Seminardetails



Heilsame Erinnerung - Outdoor Retreat im Kiental

English Text

Kurs Nr.: 18109100
Beginn: 24.08.18 - 10:00 Uhr
Ende: 26.08.18 - 16:00 Uhr
Dozent: Christian Mulle
Veranstaltungsort: Kiental
   
Beschreibung: 3 Tage und 2 Nächte inmitten der heimischen Bergwelt

Diese Zeiten fordern auf zu lauschen, uns zu erinnern und verantwortungsvoll zu handeln. Für sich selbst, für die soziale Gemeinschaft und für all das "mehr als Menschliche" dieser Erde.


Kursinhalte

Am Feuer kochen, zusammensitzen und erzählen. Wasser holen an der sprudelnden Quelle. Lauschen; dem Wind in den Bäumen, dem Gesang der Vögel, dem stiebenden Bergbach, den Stimmen. Ein erfrischendes Bad im klaren Wasser und schlafen unter freiem Himmel. An Plätzen, wo es an nichts fehlt.

Die schlichte, sinnlich-konkrete Naturerfahrung öffnet die Verbindung zu der (ureigenen) Natur. Aufgenommen und aufgehoben als Teil der Landschaft, wird die Erinnerung wach an die Kräfte, die Trost spenden, uns nähren und ins Lot rücken.
Die Selbstheilungskräfte werden belebt, und das Wesentliche wird sichtbar.

Phänomenologisch wahrnehmend, Schritt für Schritt der Spur folgend. Rituelle Strukturen und Methoden der Systemischen Naturtherapie öffnen den Dialog mit den Naturkräften und unterstützen persönliche Prozesse.

Die Teilnehmer, besonders Menschen in helfenden Berufen (KörpertherapeutInnen, PsychotherapeutInnen, SozialarbeiterInnen, Pflegefachleute, Dienstleister, FamilienmanagerInnen, etc.) und solche, die in urbaner Umgebung wohnen und arbeiten, werden in diesem Outdoor Retreat

  • die empathischen und sensitiven Antennen "putzen" können
  • eine Kraftquelle finden, durch die Geben und Nehmen wieder in Balance kommen
  • Altes abfliessen lassen, Nährendes neu finden und würdigen können
  • die eigenen Helferkräfte mit den umfassenden Helferkräften der Natur verbinden
  • sich erinnern an das eigene Selbst und seine unverbrüchliche Verbundenheit mit dem "grossen Leben"
  • sich erinnern an das gute Gefühl im Selbst, das immer da ist, aber oftmals vom geschäftigen "Lärm" übertönt wird

  • Zielgruppe

    Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die sich einen geschützten Rückzug in die lebendige Natur wünschen. Menschen mit der Sehnsucht im Herzen, ihrem eigentlichen Wesen Zuwendung zu schenken. Oder an diejenigen, die den Ruf hören, den Kräften zu begegnen, die den Weg weisen und helfen, die nächsten Schritte zu gehen.

    Voraussetzungen

    Für dieses Seminar sind keine Vorkenntnisse oder besondere Fähigkeiten erforderlich. Eine normale Kondition ist ausreichend. Es ist kein "Survival-Training" und auch keine Hochgebirgsexpedition. Wir werden jedoch draussen leben und das benötigte Material in einem Rucksack während max. 2 Stunden mit uns tragen.

    Bemerkung

    Detaillierte Infos zu Ausrüstung und Treffpunkt erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung.

    Die benötigten Lebensmittel werden gemeinsam vor Ort besorgt. Kosten ca. Fr. 50.00.

    Gruppengrösse mindestens 5 / maximal 12 Personen.

    Weitere Informationen

    Mehr Infos unter: www.walkout.ch und www.nature-and-healing.ch

    Kursleitung

    Christian Mulle (CH). Sorgfältig, mutig und in Liebe zu den Menschen und der beseelten Landschaft begleitet er seit vielen Jahren Menschen mit persönlichen und beruflichen Anliegen in die Natur. Als Lehrtrainer der Systemischen Naturtherapie, als Organisationsentwickler mit Leitungsteams und Führungskräften, als Seminarleiter von öffentlichen Seminaren oder in der Einzelbegleitung.

    Persönliche Beratung

    Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
    Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.
       
    Kurskosten: CHF 390.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

    Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.




    Course No.: 18109100
    Start: 24.08.2018 - 10:00
    End: 26.08.2018 - 16:00
    Teachers: Christian Mulle
    Venue: Kiental
       
    Description: It is possible to visit this Seminar with translation into English. Other languages may be possible on request.

    Kientalerhof provides free and professional translation, if at least 3 participants want to have a course translated into a specific language.
    If less than 3 participants need translation we have to charge CHF 120.00 per day of translation. Kientalerhof covers food and lodging for the translators.

    Please let us know as early as possible if you need translation!

    It is not guaranteed that the course material will be translated - the translation of handouts is not included in the fare of CHF 120.00 - if you want the papers translated, let us know early as well then we can talk about the options.

    Personal consultation

    For questions or further information please contact us! Contact form, Telephone: +41 33 676 26 76.
       
    Tuition: CHF 390.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)

    Click on 'Register' to register for the course directly.