Seminardetails



Yoga Thai Massage Basis

English Text

Kurs Nr.: 18200200
Beginn: 29.03.18 - 10:00 Uhr
Ende: 01.04.18 - 16:00 Uhr
Dozent: Maja Persson
Veranstaltungsort: Kiental
   
Beschreibung: Mit Yoga Thai Massage lernen Sie, auf Ihrem Körper zu hören, um Spannungen zu lösen und auszuleiten. Durch weiche und rhythmische Bewegungen mit Stretching und Schaukeln wird im Körper die Lebensenergie befreit.

Kursinhalte

Yoga Thai Massage öffnet den Körper und macht ihn flexibel, schafft Vitalität und Lebensfreude. In diesem Workshop werden wir Energielinien lösen, die Gelenke befreien und die Muskeln des Körpers lockern. Wir lernen eine einfache Massagesession zu geben, die sich auf Hüfte, Beine, Schultern, Nacken und Kopf fokussiert, einschliesslich einiger osteopathischen Techniken. Im Miteinander erleben wir Harmonie, Schönheit und Balance. Wir entdecken Verspieltheit, Kreativität und grenzenlose Möglichkeiten.

Traditionell in buddhistischen Klöstern praktiziert, ist Thai-Massage auch eine spirituelle Praxis, eine Meditation in Bewegung, die eng mit den Lehren des Buddha verbunden ist. Der Therapeut, die Therapeutin praktiziert in einem meditativen Zustand und entwickelt Sensibilität und Mitgefühl, abgestimmt auf die Bedürfnisse des Klienten. Ebenso bietet es dem Behandler die Möglichkeit, in eine eigene Heilungsreise einzutauchen.



Dieser Workshop beinhaltet:
  • Grundlegende Anwendung in Bauchlage
  • Öffnung der Hüften
  • Seitenlage
  • Energiebahnen in Beinen und Kopf
  • Mit der Schwerkraft und ohne Anstrengung zu arbeiten

Kursziele

Am Ende dieses Workshop können Sie:
  • eine vollständige Yoga Thai Massage Behandlung von 1-2 Stunden geben
  • Schwerkraft anstelle von Kraft nutzen
  • beim behandeln in einem Zustand ohne Sorge und in Stille sein
  • tiefer hinhören mit ihren Händen
  • das Gefühl von Freude, Freiheit und Verspieltheit im Umgang mit anderen erleben
  • ihren eigenen Rhythmus finden und im Kontakt mit einer anderen Person nutzen
  • sich mit dem Gefühl für Liebe und innerer Weisheit in sich verbinden

Zielgruppe

Jeder ist willkommen - ob Sie nun Erfahrung mit Körperarbeit haben oder nicht.
Personen, die Körperarbeit zum ersten Mal erfahren, merken wie einfach es sein kann, eine wirksame Sitzung zu geben, wenn aus dem Herzen heraus und mit dem Energiefluss gearbeitet wird, wie es in diesem Workshop gelehrt wird.
Dieser Kurs ist auch sehr nützlich für bereits erfahrene Körpertherapeuten jeder Methode. Sie werden nicht nur neue Werkzeuge und Möglichkeiten erhalten, sondern auch erfahren, wie es ist, Freude, Körperbewusstsein und Leichtigkeit in Ihre Praxis zu integrieren. Kreativität und Spontanität in Verbindung mit einer vertieften Sicherheit wird ein neues Feuer der Leidenschaft und Mitgefühl in ihrem Herzen entzünden.

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Bemerkung

28 Std. Fortbildung, EMR /ASCA konform.
Es wird kostenlos ein Skript zum Kurs abgegeben. Nach dem Grundkurs werden Sie in der Lage sein, eine Yoga Thai Massage-Sitzung zu geben.

Kurssprache

Kurssprache ist Englisch mit Übersetzung auf Deutsch bei Bedarf. Kontaktieren Sie uns, wenn sie eine Übersetzung benötigen.

Mitbringen

Bequeme Kleider, Hausschuhe.

Kursleitung

Maja Persson (DNK) ist Yoga-Lehrerin seit 7 Jahren. Seit 2012 leitet sie Basis- und Fortgeschrittenenkurse in Yoga Thai Massage und gibt Thai-Bauch Massage Training seit 2016. Sie gibt Yoga Thai Massage Workshops in Frankreich, Mexiko, Spanien und Dänemark und hat Erfahrung in Tanz / Kontakt-Tanz, Körperarbeit / Grinberg, Akrobatik und AcroYoga, Ernährung / Pflanzen und zeitgenössische Kunst.

Persönliche Beratung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.
   
