

Newsletter 1 | 2015

Liebe(r) Interessent-/inUnd schon fliesst’s wieder, das neue Jahr…Ich wünsche von Herzen alles Gute und freue mich auf die Begegnungen mit vielen Menschen, hier im Kiental. Dieses Jahr feiert der Kientalerhof als Seminarhaus sein 30-jähriges Jubiläum (offizielle Feier anlässlich des alljährlichen Kiental Openairs, am 12. Juli 2015). Begegnungen, Austausch, gegenseitiges Inspirieren… das ist es, was mich persönlich während dieser lange Zeit immer wieder berührt hat.

Gerne weise ich auf ein paar Neuigkeiten hin:

Besuche unsere Webseite, du wirst viel Neues entdecken, zum Beispiel unsere „Masterclass Serien“, welche Fortbildung auf ein neues Niveau heben. Fortbilden, neugierig sein, sich entwickeln, dem Wesen der Evolution entsprechend…

 

Sonderangebote bis Ende März für Seminargäste

Zum Saisonauftakt machen wir dich auf Angebote aufmerksam, die uns am Herzen liegen und noch über genügend Platz verfügen. Neues und Bewährtes ist dabei. Bei Buchung gewähren wir auf diesen Seminaren 5 % Ermässigung auf den Kurskosten sowie 10 % Ermässigung auf Kost & Logis in Kiental. Zu den Spezial-Angeboten hier…

 

Burnout gefährdet oder einfach Lust auf Winter-Ferien?

Lust auf Winter-Ferien Die unterm Schnee ruhende, unberührte Berglandschaft bietet Dir die Stille, nach der man sich im Winter sehnt. An gewissen Tagen im Februar und März 2015 gewähren wir bei Übernachtung ohne Seminarteilnahme 25% Ermässigung auf Übernachtung & Frühstück. Mehr…

 

 

 

Workstudy Programm und Volontär-/in

Workstudy Programm und Volontär-/in Das Workstudy-Programm ist ein fundamental wichtiger Teil des Kientalerhofs. Neu gibt es auch die Möglichkeit, Ausbildungen und Kurse teilweise durch ein persönlich zugeschnittenes Workstudy-Programm abzuarbeiten (auch als Volontär-/in). Gerade bei diesem überstarken Schweizer Franken könnte dies eine sinnvolle Option sein! Es informiert: elisabeth.jaeger@kientalerhof.ch. Mehr…

 

 

Kientalerhof in Wetzikon

Kientalerhof in Wetzikon Seit einem Jahr ist der Kientalerhof auch im Zürcher Oberland zuhause. Im Kurszentrum in Wetzikon bieten wir Aus- und Weiterbildungen in bewährter Kientalerhof-Qualität an: Integrale Craniosacral Therapie, DAO Akupressur, Quantum Regenesis, Shiatsu, Ayurveda, Polarity Experience, Qi Gong und medizinisches Grund- und Vertiefungswissen. Und wir bauen unser Angebot ständig aus.

Was über 30 Jahren in der Kientaler Natur organisch gewachsen ist, ist nun bereit, im urbanen Raum Früchte zu tragen. Auch in Wetzikon werden unsere Aus- und Weiterbildungen im Geist des Kientalerhofs durchgeführt: Mehr…

 

Neu im Angebot

* EMR/ASCA konform

03.04.15 – 06.04.15 Ein erfülltes Leben mit Hilfe der Engel mit Priska Baumann

Stärke Deine Verbindung mit den Engeln und lerne verschiedene Techniken kennen, wie Du mit ihrer Unterstützung hier auf Erden wirken und heilen kannst. Mehr…

09.04.15 – 12.04.15 Multidimensional Shiatsu – Quantum Shiatsu Evolution nach Pauline Sasaki* mit Gabriella Poli

In diesem Workshop wird Gabriella Poli ihr Wissen mit all jenen teilen, die schon ein grundsätzliches theoretisches und praktisches Verständnis des Multidimensionalen Quantum Shiatsu von Pauline Sasaki haben. Mehr…

16.04.15 – 19.04.15 „Polarity Experience“ – Polarity System* mit Brigitta Raimann & Andreas Ledermann & Sandra Enz

Das Polarity System integriert die Naturheilkunde aus westlichen und östlichen Traditionen. Wir werden wichtige Polarity-Prinzipien und die Grundbehandlung der Polarity Essenz lernen. Mehr…

24.04.15 – 26.04.15 Traumaheilung rund um Schwangerschaft, Geburt & Bindung* mit Brigitte Meissner

Mehr und mehr kommen auch Schwangere in unsere unterschiedlichsten therapeutischen Behandlungen, für sich selber und um ihr Ungeborenes bereits im Mutterleib zu unterstützen – für einen guten Start ins Leben. Mehr…

26.04.15 – 28.04.15 Ayurveda Marma-Yoga-Therapie* mit Umesh Tejasvi | Wetzikon

Die Marma-Yoga-Therapie basiert auf dem ayurvedischen Marma-Nadi-Prinzip und ist eine Kombination von manueller Therapie und nachfolgenden Körperübungen für den Patienten. Marmas sind wichtige Warn- und Wachposten unseres Körpers. Mehr…

30.04.15 – 04.05.15 Lebendige Meridiane – Energetische Meridianarbeit im Shiatsu* mit Wilfried Rappenecker | Wetzikon

Meridiane sind energetische Gebilde, darum sollte die Arbeit mit Meridianen immer eine Form von Energiearbeit sein. Dies ist jedoch noch nicht überall im Bewusstsein. Mehr…

10.05.15 – 23.05.15 „Free your body and mind“ mit Edeltraud Schneider & Wolfgang Kaschel

Achtsamkeit kennenlernen, kultivieren, erweitern und etablieren. Absichtsvoll, nicht wertend, ganz „da“ sein. Ein intensives, vielfältiges Training für alle, die sich umfassende Erfahrung und Kompetenz in der Vermittlung von Achtsamkeit und Meditation wünschen. Mehr…

14.05.15 – 17.05.15 Energetische Aspekte in der Körpertherapie* mit Jürgen Westhoff

Dieses Seminar richtet sich an Körpertherapeuten wie Osteopathen und Physiotherapeuten (auch Studierende) und zeigt, wie ihre Arbeit wirkungsvoll aus Sicht der japanischen Körpertherapie Shiatsu optimiert werden kann. Mehr…

 

Körpertherapie – Nächste Infoveranstaltungen

Kientalerhof in WetzikonMehr dazu…

Körpertherapie – Nächste Ausbildungsstarts

Mehr dazu…

Körpertherapie – Nächste Fortbildungen

Mehr dazu…

 

Nächste Seminare/Fortbildungen offen für alle

* EMR/ASCA konform

26.02.15 – 01.03.15 Stille und die heilende Kraft des Annehmens* mit Friedrich Wolf
27.02.15 – 01.03.15 Musikimprovisation (MLP) Winter Workshop* mit Christoph Wiesmann & Bernhard Maurer
01.03.15 – 01.03.15 „Polarity Experience“ – Prozessorientierte Gesprächsführung – Bewegung / kinästetischer Kanal* mit Brigitta Raimann & Andreas Ledermann | Wetzikon
05.03.15 – 08.03.15 SHIMA – Venussaat, Gel(i)ebte Weiblichkeit 1 mit Daniele Kirchmair
13.03.15 – 15.03.15 Der Weg des Zen mit Heike Reichmann
14.03.15 – 14.03.15 „Polarity Experience“ – Prozessorientierte Gesprächsführung – Wahrnehmung über das Gehör / auditiver Kanal* mit Brigitta Raimann, Andreas Ledermann & Dr. John Beaulieu | Wetzikon
15.03.15 – 15.03.15 Lachyoga* mit Raymond Katz | Wetzikon
18.03.15 – 22.03.15 Der Mensch als Embryo – Der Embryo im Menschen* mit Jaap van der Wal
27.03.15 – 29.03.15 Qi Gong – Stress, Burnout und Qi Gong – Wasser, Stille, Yin nähren und kultivieren* mit Ron Timm
27.03.15 – 29.03.15 DanseVita und Yoga mit Irene Peter und Corinne Aebischer | externer Seminaranbieter

Mehr…

 

Yoga im Kiental

Kientalerhof in Wetzikon Yoga-Retreats haben bei uns Fuss gefasst. Wir heissen den Sonnengruss willkommen! Weiterlesen…

 

 

 

 

Die langjährige Kiental Openair Atmosphäre durchs ganze Jahr

Musiksternstunden und Gaumenfreude. Mehr dazu…

20.03.15 Konzert: «Das besondere HASen Duo» mit Endo Anaconda & Schifer Schafer

 

Kunstausstellung «Tusche / Wurzeln»

Der Maler Christophe Lietar lebt in Belgien und in der Schweiz und zeigt von Februar bis Juni einen Teil seiner meditativen Werke im Kientalerhof.

