News-Flash 5 | 2015

News-Flash 5 | 2015

News-Flash
Body-Mind Centering®

 

Die Weisheit des Körpers in Bewegung
Linda Hartley

Body-Mind Centering® (BMC®) ist eine Methode des somatischen Lernens, die auf erfahrbare und kognitive Weise die anatomischen und physiologischen Zu­sam­men­hänge, die Prozesse der embryonalen Entwicklung und die Sequenzen der frühkindlichen Be­we­gungs­ent­wicklung vermittelt.

Der Kientalerhof ist stolz, eine in der Schweiz einzigartige Weiterbildung in Body-Mind Centering® anzubieten. Nach dem Besuch eines Einführungskurses stehen allen In­te­res­sier­ten 6 spannende Themenmodule offen, sowohl für die persönliche Weiterentwicklung als auch für die Vertiefung der eigenen körpertherapeutischen Kompetenzen. Nach Besuch von mind. 4 Modulen kann mit dem Integrationskurs das Masterclass-Diplom Body-Mind Centering® des Kientalerhofs erworben werden.

Body-Mind Centering® ist eine vielschichtige Landschaft der Körperentdeckung und Kör­per­er­fah­rung. Was sagen unsere beiden Lehrerinnen zu ihrer eigenen Erfahrung mit BMC®?

Jeanette Engler:
In meiner langjährigen Arbeit mit BMC® habe ich grundlegende Lebensprinzipien erfahren, die sozusagen alles durchfliessen, was ich tue, und mich auf meiner Lebensreise begleiten.

Ich habe erfahren, wie Berührung und Bewegung als unsere frühesten Ursprünge zu­sam­men­ge­hö­ren und wie jeder ‘erfolgreichen’ Bewegung eine Unterstützung vorausgeht, rein körperlich sowie als Metapher für unsere Lernprozesse.

Bonnie Bainbridge Cohen eröffnet uns seit einigen Jahren ihre Sicht der embryologischen Entwicklung. Dabei hat mich tiefgreifend berührt, wie wir ganz am Anfang unseres Lebens uns selber nährten und den Raum für das eigene Wachstum schufen. Dies zu verkörpern lässt mich in ein Ganzes und in mein eigenes Potenzial vertrauen.

Helena Nicolao:
Body-Mind Centering® ist mehr als eine Körperarbeits- und Bewegungsmethode. In der BMC® Arbeit liegt für mich das Potential neuer Erfahrungen, die helfen, das Leben nach den eigenen Wünschen zu gestalten.

Nach vielen Jahren intensiver Körper- und Tanzarbeit mit verschiedenen Methoden hat mich die Begegnung mit BMC® in meinem innersten Kern berührt und Be­we­gungs­qua­li­tä­ten entstehen lassen, die mich beeindrucken und immer wieder ins Staunen versetzen. In meinen letzten 10 Jahren der BMC® Praxis konnte ich die Körpersysteme, die Be­we­gungs­ent­wick­lung und die körperlich-geistigen Zusammenhänge genauer erkunden und sinnvoll in meine therapeutische, pädagogische und tänzerisch-choreographische Arbeit integrieren.

Ich kenne keine andere Methode, die so tiefgreifend alle Schichten des Daseins berührt und dabei so sanft und liebevoll mit der Einzigartigkeit jedes Menschen umgeht.

 

Weitere Informationen zu Body-Mind Centering® am Kientalerhof:

14. – 16.05. Einführungskurs in Wetzikon…
22. – 24.07. Einführungskurs in Kiental…

(einer dieser beiden Einführungskurse muss besucht werden, um für die weiteren Module zugelassen zu sein. Es können aber auch beide Einführungskurse besucht werden – sie beinhalten unterschiedliche Themen.)

Flyer Body-Mind Centering®…

 

Module im 2016:

23. – 25.09. Gefühlte Wurzeln – innere Organe, Becken, Füsse…
09. – 11.12. Herz und Hand in einem vitalen Duett…

 

Kientalerhof News-Flash Thomas Primas Für Fragen sind wir gerne für Sie da.
Thomas Primas, Kursmanager Body-Mind Centering®, gibt Ihnen gerne Auskunft.

Tel. Durchwahl +41 76 451 03 04 oder +41 33 676 26 76
E-Mail Kontaktformular

 
Kientalerhof | Griesalpstrasse 44 | CH-3723 Kiental | T: +41 33 676 26 76 | F: +41 33 676 12 41