Seminardetails



Ausgebucht - Warteliste! Qi Gong - Daoistische Atmung - Der Wind, der die Frühlingsblüten öffnet

English Text

Kurs Nr.: 17201606
Beginn: 18.11.17 - 09:00 Uhr
Ende: 19.11.17 - 16:30 Uhr
Dozent: Ron Timm
Veranstaltungsort: Wetzikon
   
Beschreibung: Atem ist Leben – Atem ist Qi. Die Kultivierung einer tiefen Bauchatmung ist Grundlage für Meditation und Qi Gong. In diesem Kurs lernen wir durch tiefe Entspannung und das Auflösen von Blockaden unseren Atem zu regulieren.

Kursinhalte

Atem ist Leben – Atem ist Qi.
Im Qi Gong kennen wir drei Regulierungen: die Regulation der Haltung (physischer Körper), die Regulation der Atmung (Emotionalkörper) und die Regulation der Gedanken (Mentalkörper). In diesem Kurs werden wir uns spezifisch mit der Atmung und dem Atmen beschäftigen.
Über die Atmung wird direkter Einfluss auf die Bewegung des Qi im Körper genommen da beides verbunden ist. So wird eine Regulation des Atems immer eine Regulation von Qi sein. Atem ist auch Bewegung und kann genutzt werden um Qi gezielt im Körper zu bewegen. Da unser Atem und die Art und Weise wie wir atmen auch auf unser Nervensystem einwirkt können wir so auch durch bewusstes Führen des Atems auf unsere Gefühle einwirken.
Wir atmen solange wir leben und 24 Stunden am Tag, sodass alles was wir uns über die Atmung aneignen und lernen unseren Alltag und unser ganzes Leben beeinflusst.
Die Form der Atmung welche wir kultivieren wollen ist eine tiefe und entspannte Bauchatmung, welche wir erreichen durch das Auflösen von Blockaden, indem wir Spannung aus dem Nervensystem nehmen, sowie durch gezieltes Trainieren des Zwerchfells, unseres Atemmuskels.
Die Auseinandersetzung mit unserem Atem und unseren Atemmustern ist ausserdem eine intime Begegnung mit uns selbst. Das Etablieren einer tiefen regelmässigen Bauchatmung ist Grundlage für alle Meditation und Qi Gong Praktiken.

Kursziele

  • Die Rolle der Atmung im Qi Gong und in der Meditation
  • Erarbeiten einer entspannten, tiefen und regelmässigen Bauchatmung
  • Die anatomische und physiologische Funktion des Zwerchfells
  • Erkennen und wandeln von Atemmustern
  • Lösen von Blockierungen des Zwerchfells und des Bauchraumes
  • Bewusstwerdung des Atems und seines Einflusses auf den Körper und unser Befinden

Zielgruppe

Alle Qi Gong-Interessierte, Qi-Gong Praktizierende, Körpertherapeuten.

Voraussetzungen

Offen für alle.

Bemerkung

12 Stunden Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Kursleitung

Ron Timm (D), seit 1990 Training der Kampfkünste, Qi Gong, Kung Fu, Taiji mit Meister Thammavong, Laos, Studium des Heilenden Dao Systems bei Robert Stooss, Sen Healing Dao Instructor, Tao Zentrum Mannheim, praktizieren von Zazen und taoistischer Meditation. Seit 1997 Shiatsu Therapeut diplomiert von Saul Goodman (Gründer ISS-Kiental), Schüler von Meister Peng Wu Chi, Taiwan, Studium von Seiki Soho mit Akinobu Kishi Sensei.

Persönliche Beratung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.
   
Kurskosten: CHF 360.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
Frühbucherpreis: CHF 320.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn, bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB. Die unten aufgeführten Preise für Kost & Logis sind dabei um 5% ermässigt.

Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.



Qi Gong - Daoist Breathing - The wind that opens the spring blossoms


Course No.: 17201606
Start: 18.11.2017 - 09:00
End: 19.11.2017 - 16:30
Teachers: Ron Timm
Venue: Wetzikon
   
Description: Breath is life - breath is Qi. The cultivation of deep abdominal breathing is the basis for meditation and Qi Gong. In this course we learn to regulate our breathing through deep relaxation and the dissolution of blockades.

Course content

In Qi Gong we know three regulations: the regulation of the posture (physical body), the regulation of the breathing (emotions) and the regulation of the thoughts (mentality). In this course we will deal specifically with breathing and the breath.
Breathing directly affects the movement of Qi in the body since both are connected. Thus, a regulation of the breath will always be a regulation of Qi. Breath is also movement and can be used to move Qi targeted in the body. As our breath and the way we breathe also affect our nervous system, we can also influence our feelings by consciously guiding the breath.
We breathe as long as we live and 24 hours a day, so that everything we achieve and learn through breathing will influence our everyday life and our whole lives.
The form of breathing that we want to cultivate is a deep and relaxed ventral breathing, which we achieve by dissolving blockages by taking out tension from the nervous system, as well as by specifically exercising the diaphragm, our breathing muscle.
It is also an intimate encounter with ourselves. The establishment of a deep regular abdominal breathing is the basis for all meditation and Qi Gong practices.

Cours aims

  • The role of breathing in Qi Gong and meditation
  • Establishing a relaxed, deep and regular abdominal breathing
  • The anatomical and physiological function of the diaphragm
  • Recognizing and changing breathing patterns
  • Solving blockages of the diaphragm and abdomen
  • Awareness of the breath and its influence on the body and our condition

Target group

All Qi Gong interested, Qi-Gong practitioners, body therapists, meditators ...

Requirements

Open to everybody.

Remarks

12 hours education/advanced training EMR/ASCA compliant.

Course instructor

Ron Timm (D), training in martial arts since 1990, Qi Gong, Kung Fu, Taiji with Master Thammavong, Laos, study of the Healing Dao System with Robert Stooss, Sen Healing Dao Instructor, Tao Center Mannheim, practicing Zazen and taoist meditation. Since 1997, Shiatsu Therapist graduated from Saul Goodman (founder ISS-Kiental), student of Master Peng Wu Chi, Taiwan, studied Seiki Soho with Akinobu Kishi Sensei. Student of Bruce Frantzis, USA. Energy Arts - Daoist Qi Gong of the waterway. Energy Arts Instructor.

Personal consultation

For questions or further information please contact us! Contact form, Telephone: +41 33 676 26 76.
   
Tuition: CHF 360.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
Early Bird Tuition: CHF 320.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax). The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21). For early bird registration the below prices for full board and lodging are reduced by 5%.

Click on 'Register' to register for the course directly.