Über sein Wirken schreibt er: Malen ist Entfaltung einer inneren Struktur, Bewusstwerdung ohne reflexartige Konditionierung. Die Stille sät Wurzeln, die immer klarer und genauer die Natur und die Möglichkeiten, die mich beseelen, in Tusche fassen. Malerei ist wie Kampfkunst, eine Disziplin, ein Lauschen auf den Fluss, der die Menschen bewegt. So kann ich Verantwortung wahrnehmen und einen Beitrag leisten zur menschlichen Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen findest du hier..

Herzliche Grüsse ! Unterschrift Mario Binetti Mario Binetti
Leiter Kientalerhof

Bild von Christophe Lietar

Kientalerhof Newsletter Bild

Newsletter 5 | 2014

Newsletter 5 | 2014

Ein Besuch bei uns soll Wandlung nach deinen Visionen zulassen und unterstützen. Wandlung lässt uns als Menschen reifen, schenkt uns Lebendigkeit, Freude und die Erweiterung unserer Erfahrungshorizonte.

Um lebendig und menschlich zu sein, ist es unabdingbar zu wachsen und zu lernen und dabei Unsicherheit und Wandlung zu wagen, so dass wir wahre Menschlichkeit erleben. Wandlung, Wachstum, Lernen – sie brauchen einen empathischen Raum, um zu gelingen und zu gedeihen. Sie brauchen eine innere Heimat des Herzens.

Der Kientalerhof mit seinen “Aussenposten” Wetzikon und Uzwil bietet seit 30 Jahren einen solchen gewachsenen empathischen Raum, eine Heimat und ruhende Mitte für die innere Wandlung. Für uns bilden Achtsamkeit und Achtung, Menschlichkeit und Dialog das Sinn- und Werte-Zentrum des Kientalerhofs.

Unser Angebot 2015 zur individuellen inneren Wandlung findest du auf der Webseite sowie im Programmheft. Beachte, dass wir dir wie letztes Jahr den Frühbucherpreis mit 10% Ermässigung auf die Gesamtkosten (Kurspreis, Kost & Logis) bei Anmeldung und Zahlung bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn gewähren. Details siehe Geschäftsbedingungen

Neuheiten Körpertherapie

Neues aus der Craniosacral-Therapie Ausbildung
Kientalerhof Newsletter Craniosacral-TherapieAb 2015 bieten wir eine in der Schweiz und auch international einmalige Kombination verschiedener Unterrichtsstile an. Wir lassen 40 Jahre Unterrichtserfahrung zusammen fliessen und haben so eine Synthese geschaffen, die in dieser Form einzigartig ist. Wir bieten auf der Basis einer komplexen anatomischen, physiologischen und embryologischen Ausbildung biodynamische und biostrukturelle Elemente an, wir erlernen therapeutische Konzepte die von den Ideen der Salutogenese inspiriert sind. Wir erschaffen jeden Tag in der Klasse neu, daraus ergibt sich eine Kombination, die eine bisher noch nicht erreichte Integration unterschiedlicher Wege der Craniosacral-Therapie und anderer Heilkonzepte ermöglicht. Mehr…

Masterclass-Diplom
Der Kientalerhof hat sich in verschiedenen Ausbildungs- und Fortbildungsbereichen über Jahre einen Namen geschaffen. Dieser Name ist ab 2015 die Basis für eine Reihe von Masterclass-Serien in 9 verschiedenen Fortbildungsbereichen. Es ist eine vertiefte Möglichkeit der Fortbildung, und beinhaltet im Minimum 150 Unterrichtsstunden. Es wird eine zusätzliche, in dieser Form einmalige therapeutische Kompetenz erreicht, die das Spektrum der Behandlung und Beratung für die Klienten entscheidend erweitert. Der Abschluss wird “Kientalerhof Masterclass-Diplom” genannt. Alle Masterclass-Kurse können auch einzeln als Fortbildungskurse belegt werden. Mehr…

Neuheiten Kultur und Natur

Der Kientalerhof war schon immer ein Ort wo “Ganzheitlichkeit” beim Wort genommen wird. Unsere Gäste werden auf vielen Ebenen angesprochen, nicht zuletzt auch kulturell, musisch und sinnlich. Dies eingebettet in der unglaublich eindrücklichen Natur hier im Kiental. Musik, Tanz und Naturerfahrung war deshalb stets ein Teil unseres Angebots, der uns besonders am Herzen liegt. 2015 haben wir diesen Bereich nochmals deutlich ausgebaut, zum Beispiel Singen, Konzerte und Lesungen sowie speziell inspirierendes Wandern, gepaart mit Yoga oder Singen.

Kientalerhof Newsletter Craniosacral-TherapieMusiksternstunden & Gaumenfreuden
Neu präsentiert der Kientalerhof sorgfältig ausgewählte, hochkarätige Kulturabende. Im Anschluss an Gaumenfreuden aus der Kientalerhof-Küche, welche ab 18:30 Uhr im Restaurant ein leckeres Menü bereitstellt, findet ab 20:30 Uhr im wunderschönen «DO-JO»-Saal eine feine musikalische Sternstunde statt.

20.03.15 Konzert: «Das besondere HASen Duo» mit Endo Anaconda & Schifer Schafer
29.07.15 Konzert: «Lieder im Frutigtaler Dialekt» mit Christoph Trummer & Nadja Stoller
11.09.15 Lesung & Musik: «Duo Längs & Breits» mit Pedro Lenz & Werner Aeschbacher
27.11.15 Konzert: «Wunderbare Songs, die berühren und Herzen öffnen» mit Shirley Grimes & Band

Neu im Angebot

* EMR/ASCA konform

22.01.15 – 25.01.15 Zeugung, Implantation und Begleitung der Schwangerschaft* mit Friedrich Wolf | Wetzikon

Kientalerhof Newsletter Friedrich WolfWir wollen in diesen Tagen auf traditionelle Wege und Rituale schauen und erproben, die dem Leben einen Raum schaffen, in dem es sich entfalten kann. Wir schauen aus dem Blickwinkel der Biodynamischen Craniosacral Therapie was wir für die innewohnenden Lebenskräfte im Organismus tun können, wir schauen aus geistiger Sicht auf die Seele des Kindes, dem der Weg in diese Welt bereitet werden soll. Wir lernen Rituale des Einladens kennen, wie wir Eltern dabei unterstützen können, mit der Seele ihres Kindes Kontakt aufzunehmen, noch bevor es zur körperlichen Befruchtung kommt. Mehr…

12.02.15 – 15.02.15 Den eigenen Stimmklang entwickeln mit Sarah Hanikel & Amélie Saadià

Kientalerhof Newsletter Amélie SaadiàKientalerhof Newsletter Sarah HanikelSprache, wie auch Gesang dienen der Mitteilung der eigenen Gedanken- und Gefühlswelt. Wenn gesangliches Know-How mit eigenem Erleben verbunden ist, wird es möglich den Zuhörer mit unserem Klang zu berühren. Im Gruppen- und Einzelunterricht werden wir uns Kenntnisse über eine gesunde Gesangstechnik und Atembalance aneignen. Zur Entfaltung unserer stimmlichen Ausdrucksfähigkeit bedienen wir uns unserer persönlichen Phantasie und unseren ehrlichen Emotionen. Mehr…

13.02.15 – 15.02.15 Shin Tai – Zentralkanal* mit Claudia Beretta

Kientalerhof Newsletter Claudia BerettaShin Tai ist eine Synthese östlicher und westlicher Körpertherapie-Methoden. Der Begriff wurde durch Saul Goodman geprägt. Bei dieser Fortbildungen geht es darum, die Kommunikation des Haupt-Informations-System des Körpers zu verbessern, Behandlungsprioritäten zu erkennen und somit Stress, den wir in der Vergangenheit auf verschiedenen Ebenen angesammelt haben, Schicht für Schicht aus dem Körper-Geist System des Menschen nehmen zu können. Mehr…

01.03.15 – 01.03.15 „Polarity Experience“ – Prozessorientierte Gesprächsführung – Bewegung / kinästetischer Kanal* mit Brigitta Raimann & Andreas Ledermann | Wetzikon

Kientalerhof Newsletter Andreas LedermannKientalerhof Newsletter Brigitta RaimannWir werden neue und kreative Aspekte der verbalen, der nonverbalen und der prozessorientierten Kommunikation erforschen und erlernen. Es geht uns nicht so sehr darum, herauszufinden, woher ein Symptom kommt, sondern wohin es uns führt. Wir suchen nach Möglichkeiten der Integration und Transformation. Mehr…

