Seminardetails



Trager Body - Anatomie in Bewegung

English Text

Kurs Nr.: 18105033
Beginn: 16.07.18 - 10:00 Uhr
Ende: 22.07.18 - 16:00 Uhr
Dozent: Martin Heigl
Veranstaltungsort: Kiental
   
Beschreibung: Trager Anatomie 1 + 2

In diesem Kurs wird die Trager-Arbeit, die in den diversen Levels unterrichtet wird, anatomisch erfahrbar gemacht. Damit erhält der Trager-Student ein tieferes Verständnis, wie und warum wir unsere Klienten bewegen, welche Wirkungen die Trager-Arbeit in den verschiedenen Körpersystemen wie z.B. Muskeln, Bindegewebe oder Nervensystem hat.


Kursinhalte

Die anatomischen Bilder liefern die notwendigen Einsichten in den Körper und können in den Mentastics und in der Tischarbeit unseren Fokus und unsere Vorstellungen vertiefen. Es entwickelt sich eine höhere Effizienz in der Arbeit, eine stärkere Kompetenz in den Gesprächen mit Klienten und anderen Fachleuten. Und letztendlich kann Anatomie auch Spass machen, wie wir gemeinsam erleben können.
  • Vermittelte Trager-Bewegungen in jedem Bereich des Körpers mit anatomischen Kenntnissen und Bildern füttern
  • Grundkenntnisse einiger wichtiger Beschwerdebilder wie Verspannungen, Rückenschmerzen, Bewegungsmuster und Einschränkungen

Kursziele

Die Teilnehmenden
  • verstehen die Richtung, Intention und Auswirkung der Trager-Bewegungen durch intensive Erfahrung und Anschauung der anatomischen und physiologischen Grundlagen
  • haben ein grundlegendes Verständnis der Informationssysteme (Nervensystem, Hormone, etc.) im Körper entwickelt
  • haben die diversen Körpersysteme (Muskeln, Bindegewebe, Nerven, Organe) und ihre Funktion erfasst
  • nützen Informationen aus dem propriosensorischen System als Feedback
  • verbinden Mentastics mit Bildern und Zusammenhängen aus der Anatomie
  • sind in der Lage, weitverbreitete Beschwerden wahrzunehmen
  • erreichen eine grössere Effizienz in der Anwendung von Trager

Zielgruppe

Trager-Praktizierende und Trager-StudentInnen

Voraussetzungen

Mind. Trager Level 1

Bemerkung

48 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Auf alle Trager-Kurse gewähren wir 50% Rabatt auf den Kurspreis (exkl. Kost & Logis) bei Wiederholung des Kurses. Bitte bei Anmeldung vermerken.

Weitere Informationen

tragerschuleschweiz.ch

Kursleitung

Martin Heigl (D), geb. 1959, wohnhaft in Erlangen, stattl. gepr. Med. Masseur seit 1984, Trager Praktiker seit 1990, Instruktor und Anatomie-Lehrer seit 2001, mehrjährige körpertherapeutische Erfahrung an einer Naturheilklinik und seit 1993 in eigener Praxis in Zusammmenarbeit mit Ärzten.

Persönliche Beratung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.
   
Kurskosten: CHF 1200.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
Frühbucherpreis: CHF 1080.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn, bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB. Die unten aufgeführten Preise für Kost & Logis sind dabei um 5% ermässigt.
Preise für Übernachtung inkl. Vollpension für 6 TageCHF
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Dusche/WC HOLZ 1001110.00
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Dusche/WC930.00
1-Bettzimmer Dusche/WC 870.00
2-Bettzimmer Dusche/WC HOLZ 100 840.00
2-Bettzimmer Dusche/WC720.00
3-Bettzimmer Dusche/WC690.00
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Etagendusche/WC810.00
2-Bettzimmer Etagendusche/WC630.00
3-Bettzimmer Etagendusche/WC570.00
4-Bettzimmer Etagendusche/WC510.00
Benutzung Kientalerhof-Infrastruktur bei Unterkunft ausserhalb60.00
Kurtaxe: zzgl. Kurtaxe 3.00 CHF pro Übernachtung

Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.



Trager Body - Anatomy in Movement


Course No.: 18105033
Start: 16.07.2018 - 10:00
End: 22.07.2018 - 16:00
Teachers: Martin Heigl
Venue: Kiental
   
Description: Trager anatomy 1 + 2

In this course, the Trager work, which is taught in the various levels, will be experienced from an anatomical perspective. This gives the student a deeper understanding of how and why we move our clients in a certain way and the effects of Trager work on the different body systems, e.g. muscles, connective tissue or nervous system.


Course content

The anatomical images provide the necessary insights into the body and can deepen our focus and our ideas in the Mentastics and when working on a table. It develops a higher efficiency in the work, a stronger competence in the discussions with clients and other specialists. And ultimately, anatomy can also be fun as we can experience together.
  • “Feed“ Trager movements in each area of the body with anatomical knowledge and images
  • Basic knowledge of some important symptoms pattern such as tensions, back pain, movement patterns and restrictions

Course aims

The participants
  • understand the direction, intention and effect of the Trager movements through intensive experience and view of the anatomical and physiological basics
  • have developed a basic understanding of the information systems (nervous system, hormones, etc.) in the body
  • have understood the various body systems (muscles, connective tissue, nerves, organs) and their function
  • use information from the propriosensory system as feedback
  • connect Mentastics with images and interrelations from anatomy
  • are able to identify widespread complaints
  • achieve greater efficiency in the application of Trager

Target group

Trager practitioners and Trager students.

Requirements

Min. Trager Level 1.

Remarks

48 hours education/advanced training EMR/ASCA compliant.

For all Trager courses we offer a 50% discount on the course price ( excl. board and lodging ) for repetition of the course. Please add a note when registering.

Further information

tragerschuleschweiz.ch

Course instructor

Evamaria Willach (D), born 1949, lives in Hamburg, Trager-Practitioner since 1992, Trager-Anatomy-Teacher since 1995, Trager Instructor since 2007. Staring her professional life (1973-1991) as grammar school teacher with English and Spanish as subjects. Several educations in psychological and physical therapy and the state examination for healing practitioner in 1992. Since then self-employed in own practice in Hamburg and in Cologne. Mother of two children and now also two grandchildren.

Personal consultation

For questions or further information please contact us! Contact form, Telephone: +41 33 676 26 76.
   
Tuition: CHF 1200.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
Early Bird Tuition: CHF 1080.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax). The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21). For early bird registration the below prices for full board and lodging are reduced by 5%.
Prices for full board and lodging for 6 daysCHF
1-bed room in double room - shower/WC WOOD 1001110.00
1-bed room in double room - shower/WC930.00
1-bed room - shower/WC870.00
2-bed room - shower/WC WOOD 100840.00
2-bed room - shower/WC720.00
3-bed room - shower/WC690.00
1-bed room in double room - shower on the same floor/WC810.00
2-bed room - shower on the same floor/WC630.00
3-bed room - shower on the same floor/WC570.00
4-bed room - shower on the same floor/WC510.00
Usage of Kientalerhof infrastructure if lodging outside Kientalerhof60.00
Visitor's tax: Additional visitor's tax of 3.00 CHF per night.

Click on 'Register' to register for the course directly.