Cranio 5 inkl. WT-4

22103050

11. Oct. 2022 - 11:00 Uhr -
16. Oct. 2022 - 13:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Ausbildung biodynamische Craniosacral Therapie Stufe 5 inkl. Wiederholungstag 4

Herz und Blutkreislauf, das venöse Kreislaufsystem im Gehirn, seine Behandlung und der biodynamische Behandlungsplan.


Kursinhalte

In den ersten sechs Lebenswochen wird das Wachstum eines Embryos durch eine Intelligenz in den Flüssigkeiten geleitet, die im Kontakt mit organisierenden Kräften im umgebenden Feld steht. ES WEISS und führt den Embryo durch eine Phase, die "ganz der inneren Entwicklung gewidmet ist" (Dr. Erich Blechschmidt). Dieser schöpferische Formungsprozess geschieht bevor das Nervensystem existiert und bevor das genetische Feld den Embryo beeinflussen kann. In diesem Kontext stellen wir das Konzept der Epigenese vor, wie es u.a. von den Biologen Rupert Sheldrake und Bruce Lipton formuliert worden ist. Es beschreibt die Steuerung der genetischen Anlagen durch Impulse und Einflüsse, die "von Außen" kommen, aus dem umgebenden Feld.

Diese ursprüngliche Matrix der Vollkommenheit entfaltet sich zeitlebens in der Struktur und in den Funktionen des menschlichen Körpers als ein Resultat des Lebensatems und seiner Potenz. Dr. Sutherland sagte, dass diese Kräfte in ihrer Heilungsfähigkeit unfehlbar sind. Der Lebensatem ist allgegenwärtig. Alle 100 Sekunden vollendet sich ein Zyklus des Lebensatems im menschlichen Körper und überträgt seine unfehlbare Information und Kraft. Unser Körper versucht in bestmöglicher Resonanz mit dieser Schwingung zu sein. Diese ursprüngliche Matrix von Perfektion und Ganzheit ist das gesamte Leben hindurch in den Flüssigkeiten und in allen Gewebeformen präsent.

Aus diesem Blickwinkel studieren wir die embryologische Entwicklung des Kreislaufsystems und des Herzens. Wir schauen insbesondere auf den Schädel, auf besondere Aspekte seiner Membranen sowie auf das venöse Gefäßsystem innerhalb des Kopfes. Die Unterstützung des freien Flusses im cerebro-vaskulären System und insbesondere des venösen Sinussystems im Gehirn wird demonstriert und im Detail geübt.

Ein weiterer Schwerpunkt ist der biodynamische Behandlungsplan und uns darin zu üben, Vertrauen in seine unfehlbare Wirkung zu finden. Dieser Behandlungsplan kann uns Ordnung und Struktur geben im Kontakt mit den Kräften des Lebens. Er spiegelt einen universellen Weg wider, wie Struktur und Form entsteht und wie wir das für den Heilungsprozess eines Menschen nutzen können. Wir integrieren verschiedene bisher erlernte Konzepte in ein zusammenfassendes Modell. In diesem Kontext lernen wir das 4-Quadranten-Modell nach Ken Wilber kennen und seine Bedeutung für eine Medizin des 21. Jahrhunderts.

Die Teilnehmenden vertiefen ihr Wissen über das Kreislaufsystem des Kopfes, lernen das venöse System des Kopfes zu entlasten und intensivieren ihre Erfahrung mit dem innewohnenden, unfehlbaren Behandlungsplan des Atem des Lebens.
  • Der biodynamische Behandlungsplan
  • Das biodynamische Modell der menschlichen Entwicklung
  • Cerebrovaskuläre Drainage, wir erarbeiten ein 12-stufiges Protokoll der Behandlung
  • Übertragung und Gegenübertragung im therapeutischen Kontext
  • Embryologie, Neuroanatomie und Neurophysiologie des Herzens
  • Das venöse Blutgefäss-System des Kopfes
  • Focusing, die Integration von Gedanken und Emotion in einer Körper-Erfahrung
  • Vertiefung des Modells der 8 Diaphragmen
  • Das 4-Quadranten-Modell nach Ken Wilber

Zielgruppe

TeilnehmerInnen biodynamischer Craniosacral Ausbildung der Schule für Craniosacral-Therapie Kiental oder anderer Ausbildungsinstitute.

Voraussetzungen

Besuch der Stufe 1-4 der Schule für Craniosacral-Therapie Kiental.

Bemerkung

40 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Wir behalten uns vor, dass in besonderen Situationen sich das Lehrerteam verändern kann.

Kurskosten

CHF 1160 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 1040 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 5 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche1'064.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche814.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche839.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche789.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC739.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche664.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC614.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche639.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC539.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC489.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Elsa Sousa

Kursmanagement Craniosacral Kiental, Trager Therapie, Tibetan Cranial Therapie und weitere.

Hauptnummer: +41 33 676 26 76 | Direkte Nummer: +41 33 676 76 25 | E-Mail: elsa.sousa@kientalerhof.ch