13.03.15 – 16.03.15 Osteopathie im Shiatsu* mit Jürgen Westhoff

Kientalerhof Newsletter Jürgen WesthoffIm Shiatsu arbeiten wir zu weiten Teilen mit dem Modell der Organfunktionen, das uns alle Ebenen des menschlichen Seins erschliesst. In der Osteopathie ist das Modell „Die Form folgt der Funktion“ wichtig. Hierfür gibt es drei grosse Säulen: den parietalen (Bewegungsapparat), viszeralen (Organe) und cranialen Bereich. Das ist ein deutlich physischerer Bezugsrahmen als im Shiatsu. Gleichzeitig wird bei erfahrenen Osteopathen nach ähnlichen Parametern behandelt wie im Shiatsu: Verbindungen, Fülle und Leere, Raum geben. Der Focus liegt darauf das Kraftvolle zu unterstützen, sowie die tieferen Wurzeln von Imbalancen aufzuspüren, die sich oft nicht mit körperlich auffälligen Bereichen decken. Mehr…

14.03.15 – 14.03.15 „Polarity Experience“ – Prozessorientierte Gesprächsführung – Wahrnehmung über das Gehör / auditiver Kanal* mit Brigitta Raimann, Andreas Ledermann & Dr. John Beaulieu | Wetzikon

Kientalerhof Newsletter Andreas LedermannKientalerhof Newsletter Brigitta RaimannWir werden neue und kreative Aspekte der verbalen, der nonverbalen und der prozessorientierten Kommunikation erforschen und erlernen. Es geht uns nicht so sehr darum, herauszufinden, woher ein Symptom kommt, sondern wohin es uns führt. Wir suchen nach Möglichkeiten der Integration und Transformation.

Kientalerhof Newsletter Dr. John BeaulieuIn allen Modulen wird das Polarity-Prinzip der existentiellen Freundschaft grundsätzlich erläutert und auf die Wirklichkeit des jeweiligen Themenkreises praktisch angewandt. Durch Übungen in Selbstwahrnehmung, Kreativität, Berührungsqualität, Gesprächsgestaltung und Körperübungen lässt sich das Polarity-Prinzip leicht erlernen und in Beruf und Alltag anwenden. Mehr…

26.03.15 – 29.03.15 Shiatsu mit emotionalen Traumata & körperlichen Behinderungen* mit Bill Palmer

Kientalerhof Newsletter Bill PalmerMittels Körperarbeit und Movement Shiatsu emotionale Themen lösen und Bereiche des Körpers aktivieren, deren Entwicklung gehemmt wurden durch Traumas oder körperliche Einschränkungen. Körperliche Behinderungen wie zerebrale Kinderlähmung können dazu führen, dass die Bewegungen bestimmter Körperteile in der Entwicklung blockiert werden. Aus diesem Grund werden sie nicht von der Gehirnkarte registriert, was wiederum zu muskulären Störungen führen kann. Mehr…

Körpertherapie – Nächste Ausbildungsstarts

Damit du dir die Planung für deine Ausbildung zusammenstellen kannst, findest du nachfolgend eine Zusammenstellung sämtlicher Ausbildungen mit den möglichen Daten der Ausbildungsstarts. Mehr dazu…

Körpertherapie – Nächste Infoveranstaltungen

05.02.15 Rebalancing Infoabend mit Bernd Scharwies | Zürich
28.03.15 Kennenlerntag Körpertherapie-Ausbildungen mit verschiedenen DozentInnen

Mehr…

Körpertherapie – Nächste Fortbildungen

* EMR/ASCA konform

13.12.14 – 14.12.14 Med3D Vertiefung Zürich: Leitungsbahnen und Faszien* mit Dr.med. Stephen Althaus | Wetzikon
22.01.15 – 25.01.15 Zeugung, Implantation und Begleitung der Schwangerschaft* mit Friedrich Wolf | Wetzikon
31.01.15 – 31.01.15 Med3D Fortbildung: Craniosacrale Anatomie des Kindes* mit Dr.med. Stephen Althaus | Wetzikon
13.02.15 – 15.02.15 Shin Tai – Zentralkanal* mit Claudia Beretta

Mehr…

Kientalerhof Newsletter Fortbildungen2. Körpertherapie-Ausbildung als Fortbildung
Für Körpertherapeut/-innen sind Fortbildungen ein Muss. Wer sich nebst seinem bisherigen Standbein für eine zweite Körpertherapie-Art interessiert, entscheidet sich oftmals dagegen, da er/sie jährlich Fortbildungen absolvieren muss und eine zweite Ausbildung dazu parallel zu kostenintensiv wäre. Dies muss nicht sein! Wenn Du nicht mehr an methodenspezifischen Fortbildungen gebunden bist, wird jedes Modul einer weiteren Ausbildung als Fortbildung anerkannt. Anstelle einzelner Fortbildungsseminaren kannst du Dir damit ein zweites Standbein aufbauen.

Nächste Seminare/Fortbildungen offen für alle

* EMR/ASCA konform

05.12.14 – 07.12.14 5 Rhythmen – Bewegende Stille, Stille in der Bewegung mit Rea Salzmann & Atmo Lars Lindval
22.01.15 – 25.01.15 Zeugung, Implantation und Begleitung der Schwangerschaft* mit Friedrich Wolf | Wetzikon
12.02.15 – 15.02.15 Den eigenen Stimmklang entwickeln mit Sarah Hanikel & Amélie Saadià
26.02.15 – 01.03.15 Stille und die heilende Kraft des Annehmens* mit Friedrich Wolf
27.02.15 – 01.03.15 Musikimprovisation (MLP) Winter Workshop* mit Christoph Wiesmann & Bernhard Maurer

Mehr…

Weihnachtsaktion – sinnvoll Freude schenken

Als Weihnachtsaktion erhältst Du auf folgenden Angeboten 10 % Rabatt, wenn Du den Geschenk-Gutschein bis am 15. Dezember bestellst:

Mehr dazu…

Spurensuche

Kientalerhof Newsletter FortbildungenFollow your bliss. Damit meinen wir: Jeder bringe seinen persönlichen Juwel, seine persönliche Sehnsucht mit. Der Kientalerhof wird diese gastfreundlich empfangen und sie mit einer fruchtbaren Erde, guten Lehrerinnen und Lehrern und einem breitgefächerten Angebot würdigen.

Unsere kraftvolle Umgebung unterstützt Dich dabei in all ihren Facetten. Im Winter laden romantische Winterwanderwege, der Schlittelweg von der Ramslauenen aus, die prächtigen Eiszäpfen der Wasserfälle, eine Skitour und vieles vieles mehr dich ein auf deiner persönlichen Spurensuche sowie des Staunens und der Dankbarkeit für alle die uns umgebenden Schönheiten ein. Die Workstudy-Teilnehmerin Renate Kindel hat dazu folgendes Gedicht geschrieben:

Spurensuche (Kiental Juli bis November 2014)

nachts glaube ich Wölfe zu hören und
Lynn das innere Kind schmiegt sich wie
eine zweite Haut an meine Bauchdecke

taucht im Morgennebel zwischen Bäumen
lässt im Sessellift die Beine baumeln und
im Inneren das Lachen eines alten Mannes

folgt Rotmilanen die sich neckend in
synchronen Flugspielen über frisch
gemähten Wiesen ihre Kreise ziehen

im Schmelzwasser der Kiene schäumt
braust tobt Lynn talwärts als könne ich im
Gesteinsgeröll hüpfend meinen Weg finden

Übrigens: das nächste Workstudy Programm findet vom 23. Februar bis 25. Juli statt. Es hat noch freie Plätze. Mehr Informationen…

Die letzten drei Jahre, nicht zuletzt unter dem Einfluss der verschiedenen Renovationsarbeiten im Kientalerhof und der Entwicklung eines “Traum-Teams”, welches es überhaupt erst möglich macht, ein solch ambitioniertes Programm nachhaltig und mit einem positiven “sich kümmernden Geist” umzusetzen, haben uns dorthin gebracht, wo wir alle sein möchten: Ein Ort und ein Haus zu sein, in welchem Menschen sich gegenseitig inspirieren und mit Achtsamkeit und Neugierde begegnen.

In diesem Sinne freuen wir uns sehr auf das nächste Jahr und wünschen dir eine geruhsame Jahresabschluss- und Winterzeit!

Herzlichen Dank und alles Gute!
Unterschrift Mario Binetti
Mario Binetti
Leiter Kientalerhof

Kientalerhof Newsletter Staff

Newsletter 4 | 2014

Dies ist der letzte Newsletter, in welchem wir nochmals auf unser reichhaltiges Angebot von 2014 hinweisen. Darum erlauben wir uns, etwas mehr Kurse und Workshops aufzulisten als üblich.Nochmals möchte ich persönlich auf zwei kommende Kurse hinweisen:

Zu den Grundpfeilern des Angebotes im Kientalerhof gehören unsere Qi Gong-Seminare/Trainings. Unsere Werk-StudentInnen werden unter anderem fundiert in Qi Gong ausgebildet, da wir es als eine ideale Grundlage für Grundausbildungen in den verschiedensten Körpertherapien erachten.

