Seminardetails



Qi Gong: "Mitgefühl, Liebe, Selbstlosigkeit - Höhere Emotionen und die Gesundheit der inneren Organe"

English Text

Kurs Nr.: 18201606
Beginn: 08.09.18 - 09:00 Uhr
Ende: 09.09.18 - 16:30 Uhr
Dozent: Ron Timm
Veranstaltungsort: Wetzikon
   
Beschreibung: Die Entwicklung höherer Emotionen und innerer Werte ist essentiell auf dem Weg der spirituellen Heilung. Die tugendhaften Energien sind Ausdruck von Organgesundheit und Menschlichkeit sowie Fundament unserer sozialen Kompetenz. Die positive Energie von Güte ist die kraftvollste Form von Qi!

Kursinhalte

Im Qi Die Beziehung zwischen unserer Gesundheit, unserem Wohlbefinden sowie der Gesundheit und Befindlichkeit unserer inneren Organe ist offensichtlich:
Ist auch nur eines der Organe geschwächt oder in seiner Funktion beeinträchtigt wirkt sich dies unmittelbar auf unsere Gesundheit und unser Sein aus.
Durch die westliche materielle Sicht- und Denkweise wird der Körper und somit seine inneren Organe als stofflich und physisch manifest betrachtet.
Entsprechend der daoistischen Anschauung und ihrer Praxis (Qi Gong) verstehen wir den Körper als Ausdruck energetischer Phänomene. Somit umfasst Gesundheit weitaus mehr als physiologisches Funktionieren:
Eine bestimmte energetische Qualität bringt ein jeweiliges Organ hervor welches dann wiederum in seiner jetzt physisch manifesten Form und Physiologie zurückwirkt und Einfluss nimmt auf die Energie und das Befinden des gesamten Körpers.
So macht es auch Sinn, dass innerhalb der Traditionellen Chinesischen Medizin bestimmten Organen entsprechende Emotionen und Befindlichkeiten zugeordnet werden.
Dies beschränkt sich jedoch in der heutigen Praxis oft auf bloßes intellektuelles Wissen und auf ein Aufzählen von positiven und negativen Aspekten. Zudem geht es dann meist um negative Emotionen und somit Dysfunktionen der Organe.
In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit den energetischen Qualitäten der fünf Yin (Zang) -Organe welche auch die „Fünf Götter des Körpers“ genannt werden. Diese sind die fünf spirits oder auch die Intelligenzen der lebenswichtigen (Yin)-Organe verstofflicht in unserem Herzen, in unseren Nieren und Lungen und unserer Leber und Milz (Pancreas).
Während des Wochenendes werden wir Methoden kennenlernen die tugendhaften Energien und höheren Emotionen (Liebe, Freude, Güte, Sanftheit, Respekt und Ehrlichkeit) zu entwickeln, zu stärken und kultivieren wodurch wiederum die Organe unterstützt werden in ihrer Gesundung, Heilung und Höherentwicklung. Organe, die in ihrem ursprünglichen gesunden Zustand sind, von Qi durchflossen und erfüllt, lassen ein Kraftfeld (Aura) entstehen, welches sich durch die höheren Emotionen in unserem Leben, Sein, Denken, Fühlen und Handeln ausdrückt.
Die im Kurs praktizierten Übungen umfassen neben bewegtem Qi Gong größtenteils stille Praktiken (Meditation) denn nur so finden wir Zugang zu subtilen und immer subtileren Qualitäten von Qi, Emotionen und höheren Energien.

Kursziele

  • Zusammenhang von Organen, Gesundheit und höheren Werten
  • Daoistische Betrachtungsweise
  • Sinkenlassen von Qi, Erzeugen von tiefer Stille, Innerlichkeit und innerer Wahrnehmung
  • Sich mit höheren Werten verbinden und diese kultivieren
  • Umgang mit geladenem Qi, Spannung, negativen Emotionen

Zielgruppe

Alle Qi Gong-Interessierte, Qi-Gong Praktizierende, Körpertherapeuten…

Voraussetzungen

offen für alle

Bemerkung

12 Stunden Fortbildung, EMR/ASCA konform
Kurszeiten: Sa 9.00 - 17.30 Uhr / So 9.00 - 16.30 Uhr

Kursleitung

Ron Timm (D), seit 1990 Training der Kampfkünste, Qi Gong, Kung Fu, Taiji mit Meister Thammavong, Laos, Studium des Heilenden Dao Systems bei Robert Stooss, Sen Healing Dao Instructor, Tao Zentrum Mannheim, praktizieren von Zazen und taoistischer Meditation. Seit 1997 Shiatsu Therapeut diplomiert von Saul Goodman (Gründer ISS-Kiental), Schüler von Meister Peng Wu Chi, Taiwan, Studium von Seiki Soho mit Akinobu Kishi Sensei.

Persönliche Beratung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.
   
Kurskosten: CHF 360.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
Frühbucherpreis: CHF 320.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn, bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB. Die unten aufgeführten Preise für Kost & Logis sind dabei um 5% ermässigt.

Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.




Course No.: 18201606
Start: 08.09.2018 - 09:00
End: 09.09.2018 - 16:30
Teachers: Ron Timm
Venue: Wetzikon
   
Description:
   
Tuition: CHF 360.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
Early Bird Tuition: CHF 320.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax). The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21). For early bird registration the below prices for full board and lodging are reduced by 5%.

Click on 'Register' to register for the course directly.