Coaching

Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe. Einen anderen Menschen zu coachen bedeutet, ihn in einem dialogischen Reflexionsprozess und auf gleicher Augenhöhe, in Hinblick auf ein eigenes Anliegen zu unterstützen. Dabei liegt der Fokus auf einer sinnvollen und stimmigen Lösung für den Coachee. Hier gilt es auf die Bedingungen des Klienten zu achten, um den Prozess in angemessener Weise zu gestalten. Damit wird die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass der Coachee eine für sich stimmige und somit erfolgreiche Lösung entwickelt.