05.09.14 – 07.09.14 Qi Gong – Buddhahände – Heilende Hände* mit Ron Timm

Für „Hand-Werker“ und „Händeler“…..also ideal für Therapeuten, Musiker, Künstler und alle, die ihre Hände gern kreativ und heilend anwenden. Dieses spezielle Qi Gong Set wird Herz und Hände verbinden, unsere Hände weicher, sensibler und wahrnehmungsfähiger werden lassen. Mehr…

Dann nochmals ein „Insider-Tipp“
Auch im September findet der Kurs statt, bei dem ich selber wieder mitmache: „Natural Chi Movement“. Tienko Ting, der Lehrer, war schon vor ca. 25 Jahren mal bei uns. Er hat uns Mitarbeitende damals alle total beeindruckt und massgebend beeinflusst, sowohl persönlich wie auch in Bezug auf die Entwicklung des Kientalerhofes …. schau mal rein:

26.09.14 – 28.09.14 Natural Chi Movement mit Dr. Tienko Ting

Programmheft per Post oder elektronisch?

Kientalerhof Newsletter ProgrammheftBisher hast Du unser Programmheft per Post bekommen. Die gedruckte Ausgabe für 2015 erscheint ca. Mitte Oktober. Möchtest Du es weiterhin auf diesem Weg erhalten? Oder genügt es dir, wenn du das Programmheft und die detaillierten Kursbeschreibungen auf der Webseite anschauen oder herunterladen kannst? Wenn ja, danken wir dir herzlich für deine Mitteilung: Kontaktformular…
Bereits bekannte Angebote für das kommende Jahr werden schon jetzt fortlaufend auf der Webseite veröffentlicht.

Neu im Angebot

* EMR/ASCA konform

12.09.14 – 14.09.14 Ätherleib und Bindegewebe* mit Jürg Burki

Kientalerhof Newsletter Jürg BurkiWas Rudolf Steiner als Ätherleib bezeichnet und präzise beschrieben hat, findet seinen unmittelbaren Ausdruck im Bindegewebe des Menschen. Dieses nimmt dadurch im Organismus eine Schlüsselstellung ein. Die geübte Hand kann darin nicht nur jede Energieflussstörung erkennen, sondern sie mit gezielten Griffen auch beseitigen. Wohl kein physikalisches Messverfahren erreicht die Sensitivität und Exaktheit eines guten Tastbefundes. Körpertherapie gewinnt damit die Möglichkeit, eine zentrale Stellung in der Medizin der Zukunft einzunehmen. Mehr…

08.11.14 – 12.11.14 Integration der Wirbelsäule – Faszien-Techniken (Intensiv-Retreat)* mit Bernd Scharwies

Kientalerhof Newsletter Bernd ScharwiesDiese Kursreihe beinhaltet eine Serie von sanften und effektiven faszialen Bindegewebstechniken, aufgeteilt nach funktionellen Regionen. Dieser Kurs vermittelt Faszien-Techniken für integrative Rückenbehandlungen. Sie können sowohl als eigenständige, vielseitige Anwendungen, als auch zur Integration/Ergänzung in eigene Behandlungsstrategien für die unterschiedlichen Anforderungen des Praxisalltags angewandt werden. Mehr…

14.11.14 – 16.11.14 Lachyoga* mit Raymond Katz

Kientalerhof Newsletter Raymond KatzLachen ist eine der wohl ältesten Kommunikationsformen und eine wirksame Gesundheitsvorsorge. Das Sprichwort „Lachen ist gesund“ umschreibt dies treffend. Yogaübungen die das Lachen anregen sind in Indien seit Urzeiten bekannt. Die Verbreitung und das Bekannt werden auch in westlichen Kulturen sind das Verdienst von Dr. Madan Kataria aus Mumbai, dem Erfinder des Lachyoga. Dabei kombinieren wir Atemübungen aus dem Pranayama Yoga mit Lachübungen. Mehr…

20.11.14 – 23.11.14 Primäre Atmung und der Flüssigkeitskörper* mit Michael Shea | Wetzikon

Kientalerhof Newsletter Michael SheaDie Primäre Atmung ist die Basis für Gesundheit und Mitgefühl im menschlichen Körper. Der Fokus dieses Kurses richtet sich darauf, zu lernen mit der Primären Atmung (auch: „Long Tide“) in craniosacralen Behandlungen zu arbeiten. Zudem wird es um den Flüssigkeitskörper gehen, der die Summe aller verschiedenen Arten von Flüssigkeiten im erwachsenen menschlichen Körper ist, inklusive der Cerebrospinalflüssigkeit. Mehr…

28.11.14 – 30.11.14 Das heilsame Gespräch mit Jürg Burki & Solange Baeriswyl

Kientalerhof Newsletter Solange BaeriswylKientalerhof Newsletter Jürg BurkiEine gute therapeutische Beziehung braucht wache Aufmerksamkeit, Einfühlung und Echtheit. Wir vertiefen in diesem Seminar sowohl diese Haltung, wie auch entsprechende Formen von Kommunikation. Das Zusammenspiel der Konzepte von Focusing (E.Gendlin) und Gewaltfreier Kommunikation (M.Rosenberg) dient uns als Arbeits-Basis. Um von der Theorie zur Praxis zu kommen, benutzen wir u.a. den Dance-floor Prozess (B.Belgrave und G.Lauwrie), der die vorgestellten Modelle körperlich spür- und erfahrbar macht. Mehr…

04.12.14 – 07.12.14 Coaching-Modul: Team- und Gruppenprozesse: Rollen und Geistrollen* mit Dr. Reini Hauser

Kientalerhof Newsletter Reini HauserDieser Kurs ist interaktiv und erfahrungsorientiert und stellt Werkzeuge der prozessorientierten Facilitation von inneren Prozessen, Beziehungs- und Gruppendynamik vor, die im Umgang mit sozialen Konflikten erprobt sind. Der Kurs zeigt, wie Macht, Rang und Privilegien zentral in allen Konfliktsituationen, in Beziehungs- und Gruppenprozessen wirksame Faktoren sind, wie unabsichtliche Signale sinnvoll entfaltet, Rollen identifiziert und aufgestellt werden können. Wir nützen das Konzept der Geistrolle, um ‚Informationswolken‘ zu klären und Interaktionen zu vervollständigen. Mehr…

05.12.14 – 07.12.14 5 Rhythmen – Bewegende Stille, Stille in der Bewegung* mit Rea Salzmann & Atmo Lars Lindvall

Kientalerhof Newsletter Atmo Lars LindvallKientalerhof Newsletter Rea Salzmann WaldenBewegende Stille, Stille in der Bewegung, ein Rendevous mit der Seele und inneren Energiereserven Innehalten von äusserer Betriebsamkeit – Achtsam nach innen hören, spüren, fühlen. Der Bewegung der Seele neugierig folgen und tanzend und kreativ ausdrücken, was dabei entsteht. Durch Atem, Bewegung, Tanz und Kreativität die persönliche Resilienz kennen lernen und im Ausdruck stärken.  Eine Ressourcenorientierte Burn-out Prophylaxe und Therapie. Mehr…

Im Kalender auf unserer Webseite findest du viele weitere, bewährte sowie neue Seminare. Zum Kalender…

Schule für Körpertherapie – Neuer Mitarbeiter im Büro Wetzikon

Kientalerhof Newsletter Thomas PrimasThomas Primas ist seit dem 1. August zuständig für die Administration des Schulbetriebes in Wetzikon ZH und dortiger Ansprechpartner. Thomas ist 1963 geboren und wohnt im Zürcher Oberland. Er ist Polarity-Therapeut und war im Vorstand des Polarity-Verbandes und in der Administration und Schulleitung einer Polarity-Schule tätig.



