A11 Ayurveda Therapie KT Level 11: Therapie-Konzepte - Kientalerhof

A11 Ayurveda Therapie KT Level 11: Therapie-Konzepte

25108111

24. Nov. 2025 - 18:00 Uhr -
28. Nov. 2025 - 16:30 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Therapie-Konzepte

Kuren wie die Pancakarma sind eine wichtige Komponente des Ayurveda. Denn Pancakarma packt die Krankheit bei der Wurzel an, nämlich bei den krankheitsverursachenden Faktoren. In diesem Kurs lernst du, wie eine solche Kur aufgebaut wird, welche Behandlungsmethoden dabei wichtig sind, welche ausleitenden Therapien verwendet werden und auch welche Aufgaben der Ayurveda-Therapeut innerhalb dieser Kur übernehmen kann. Die Pancakarma Kur wird normalerweise stationär durchgeführt. Es gibt jedoch auch viele Möglichkeiten, kleinere Kuren ambulant in der Praxis anzubieten. Auf was dabei geachtet werden sollte und wie solche Kurpakete aussehen könnten, dies lernst du ebenfalls in diesem Kurs. Wir begleiten Klienten auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Um diesen Weg optimal zu planen sind Therapiestrategien wichtig, die zusammen mit dem Klienten erstellt und später auch überprüft werden. Es werden verschiedenen Behandlungsmethoden kombiniert und auf eine eventuelle Zusammenarbeit mit einem Ayurveda-Mediziner in Krankheitsfällen geachtet. Wir werden zusammen verschiedene Möglichkeiten kennen lernen, wie solche Therapiestrategien erstellt werden. Auch wenn der Ayurveda auf chronische Beschwerden spezialisiert ist, können auch in unserem Praxisalltag Notfälle entstehen. Welche kleinen Notfälle ayurvedisch behandelt werden können und welche weitere Hilfe und Massnahmen erfordern wirst du lernen.

Kursinhalte

  • ausleitende Therapien, wie läuft eine Pancakarma-Kur ab (purvakarma, pradhanakarma, pascatkarma), welche Manual Therapien werden wie und wann in einer Kur eingesetzt, welchen Platz nimmt der KT innerhalb einer Pancakarma-Kur ein
  • Therapiestrategien, einfache ambulante Kuren zusammenstellen für die Praxis, Kombinationen von Behandlungen in der Praxis integrieren, Limitierungen und Bedürfnisse der Klienten erkennen und Behandlungen dementsprechend anpassen
  • Therapiestrategien mit Klienten überprüfen und anpassen, auf was muss dabei geachtet werden, welche Grenzen sind dem KT in der Praxis gesetzt und wann muss an eine AM weitergeleitet werden (Praxisfälle)
  • Notfälle in der Praxis und wie können kleine Notfälle auch ayurvedisch behandelt werden


Kurszeiten

1. Tag: 20 - 22 Uhr
2. Tag: 7 - 8 / 9 - 12.30 / 14 - 17.30 Uhr
3. Tag: 7 - 8 / 9 - 12.30 / 14 - 17.30 Uhr
4. Tag: 7 - 8 / 9 - 12.30 / 14 - 17.30 Uhr
5. Tag: 7 - 8 / 9 - 12.30 / 14 - 16.30 Uhr

Bemerkungen

33 Kursstunden

Datenübersicht Ayurveda Therapie KT

 

Kursleitung

Course teacher

Rebekka HECKENDORN

Ich bin mit Leidenschaft Ayurveda-Medizinerin (Studium an der Rosenberg Akademie in Kooperation mit der Middlesex University London), Naturheilpraktikerin mit Fachrichtung Ayurveda-Medizin (Heilpraktikerschule Luzern) und Psychologische Ayurveda Beraterin. Seit über 25 Jahren bin ich im Therapie- und Gesundheitsbereich tätig. Nach einer mehrmonatigen Ausbildung zur Ayurveda-Therapeutin in Indien, habe ich mich ganz auf den Bereich Ayurveda spezialisiert. Meine Liebe liegt aber nicht nur in der Ayurveda-Medizin, sondern auch in dem Weitergeben von Wissen. Mit viel Herz widme ich mich als Dozentin und Prüfungsexpertin meinen Schülern und vermittle mit Geduld, Fachwissen und Humor die Grundsätze des Ayurveda.

http://www.seven-ayurveda.ch

Kurskosten

CHF 1050 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 945 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 4 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche872.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche672.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche672.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche632.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC592.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche532.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC492.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche512.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC432.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC392.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Sandra Schöni