A14 Ayurveda Therapie KT Level 14: Ernährung 4 - Kientalerhof

A14 Ayurveda Therapie KT Level 14: Ernährung 4

25108114

02. Jun. 2025 - 18:00 Uhr -
06. Jun. 2025 - 16:30 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Ernährung 4

In dieser Woche beschäftigen wir uns mit verschiedenen modernen Ernährungsrichtungen und was für eine Bedeutung haben sie aus ayurvedischer Perspektive? Wir sprechen über den Ökotest 1993 und dessen wegweisende Resultate im Hinblick auf den Ayurveda als bedenkenlose Langzeiternährung. Im Praxisalltag begegnen uns immer wieder Menschen mit einer speziellen restriktiven Diät, sei es gluten-, histamin- oder zuckerfrei, basisch oder vegan. Was hält der Ayurveda davon und wie gehen wir damit als Berater um? Dazu schauen wir uns die Beschreibung einer gesunden Ernährungsweise gem. Charaka an und wie wir das auf heutige Verhältnisse zu übersetzen haben.

Nicht vorenthalten wollen wir euch das Rüstzeug eines jeden ayurvedischen Diätberaters:
  • die Nahrungsmittellisten

  • die Zusammenstellung der Nahrungsmittel gemäss prakriti/vikruti
  • die Klassifizierung der Nahrungsmittel nach den ayurvedischen Qualitäten (guna)
  • die Kommentierung der E-Nummern
  • Was sind absolute Nahrungsgifte, die es zu vermeiden gilt?
  • Ernährungsempfehlungen (ahara) und Lebensführung (vihara) für die Konstitutionstypen, entsprechend der Tages- & Jahreszeiten und der Lebensalter


Abschliessend betrachten wir die Grundregeln eines ayurvedischen Coachings:
  • Wie sehen Klienten zentrierte Beratungen aus? (Konfliktmanagement)
  • Wie erstelle ich einen Diätplan bzw. einen Ordnungstherapieplan?
  • Wie berate ich individuell unter Berücksichtigung von: täglicher Ernährung, Schlaf, Mahlzeiten, Verdauung, Bewegungsausgleich?
  • Wie sieht eine zirkadiane Diät- und Lebensberatung gemäss prakriti/vikruti aus?
  • Was darf ich bei der saisonalen Diätberatung berücksichtigen?
  • Wie sehen typgerechte Diätpläne und Rezeptvorschläge für Frühstück, Mittag- und Abendessen aus?


Am letzten Tag werden wir supervisierte Beratungsgespräche mit geladenen Probanden durchführen. Dazu werden wir die Beratungs- und Coachingtools vertiefen und eine abschliessende gemeinsame Evaluation vornehmen.

Kursinhalte

  • Ökotest 1993 und dessen wegweisende Resultate
  • Die wichtigsten Ernährungsrichtungen aus ayurvedischer Perspektive
  • Spezielle restriktive Diäten: glutenfrei/histaminfrei/basisch/zuckerfrei/vegan
  • Die vegetarische Ernährung gemäss Charaka
  • Die Lebenshygiene (swastha vritta) und die Symptome guter Gesundheit
  • Das Morgenritual (dinacharya) und das Abendritual (ratricharya)
  • Die saisonalen Rituale (rtucharya)
  • Die ethische Lebensweise gemäss den Veden (Satvritta)
  • Die Unterdrückung der 13 Körperreflexe (vegasamdharana) und deren Auswirkungen
  • Die Unterdrückung negativer Gedanken und Tendenzen des Geistes (adharaniya vega)
  • Nahrungsmittellisten/E-Nummern und absolute Nahrungsgifte
  • Zusammenstellung der Nahrungsmittel gemäss prakriti/vikruti
  • Ernährungsempfehlungen (ahara) und Lebensführung (vihara) für die Konstitutionstypen, entsprechend der Tages- und Jahreszeiten und der Lebensalter
  • Lifestyle-Kriterien: Schlaf, Verdauung, adäquate Bewegung, Freizeit, Beruf
  • Vertiefung der Beratungs- und Coachingtools - supervisierte Beratungsgespräche mit geladenen Probanden
  • Auswertung, Resumee, Fragen, Prüfungsvorbereitung


Kurszeiten

1. Tag: 20 - 22 Uhr
2. Tag: 7 - 8 / 9 - 12.30 / 14 - 17.30 Uhr
3. Tag: 7 - 8 / 9 - 12.30 / 14 - 17.30 Uhr
4. Tag: 7 - 8 / 9 - 12.30 / 14 - 17.30 Uhr
5. Tag: 7 - 8 / 9 - 12.30 / 14 - 16.30 Uhr

Bemerkungen

33 Kursstunden

Übersicht über den Lehrgang

Kurskosten

CHF 1050 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 945 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 4 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche872.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche672.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche672.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche632.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC592.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche532.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC492.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche512.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC432.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC392.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Dominique Schmuki

Kursmanagement Ayurveda, Shiatsu, Fasten- und Ayurveda-Kuren, Meditations-Seminare

Hauptnummer: +41 33 676 26 76 | Direkte Nummer: +41 33 676 76 33 | E-Mail: dominique.schmuki@kientalerhof.ch