Schule für Körpertherapie – Nächste Ausbildungsstarts

02.09.14 – 04.09.14 Cranio-Einführungstage mit Friedrich Wolf & Liliane Fehlmann-Gasenzer
02.09.14 – 04.09.14 Cranio 1.3 – Ausbildungsstart mit Friedrich Wolf & Liliane Fehlmann-Gasenzer
11.10.14 – 12.10.14 DAO Akupressur – Ausbildungsstart AKU E mit Nicole Lieberherr | Uzwil
18.10.14 – 19.10.14 Rebalancing Einführungstage und Ausbildungsstart mit Bernd & Elfi Scharwies | Wetzikon
10.11.14 – 15.11.14 Ayurveda-Massage-Practitioner 1 – Ausbildungsstart mit Umesh Tejasvi & Beate Funke-Fervers
23.11.14 – 25.11.14 Shiatsu Einführungstage mit Susanne Hoffmann
23.11.14 – 30.11.14 Shiatsu 1.3 – Ausbildungsstart mit René Pilloud

Mehr…

Schule für Körpertherapie – Nächste Infoveranstaltungen

13.09.14 Kennenlerntag Körpertherapie-Ausbildungen | Kiental
16.10.14 Rebalancing Infoabend mit Bernd Scharwies | Zürich

Mehr…

Schule für Körpertherapie – Nächste Fortbildungen (bis Ende 2014)

* EMR/ASCA konform

Kientalerhof Newsletter Hände

05.09.14 – 07.09.14 MedWissen Vertiefung Zürich: Hormonsystem* mit Lois Hacksteiner | Wetzikon
11.09.14 – 14.09.14 Coaching-Modul: Beziehungskonflikte und gemeinsamer Boden* mit Dr. Reini Hauser
11.09.14 – 14.09.14 Das Herz der Diagnose und Meridiane in der östlichen Medizin* mit Tzvika Calisar
12.09.14 – 12.09.14 Ohrakupressur mit Lois Hacksteiner | Uzwil
13.09.14 – 14.09.14 Energetische Ernährungslehre der TCM* mit Lois Hacksteiner | Wetzikon
15.09.14 – 16.09.14 Moxa und Schröpfen mit Lois Hacksteiner | Uzwil
17.09.14 – 20.09.14 Craniosacrale Heilarbeit mit Babies* mit Friedrich Wolf

Mehr…

Nächste Seminare – offen für alle (bis Ende 2014)

* EMR/ASCA konform

05.09.14 – 07.09.14 Der Weg des Zen mit Heike Reichmann
18.09.14 – 21.09.14 Energetic EyeHealing* mit Roberto Kaplan
26.09.14 – 28.09.14 Natural Chi Movement mit Dr. Tienko Ting
02.10.14 – 05.10.14 SHIMA – Herz, Feuer, Kraft & Liebe mit Daniele Kirchmair
03.10.14 – 05.10.14 Ein Baum – Kraft für unsere Seele mit Helena Koch
15.10.14 – 19.10.14 Kryon-Channeltraining mit Bessen Barbara | externer Seminaranbieter

Mehr…

Feste feiern im Kientalerhof

Kientalerhof Newsletter gedeckter Tisch Unser Küchenchef Andi Bossert zaubert dir/euch mit seinem Team einen köstlichen Schmaus für Geburtstagsfeste, Hochzeiten, Firmenanlässe, Apéros etc. Die von unseren Gästen viel gelobte, schmackhafte und kreative Naturküche, sowie liebevoll gestalteten und einladenden Innen- und Aussenräume bewähren sich bestens für Feierlichkeiten aller Art. Interessiert? Gerne unterbreiten wir dir eine Offerte…

Und übrigens – Andi gibt sein Wissen auch in Seminaren weiter:

05.12.14 – 07.12.14 „How to cook your life“ mit Andreas Bossert, Küchenchef Kientalerhof

Kreative Naturküche und lebendiges Handeln. Sie haben das Vergnügen sich inspirieren zu lassen… für eine aktive, wirkungsvolle und zukunftsorientierte Lebenshaltung, auf der Basis unserer alltäglichen Ernährung. Kreative Naturküche ist ein holistisches Verständnis für alles, was sich in und um den Kochtopf befindet. Mehr…

Wir danken allen treuen Openair-BesucherInnen für die tolle Stimmung trotz des regnerischen Wetters. Das nächste Natural Sound Openair findet vom 10. – 12. Juli 2015 statt. Bitte reserviere dir rechtzeitig deine Unterkunft, wir waren dieses Jahr ausgebucht. Mehr Bilder und Berichte findest du auf unserer Webseite und auf Facebook.

Übrigens: Besuche uns auf der Kientalerhof- und Work-Study-Facebook-Seite. Lass dich von unseren Aktivitäten auf dem Laufenden halten und werde „Follower“. Wir freuen uns über Feedback und viele „Likes“!

Mit den besten Wünschen für einen „typischen“, ruhig-leuchtenden Nachsommer und danach einen farbenprächtigen Herbst, in jeglicher Hinsicht!

Herzliche Grüsse
Unterschrift Mario Binetti
Mario Binetti
Leiter Kientalerhof

Kientalerhof Newsletter Landschaft

Newsletter 3 | 2014

Newsletter 3 | 2014

Nun wird’s heiss! Klar-vibrierende Luft lässt das naturbelassene Kiental aufwachen und lädt uns ein zum nur noch draussen sein!

Durch den Kraftberg par Exellence, das Blüemlisalp-Massiv und den Duft des frisch geschnittenen Heu-Grases finden wir uns umgeben von purer Kraftquellen-Energie. Alle Sinne werden angeregt und durchflutet, gleichzeitig macht sich innere und äussere Ruhe breit.

Warum nicht spontan ein paar Tage oder ein Wochenende im Kiental den Frühsommer geniessen?

Buchungsanfrage +41 33 676 26 76 oder Kontaktformular. Nebst Unterkunft und köstlichem Essen aus unserer Naturküche bieten wir dir auch die beliebten Weekend- oder Wochen-Packages mit Körpertherapie-Behandlungen an.

Natural Chi Movement

In den späten 80iger Jahren (ja, den Kientalerhof als Seminarzentrum gibt es nächstes Jahr 30 Jahre!) ist ein Lehrer bei uns aufgetaucht, der alle perplex staunen liess.

Er heisst Tienko Ting, war ursprünglich Flugzeug-Ingenieur und entdeckte eine einfache, tiefgehende und äusserst wirkungsvolle Energiearbeit, welche er „Natural Chi Movement“ nennt. Die Grundlage ist die sogenannte „Chi Activation“, die, wenn täglich angewendet, erstaunliche Heil- und Aktivierungswirkung zeigt. Mich hat es damals schon so richtig „aus den Socken gehauen“. Nur wie so oft, mach ich es zu wenig und meistens nur sporadisch.

Aus persönlichen Gründen empfehle ich selten Seminare… dieses jedoch ungeniert und nachdrucksvoll. Ich werde selber auch wieder mitmachen!
Weitere Informationen:

26.09.14 – 28.09.14 Natural Chi Movement* Dr. Tienko Ting

QuantumRegenesis eine erfolgreiche Heilung auf Zellebene

Kientalerhof Newsletter QuantumRegenesisQuantumRegenesis ist eine Zell-Energie-Therapie und lässt sich auf eindrückliche Weise mit der Craniosacralen Arbeit verbinden. Durch sanfte Berührungen über die Hände oder Finger lässt sich die Zell-Licht-Energie über das Nervensystem und durch die Faszien führen. Die durch QuantumRegenesis erhöhten elektromagnetischen Informationen werden somit durch den ganzen Körper, durch die Chakren und auch spezifisch in die Organzellen, Knochenzellen oder Drüsen etc. geleitet. Mehr….

 

Harmonisieren via Atem und Stimme

Kientalerhof Newsletter Harmonisieren via Atem und StimmeKlänge bringen Körper, Geist und Seele zum Schwingen und haben heilsame Wirkungen. Diese Weisheit wird in unterschiedlichen kulturellen Traditionen seit Jahrtausenden ebenso genutzt wie in verschiedenen therapeutischen Ansätzen unserer Zeit, so beispielsweise in der Musiktherapie. Im Atem-Stimm-Seminar mit Ursula Hottinger produzieren wir Klänge mit unserer eigenen Stimme. Wir erfahren deren Wirkungen und daraus resultierende Veränderungen auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene unmittelbar. Wir spüren, fühlen und hören wie sich die Schwingungen in unserem Körper entfalten. Mehr…

Neu im Angebot

* EMR/ASCA konform

22.08.14 – 24.08.14 Die „sinn“volle Naturküche Andreas Bossert, Küchenchef Kientalerhof

Kientalerhof Newsletter Andi BossertEnergien SINNVOLL in der Küche anwenden – Ein Kochkurs für Liebhaber der Naturküche. Ein kochphilosophischer Exkurs in die Welt der alltäglichen Kochkunst, wo nebst dem Handwerk, der Genuss, Gesundheit, Ökobilanz bis Lebensfreude, wichtige Bestandteile einer zeitgemässen Küche sind. Mehr…

17.08.14 – 23.08.14 Heilen mit Klang und Stimme* mit Karl Grunick

Kientalerhof Newsletter Karl GrunickKlang ist ein tragendes Element unseres irdischen Daseins. In alten Überlieferungen aller Kulturen ist die Welt aus Klang entstanden. Klang heilt und Klang erzeugt Leben. Klang übergeht die analytischen und logischen Filter unseres Verstandes und kontaktiert uns unmittelbar mit unserer Empfindung. Mehr…

13.09.14 – 14.09.14 Energetische Ernährungslehre der TCM* mit Lois Hacksteiner | Wetzikon