Kurskosten: CHF 700.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
Frühbucherpreis: CHF 630.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). NEU ab 01.11.16: Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn, bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB. Die unten aufgeführten Preise für Kost & Logis sind dabei um 5% ermässigt.
Preise für Übernachtung inkl. Vollpension für 6 TageCHF
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Dusche / WC (limitiert)930.00
1-Bettzimmer Dusche / WC (limitiert)870.00
2-Bettzimmer Dusche / WC720.00
3-Bettzimmer Dusche / WC690.00
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Etagendusche / WC (limitiert)810.00
2-Bettzimmer Etagendusche / WC630.00
3-Bettzimmer Etagendusche / WC570.00
4-Bettzimmer Etagendusche / WC510.00
Benutzung Kientalerhof-Infrastruktur bei Unterkunft ausserhalb60.00
Kurtaxe: zzgl. Kurtaxe 3.00 CHF pro Übernachtung

Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.



Yoga Thai Massage Basic


Course No.: 18200200
Start: 29.03.2018 - 10:00
End: 01.04.2018 - 16:00
Teachers: Maja Persson
Venue: Kiental
   
Description: I would like to show you how to use gravity and how to listen through your body so to relax and release tensions, using soft and rhythmical movements stretching, rocking and melting the body to free the energy.

Course content

Yoga Thai Massage opens the body and makes it flexible creating vitality and joy. In this basic workshop we will release energy lines, free the joints and soften the muscles of the body. We will learn how to give a simple sequence focusing on hips, legs, shoulders, neck and head including some osteopathic techniques. We will receive and give experiencing harmony, beauty and balance. There will be playfulness, creativity and limitless possibilities.

Yoga Thai Massage goes beyond the limitations of the mind. Traditionally practiced in Buddhist monasteries, Thai massage is regarded above all as a spiritual practice, a meditation in movement, closely connected with the teachings of the Buddha. The masseur practices in a meditative state and develops his sensitivity and compassion to tune into the patient’s needs and offer him/her the chance to tap into their own healing journey.

The roots of what is known as "Traditional Thai Massage" date back to some 2500 years ago in India, in times of Ayurvedic and Yogic healing. It was brought over to Thailand, with the migration of Buddhism, as a medical practice by a famous Indian doctor "Jivaka Kumar Baccha", the Buddha’s personal physician and doctor of the monks in the monasteries of that time. The teaching and sharing from generation to generation and from master to student has made this massage the intuitive hands-on healing art that it is.



The basic workshop will include:
  • basic prone position and side position
  • opening of hips and connection to navel and center of body
  • energy lines in legs and head
  • gravity and no force
  • flow in transitions
  • rhythm

Course aims

In the end of this basic workshop you will be able to:
  • use gravity instead of force
  • listen deeper through your hands
  • be in a state of no worry and silence when giving a massage
  • allow joy, freedom and playfulness in contact with another
  • breath and heal your own body while giving a Yoga Thai Massage treatment
  • move with ease in transition of positions
  • find your rhythm and use it in contact with another person
  • connect with your love and inner wisdom
  • give a complete Yoga Thai Massage treatment of 1 - 2 hours

Target group

Everyone is welcome - if you have or have not any experience with body work.
People new to body work will experience how easy it can be to give a effective session when working from the heart and going with the energy flow as taught in this workshop.
This training is also very useful for already practicing bodyworkers of any method. You will not only get new tools and ways to integrate in your existing body work, but experience also an uplifting of joy, body awareness and lightfulness in your practice. The creativity and spontaneity combined with an deepened security will ignite a new fire of passion and compassion in your heart.

Requirements

No requirements needed.

Remarks

44 hours education/advanced training EMR/ASCA compliant.
This course is a requirement to attend the Yoga Thai Massage Advanced Workshop.
There will be given a free manual. After the Basic Workshop you will be able to give a Yoga Thai Massage session. The Advanced Workshop is to deepen and widen your practice.

Course language

English with possibility for German translation. Please contact us for further details.

Bring along

Comfortable clothing, house shoes.

Course instructor

Maja Persson (DNK) is a yoga teacher since 7 years. She has been a instructor in basic and advanced Yoga Thai Massage since 2012 with Thai Abdominal Massage training in 2016. She is giving workshops in Yoga Thai Massage in France, Mexico, Spain and Denmark for the last 5 years and has extended experience within dance/contact dance, bodywork/grinberg, acrobatic and acroyoga, nutrition/plants and contemporary art.

Personal consultation

For questions or further information please contact us! Contact form, Telephone: +41 33 676 26 76.
   
Tuition: CHF 700.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
Early Bird Tuition: CHF 630.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax). NEW from 01.11.16: The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21). For early bird registration the below prices for full board and lodging are reduced by 5%.
Prices for full board and lodging for 6 daysCHF
1-bed room in double room - shower / WC (limited)930.00
1-bed room - shower / WC (limited)870.00
2-bed-room - shower / WC720.00
3-bed-room - shower / WC690.00
1-bed room in double room - shower on the same floor / WC (limited)810.00
2-bed room - shower on the same floor / WC630.00
3-bed room - shower on the same floor / WC570.00
4-bed room - shower on the same floor / WC510.00
Usage of Kientalerhof infrastructure if lodging outside Kientalerhof60.00
Visitor's tax: Additional visitor's tax of 3.00 CHF per night.

Click on 'Register' to register for the course directly.