Kientalerhof Newsletter Lois HacksteinerDie richtige Ernährung ist eine wichtige vorbeugende Massnahme gegen Krankheiten und spielt eine unterstützende Rolle während der Therapie. Der Anwender betrachtet verschiedene Aspekte der Nahrungsmittel und deren Wirkungen auf den ganzen Menschen. Mehr…

 

26.09.14 – 28.09.14 Natural Chi Movement* mit Dr. Tienko Ting

Kientalerhof Newsletter Tienko TingWir sind geschaffen, um uns zu bewegen. Als Kinder haben wir uns auf natürliche Weise bewegt, und dann haben wir gelernt dies zu unterdrücken. Die Natürliche Chi Aktivierung stellt deine Chi Energie auf die höchst mögliche Art wieder her und reaktiviert natürliche, spontane Bewegung. Durch das tägliche Ausüben von Natürlicher Chi Bewegung reaktivierst du selbst dein Chi und erlaubst deinem Körper sich spontan zu bewegen und sich dadurch selber auf natürliche Weise zu heilen und auszubalancieren. Mehr…

Schule für Körpertherapie – Nächste Ausbildungsstarts

01.07.14 – 06.07.14 Biodynamische Craniosacral Therapie mit Friedrich Wolf & Liliane Fehlmann-Gasenzer
25.07.14 – 27.07.14 QuantumRegenesis mit Monika Lenherr
31.07.14 – 07.08.14 Shiatsu mit René Pilloud
24.08.14 – 30.08.14 Colon Hydro Therapie mit Josef Inauen

Mehr…

Schule für Körpertherapie – Nächste Infoveranstaltungen

15.08.14 – 15.08.14 Infoabend zum Kurs „Energetic EyeHealing“ | Wetzikon
16.08.14 – 16.08.14 Kennenlerntag Körpertherapie-Ausbildungen | Wetzikon
13.09.14 – 13.09.14 Kennenlerntag Körpertherapie-Ausbildungen | Kiental

Mehr…

Schule für Körpertherapie – Nächste Fortbildungen

* EMR/ASCA konform

21.08.14 – 24.08.14 Coaching-Modul: Schlaf, Traum, Bewusstsein* mit Andreas Ledermann & Brigitta Raimann
08.09.14 – 09.09.14 Akupressur bei häufigen klinischen Beschwerden* mit Lois Hacksteiner | Uzwil
05.09.14 – 07.09.14 MedWissen Vertiefung Zürich: Hormonsystem* mit Lois Hacksteiner | Wetzikon
11.09.14 – 14.09.14 Das Herz der Diagnose und Meridiane in der östlichen Medizin* mit Tzvika Calisar

Mehr…

Nächste Seminare

* EMR/ASCA konform

21.06.14 – 22.06.14 Qi Gong und die Wirbelsäule – Das Erwachen der Wirbelsäule* mit Ron Timm | Zürich
05.07.14 – 10.07.14 Musikimprovisation (MLP)* mit Mary Knysh & Team
13.07.14 – 17.07.14 Gypsy on the Mountain mit Micheal Horowitz & Team
18.07.14 – 23.07.14 Continuum Movement Intensiv-Kurs* mit Robin Becker

Mehr…

Kunstausstellung „verbunden mit Erde und Himmel“

Kientalerhof Newsletter Kunstausstellung Liliane Rachana MorellAb Mitte Juni bis Dezember wird unser Haus bereichert durch Bilder und Skulpturen der Künstlerin Liliane Rachana Morell. Sie zeigt einen kleinen Querschnitt Ihres Wirkens mit dem Thema „Verbunden mit Erde und Himmel“.
Ihre starken Energiebilder, alles Unikate mit vielen Schichten und Strukturen, strahlen eine heilende, wohltuende Energie aus und sind vor allem in Praxen und Entspannungsräumen sehr beliebt. Die archaischen Holzskulpturen und Schalen entstehen intuitiv in Handarbeit. Die Gipsengel verbreiten viel Leichtigkeit. In Rachana’s Kunst fliesst die Auseinandersetzung mit dem Menschsein und der Natur immer mit ein.

Es hat noch freie Plätze im Workstudy Programm vom 21.07 – 06.12.

A once in a lifetime chance to reorient yourself, your life…emerse yourself for 4.5 months into work, study, community life, bonding…and on and on, incl. a profound and basic Qi Gong training with diploma! See…

10. – 13. Juli Natural Sound Openair – herzöffnender „Aloha-Auftakt“

Kientalerhof Newsletter Aloha from HawaiiWir laden dich herzlich ein, das wiederum sorgfältig ausgewählte und bunte Musikprogramm auf dem charmanten Gelände mit dem stets familiär-friedlichen Openair-Geist am Fusse der Blüemlisalp mitzuerleben.
Dieses Jahr dauert unser «Live-Music-Bijou» sogar 4 Tage, da das 12. Natural Sound Openair bereits am Donnerstagabend (10. Juli 2014) mit einer speziellen «Aloha from Hawai’i – Traditional Hawaiian Music & Hula Dance» – Night von den beiden Musikerinnen Lei’ohu Ryder und Maydeen Iao aus Maui (Hawai’i) eröffnet wird.
Mehr…

Kientalerhof Newsletter Natural Sound 2014Neben weiterhin moderaten Eintrittspreisen dürfen wir auch dieses Jahr ein breites kulinarisches Angebot präsentieren.
Zu den bekanntesten musikalischen Aushängeschildern unseres ökologisch ausgerichteten Liebhaber-Festivals zählt dieses Jahr sicherlich die legendäre Berner Kultband SPAN! Die Mit-Erfinder des Mundart-Rocks scheuen für ihren Auftritt keinen Aufwand und präsentieren ihre Songs erstmals ausschliesslich in unplugged – Versionen. Im weiteren erwartet dich ein feines, vielseitiges Programm von Pop, Soul, Jazz, Afro Reggae, Hip Hop Mundart Rap, Funk-Soul bis zu Spiritual Music, Chorgesang und neue Alphornmusik sowie Special-Events!

Programm…

Ich wünsche dir eine schöne Sommerzeit und freue mich, dich an unserem eher musischen Sommer-Programm zu begrüssen.

Herzliche Grüsse
Unterschrift Mario Binetti
Mario Binetti
Leiter Kientalerhof

Kientalerhof Newsletter Konzert

Newsletter 2 | 2014

Newsletter 2 | 2014

Obwohl das nachfolgende Video in Englisch ist, erlaube ich mir, es an den Anfang dieses Frühlings-Newsletters zu setzen. Es legt erfrischend und nachdenklich machend ein grundlegendes Thema der zwischenmenschlichen Beziehung dar. Der Unterschied zwischen einer von Mitgefühl („empathy“) zu einer mit Mitleid („sympathy“) geprägten Begegnung ist grundlegend. Wenn uns jemand mit „Empathy“ begegnet, fühlen wir uns wahrgenommen, verstanden und aufgehoben. Enjoy!

Schule für Körpertherapie – 13.04. Tag der offenen Tür in Zürich – Wetzikon

Kientalerhof Newsletter Schulungsraum WetzikonAm Sonntag, 13. April laden wir dich zur Eröffnung unseres neuen, schönen Schulungsraums ein. Weitere Details dazu findest du hier.

Unsere „eduQua“-zertifizierte „Schule für Körpertherapie Kiental Wetzikon Uzwil“ umfasst mittlerweile ein Angebot von neun verschiedenen Lehrgängen.

Neu bieten wir auch Lehrgänge und Fortbildungen in Wetzikon an. Ein Angebot davon ist Med3D Zürich, das Dr. med. Stephen Althaus durch seine langjährige Erfahrung als Arzt, Osteopath und Craniosacral Therapeut entwickelt hat.

Med3D Zürich – Die Entstehungsgeschichte

Kientalerhof Newsletter Med3D ZürichAus- und Fortbildung in Medizinischem Wissen, ein Artikel von Dr. med. Stephen Althaus, Dozent Med3D Zürich, Osteopath und Craniosacral Therapeut.

Als ich vor 20 Jahren meine Doktorarbeit ‚3D Rekonstruktion grosser Arterien und Venen des kleinen Beckens anhand eines digitalen Datensatzes‘ verfasste, erlebte ich an der ETH-Zürich erstmals die Faszination, wenn sich anatomische Strukturen 3-dimensional darstellen und im Raum bewegen lassen. Mehr…

Für Kurzentschlossene

13.04.14 – 17.04.14 Musikimprovisation (MLP) mit Mary Knysh, Christoph Wiesmann & Alexander Merz

Kientalerhof Newsletter Musikimprovisation MLP„Return to child“ ist Vorbild für unseren Umgang mit Musikimprovisation. Die einfachen Improvisationstechniken und Prinzipien welche in diesem Kurs vermittelt werden, erlauben es auf allen Niveaus in einen musikalischen Austausch zu treten, und immer tiefere Erfahrungen damit zu machen. Lass dich inspirieren vom YouTube-Film „There are no wrong notes – Silence is your friend“.

Weitere MLP-Workshops: 05.07 – 10.07.14 und 17.10. – 19.10.14.

Persönlichkeitsentfaltung

Kientalerhof Newsletter PersönlichkeitsentfaltungHast du auch den Wunsch deinen Klient/-innen oder/und in deinem privaten Umfeld inneren und äusseren Konflikten achtsamer zu begegnen? Bei uns findest du dazu ein breites Fortbildungsangebot von EMR/ASCA anerkannten Fortbildungen bis zu Seminaren die für alle offen sind. Besonders beliebt für Körpertherapeut/-innen ist die im Mai und November beginnende 4-teilige Fortbildungsreihe „Traumatherapie für Körpertherapeut/-innen„.

Nächste Seminare:

* EMR/ASCA konform

15.05.14 – 18.05.14 Macht und Ohnmacht* mit Andreas Ledermann und Brigitta Raimann
28.05.14 – 30.05.14 Integrative Traumatherapie für KörpertherapeutInnen* mit Dr. Markus Fischer
21.08.14 – 24.08.14 Schlaf, Traum, Bewusstsein* mit Andreas Ledermann und Brigitta Raimann

Neu im Angebot

* EMR/ASCA konform

01.05.14 – 04.05.14 Sexualität, Partnerschaft & Kommunikation* mit Friedrich Wolf

Kientalerhof Newsletter Friedrich WolfIn wohl keinem Bereich des Lebens erzeugen wir so viel Stress, Leiden und Gewalt wie in der Sexualität, der Partnerschaft und in der Kommunikation. Wir sind uns der primären Kräfte des Lebens zu wenig bewusst, wir sind meist „Sklaven“ unserer autonomen, biologischen Reflexe.
Mehr…

15.05.14 – 18.05.14 „Wer bist du wirklich?“ mit Dr. Carlo Zumstein

Kientalerhof Newsletter Carlo ZumsteinWer bist du wirklich? Wie du mit den Augen des Schamanen dein wirkliches Wesen wiedererkennen kannst.

Entdecke deine ursprüngliche Vollkommenheit und spiele mit den Masken des Alltags. Mehr…

23.05.14 – 25.05.14 Der Weg des Zen mit Heike Reichmann

Kientalerhof Newsletter Heike ReichmannZen ist ein alter spiritueller Weg, jenseits von Religion, auch wenn sich dieser aus dem Buddhismus entwickelt hat.

Er ist geeignet für alle Menschen, die sich ein bewussteres Leben wünschen und auf einer tieferen Ebene verstehen wollen, um mit Goethe zu sprechen, „…was die Welt im Innersten zusammenhält“. Mehr…

08.08.14 – 10.08.14 Soul Singing mit Eric Huele, Mimouna Lefdou, Teresa Mateo

Kientalerhof Newsletter Erik HueleSeelen singen, singen von Herzen. Die Befreiung der Stimme, intuitives Singen, die Freude zusammen zu singen.

Weltmusiklieder und Qi Gong. Nach Gehör, alle sind willkommen. Mehr…

Schule für Körpertherapie – Nächste Ausbildungsstarts

02.05.14 – 04.05.14 QuantumRegenesis mit Monika Lenherr
24.05.14 – 25.05.14 DAO Akupressur mit Angela Stöcklin
03.06.14 – 04.06.14 Strukturell Biodynamische Craniosacral-Therapie Zürich mit Nadja Schumacher

Mehr…

Schule für Körpertherapie – Nächste Infoveranstaltungen

13.04.14 – 13.04.14 Tag der offenen Tür | Wetzikon
08.05.14 – 08.05.14 Infoabend „Energetische Massage“ | Wetzikon
31.05.14 – 31.05.14 Kennenlerntag Körpertherapie-Ausbildungen | Kiental

Mehr…

Schule für Körpertherapie – Nächste Fortbildungen

* EMR/ASCA konform

24.04.14 – 28.04.14 Meridiane & Craniosacral-Therapie* mit Dr. med. A. Puligheddu
08.05.14 – 11.05.14 Energetische Wahrnehmung im Shiatsu* mit Wilfried Rappenecker | Wetzikon
08.05.14 – 11.05.14 Energetische Augenheilung / Teil 1* mit Roberto Kaplan
16.05.14 – 17.05.14 Med3D Vertiefung Zürich: Kopf und Hals* mit Dr.med. Stephen Althaus | Wetzikon

Mehr…

Nächste Seminare

* EMR/ASCA konform

25.04.14 – 27.04.14 Mantra Singen und Jewel Tibet Dance mit Dechen Shak-Dagsay
16.05.14 – 18.05.14 Qi Gong – Daoistische Atmung* mit Ron Timm
16.05.14 – 18.05.14 Yoga Nidra* mit Glenn Black
23.05.14 – 25.05.14 „Human-Movement“ Intensivkurs* mit Glenn Black
29.05.14 – 01.06.14 BodyTuning* mit Glenn Black

Mehr…

Unsere Sommertipps

Kientalerhof Newsletter Natural Sound Openair Kiental 2014

10.07.14 – 13.07.14 Natural Sound Openair Kiental

Das Programm mit vielen „Leckerbissen“ ist online. Falls du ein Zimmer buchen möchtest, empfehlen wir dir, dies jetzt zu tun.
Mehr…

18.07.14 – 23.07.14 Continuum Intensiv-Kurs mit Robin Becker

Der EMR/ASCA anerkannte Workshop ist offen und wohltuend für alle. Du erfährst eine tiefgreifende Erneuerung, Regeneration sowie Entspannung von Stress, bewusste und aufnahmefähige Aufmerksamkeit, du schenkst dir Körpertherapie. Mehr…

22.08.14 – 24.08.14 Die „sinn“volle Naturküche mit Andreas Bossert

Kientalerhof Newsletter "sinn"volle NaturkücheEnergien SINNVOLL in der Küche anwenden – Ein Kochkurs für Liebhaber der Naturküche. Ein kochphilosophischer Exkurs in die Welt der alltäglichen Kochkunst, wo nebst dem Handwerk, Genuss, Gesundheit, Ökobilanz bis Lebensfreude, wichtige Bestandteile einer zeitgemässen Küche sind. Mehr…

Ayurveda-Kur

02.06.14 – 07.06.14 Ganzheitliche Ayurveda-Kur – 3 oder 5 Tage mit Umesh Tejasvi & Beate Funke-Fervers

Es gibt verschiedene Arten, seinem Körper und Geist etwas Gutes zu tun – eine der nachhaltigsten ist eine Ayurveda-Kur. Während der Kurtage kannst du dich von den Belastungen eines stressigen Alltags rundum erholen, Kraft, Energie und Gesundheit tanken.

Unser Angebot bietet wertvolle und tiefe Impulse, die einen Heilungsprozess anregen und unterstützen!

Workstudy-Programm

Es hat noch freie Plätze. Start 21.07.14 Weitere Informationen hier…

Zu guter letzt lade ich dich zu einer Besichtigung unserer wunderschönen, neuen Ausstellung „Once upon a tree“ oder „Schätze am Wegesrand“ im Kientalerhof ein. Bis Mitte Juni stellen unsere Mitarbeitenden Elisabeth Jäger Bilder „Rinde auf Holz“ und Ernst Jäger Fotografien aus.

Herzliche Grüsse und auf bald
Unterschrift Mario Binetti
Mario Binetti
Leiter Kientalerhof

Kientalerhof Newsletter Ausstellung

Newsletter 1 | 2014

Newsletter 1 | 2014

Wie wär’s mit ein paar besonderen Highlights im 2014 für dich persönlich oder mit deinen Liebsten zum Weiterbilden und / oder Horizont erweitern?

Kientalerhof Newsletter KörpertherapieDu findest sicher ein inspirierendes, nachhaltiges Seminar in unserem neuen Jahresprogramm, und wenn du neue Berufswege suchst, kann der Einstieg in eine Körpertherapie-Ausbildung genau das Richtige für dich sein!

Bei uns im kraftvollen Naturreservat, wo Himmel und Erde ganz nah sind, findest du Ruhe und Einkehr. Sei es ein Wellness-Weekend zum Entspannen, eine Auszeit um dir Zeit zu schenken, eine Ayurveda-Kur um deinen Körper zu entschlacken.

Das Kientalerhof Team inklusive den viel gelobten Köchen Andi und Christian mit ihrem Team freuen sich darauf, dich zu verwöhnen.

Neuer Schulungsraum in Zürich-Wetzikon

Kientalerhof Newsletter Neuer Schulungsraum in Zürich-WetzikonDer Kientalerhof kommt dir entgegen. Ab dem 1. März finden die Lehrgänge Cranio Zürich sowie medizinisches Grundwissen „Med3D Zürich“ und auserlesene Weiterbildungskurse in Zürich-Wetzikon statt.

Die einladenden, hellen Schulungsräume sind 7 Gehminuten vom Bahnhof Wetzikon entfernt. Am 13. April öffnen wir die Türe zur Besichtigung. Das detaillierte Programm erscheint demnächst auf unserer Webseite.

Wetzikon ist mit der S-Bahn vom Hauptbahnhof Zürich alle 10 Minuten in ca. 20 Minuten erreichbar. Anfahrt…

Qi Gong neu in Zürich

Neu finden auch in Zürich Qi Gong-Seminare statt. Nach dem letzten Qi-Gong Meditationsretreat im Kientalerhof berichten Kursteilnehmer/-innen. Mehr…

Nächstes Qi-Gong-Seminar mit Ron Timm:

28.03.14 – 30.03.14 Qi Gong – „Kleines Gemüse“ und Fang Song Gong mit Ron Timm

Freundschaft mit Konflikten

Kientalerhof Newsletter Reini HauserKennst du schon unser neues Kientalerhof-Coaching-Angebot? Wir bieten 6 Module zu verschiedenen Themen im Bereich „integrative und prozessorientierte Gesprächsführung“ sowie „Freundschaft mit Konflikten“ an. Dr. Reini Hauser ist ein international aktiver und anerkannter Dozent des Worldwork-Modelles. Er schreibt: „Worldwork ist eine zukunftsorientierte Methode in der Arbeit mit Spannungen und Konflikten, mit Einzelnen, Beziehungen, Teams und Gruppen.“ Mehr…

Steuerung von Körperbewusstsein durch die Augen

Kientalerhof Newsletter Roberto KaplanWir wissen, dass die Augen im Verhältnis zu ihrer Größe mehr Nerven und Blutgefäße besitzen als jedes andere Organ im Körper und das nicht rein zufällig. Die Augen sind nämlich aus gutem Grund mit dem gesamten Körper verbunden. Gleichermaßen wirkt sich auch der Grad unserer Wachheit und unserer bewussten Präsenz auf die Augen aus.
Roberto Kaplan erzählt uns seinen persönlichen Weg über die tiefen Heil-Erfahrungen, die er durch sein Schielen erfuhr und wie er sich durch seine Augen erkennen lernte. Mehr…

10% Ermässigung mit Frühbucherpreis

Kientalerhof Newsletter FrühbucherpreisBei Bezahlung eines Kurses bis spätestens 60 Tagen vor Kursbeginn erhältst du neu eine Ermässigung von 10%, sowohl auf den Kurskosten wie auch auf die Unterkunft und die Verpflegung im Kientalerhof. Siehe Kursbeschreibungen im Kurskalender.

Nächste Ausbildungsstarts

02.03.14 – 09.03.14 Shiatsu 1.1 – Ausbildungsstart mit Franziska von Schinckel
16.03.14 – 23.03.14 Rebalancing 1 – Ausbildungsstart mit Bernd Scharwies und Elfi Müller-Scharwies
22.04.14 – 27.04.14 Cranio 1.1 – Ausbildungsstart mit Friedrich Wolf & Liliane Fehlmann-Gasenzer
02.05.14 – 04.05.14 QuantumRegenesis mit Monika Lenherr
03.06.14 – 04.06.14 Strukturell Biodynamische Craniosacral-Therapie Zürich mit Nadja Schumacher
10.06.14 – 13.06.14 DAO Akupressur mit Monika Lenherr

Falls du noch unentschlossen bist, melde dich zum Ausbildungsbeginn für einen Schnuppertag in einer Rebalancing-, Shiatsu- oder Cranio-Klasse an.

Mehr…

Nächste Infoveranstaltungen

21.02.14 – 21.02.14 Infoabend biodynamische Craniosacral-Ausbildung | Ostermundigen
16.03.14 – 16.03.14 Kennenlerntag Körpertherapie-Ausbildungen | Zürich-Wetzikon
29.03.14 – 29.03.14 Kennenlerntag Körpertherapie-Ausbildungen | Kiental
13.04.14 – 13.04.14 Tag der offenen Tür und Kennenlerntag Körpertherapie-Ausbildungen | Zürich-Wetzikon

Mehr…

Nächste Fortbildungen

* EMR/ASCA konform

27.02.14 – 02.03.14 Stille und die heilende Kraft des Annehmens mit Friedrich Wolf*
06.03.14 – 09.03.14 Coaching-Modul: Work-Life-Balance mit Andreas Ledermann und Brigitta Raimann*
14.03.14 – 16.03.14 Touching the Heart – Herzberührungen mit Bernd Scharwies*
14.03.14 – 16.03.14 Fortgeschrittene Strukturarbeit im Shiatsu mit Claudia Beretta*
16.03.14 – 23.03.14 Massagetraining – Teil 1 (von 3) mit Bernd Scharwies*
28.03.14 – 30.03.14 Wasser-Klang-Essenzen mit Samuel Staffelbach & Regina Fürer*

Mehr…

Nächste Seminare

* EMR/ASCA konform

28.02.14 – 02.03.14 Musikimprovisation (MLP) mit Christoph Wiesmann & Alex. Merz*
09.04.14 – 13.04.14 SHIMA – Frühlingserwachen mit Daniele Kirchmair
11.04.14 – 13.04.14 Seelen-Retreat mit Rainer Weber
25.04.14 – 27.04.14 Mantra Singen und Jewel Tibet Dance mit Dechen Shak-Dagsay

Mehr…

Shiatsu – eine erfolgreiche Methode beim Lindern von tiefen Schmerzen

Das Deutsche Fernsehen hat bei Visite über die Methode Shiatsu berichtet. Shiatsu berührt Körper, Geist und Seele und heilt manchmal auch einen tiefen Schmerz, sei es nach einem Unfall mit Knochenbruch oder ähnlichem. Interviewpartner ist unser Shiatsu-Ausbildungsleiter, Arzt und Shiatsutherapeut Wilfried Rappenecker.

Nächster Ausbildungsstart 2. – 9. März.

Frühlings- & Gönnerfest

Kientalerhof Newsletter Frühlings- & GönnerfestUnser erstes Gönnerfest am Sonntag, 30. März stellen wir ganz unter das Motto der Frühlingskraft! Wir laden dich ein, mit uns in die Zeit des Aufbruchs, des Neubeginns und Wachstums einzutauchen. Musik, Klänge und Lyrik sowie die uns umgebende Natur begleiten uns dabei. Programm…

Dieses Fest richtet sich an alle Freundinnen und Freunde, an ehemalige & aktuelle Kursteilnehmer/-innen, Gönner/-innen und Unterstützer/-innen sowie an Neuinteressierte des Kientalerhofes. Gemeinsam wollen wir diesen Ort der Begegnung, der Erholung und Inspiration, der Bewusstseinsentwicklung, der Freude und des Lernens feiern und erweitern, damit auch künftig viele Menschen durch ihn bereichert sein werden! Mehr…

Vielleicht möchtest du gar ein Wochenende bei uns verbringen und das Frühlingsfest mit dem Körpertherapie-Kennenlerntag vom 29. März verbinden.

Europäischer Shiatsu Kongress Kiental

Ein wichtiger Hinweis für die Daten-Planung aller Shiatsu-Interessierten:
Der
4. Europäischer Shiatsu Kongress Kiental findet vom 09. – 12. Oktober 2014.

Richtigstellung

Kientalerhof Newsletter OdA KT LogoIm gedruckten Jahresprogramm 2014 entstand der Eindruck, dass der Kientalerhof mit seiner „Schule für Körpertherapie“ bereits bestimmte Richtlinien der OdA KT erfüllt. Dem ist nicht so, da es noch gar keine solchen Richtlinien gibt. Wir verfolgen jedoch aktiv den Entwicklungsprozess der Berufsanerkennung „Komplementärtherapeut/in“ (KT) und sind darauf ausgerichtet, den jeweils letzten Stand der OdA KT in der „Schule für Körpertherapie“ zu beachten und zu integrieren um unseren Student/-innen einen künftig anerkannten Abschluss zu gewährleisten. Der Kientalerhof wird, wenn es soweit ist, die Anerkennung als höhere Fachschule im Bereich Körpertherapie anstreben und zu gegebenem Zeitpunkt darüber informieren.

Zurzeit geniessen einige der Kientalerhof-Crew eine wohlverdiente Winterpause. Das Büro ist von Montag bis Freitag geöffnet. Ab dem 28. Februar sind wir wieder täglich für dich da. Wir freuen uns auf deine Anmeldung und dein Interesse.

Bis bald und herzliche Grüsse

Mario Binetti
Leiter Kientalerhof

Kientalerhof Newsletter Dojo Meditation Retreat