TRE Traumalösung BASIS I b (Einführungskurs)

21201062

22. Jun. 2021 - 17:00 Uhr -
24. Jun. 2021 - 13:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Trauma und Körper-Seele-Geist-Trias

(nur einer der beiden TRE BASIS I Kurse muss besucht werden, entweder I a oder I b)

Kursinhalte BASIS I

Beschreibung folgt


  • Historie der TRE®-Übungen
  • Einfluß von Trauma auf die individuelle Trias von Körper, Seele und Geist
  • Anatomie, Neurophysiologie und Biochemie von Stress- und Traumaverarbeitung
  • Anatomie und Physiologie der TRE®-Übungen
  • Mehrfaches persönliches Üben unter fachlicher Anleitung und Begleitung
  • Ethik der TRE®-Arbeit


Kursziele

Die Teilnehmenden
  • Beschreibung folgt


Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an körpertherapeutisch, psychotherapeutisch und komplementärtherapeutische Grundberufe.

Bemerkung

12 Std. Weiterbildung pro Kurs, insgesamt 36 Stunden Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Kurszeiten

1. Tag 17.00-18.30 h und 19.30-21.00 h
2. Tag 09.30-12.30 h 14.30-17.30 h (im Sommer können wir auch eine längere Mittagspause machen)
3. Tag 9.30-12.30 h

Kursleitung

Course teacher

Rachporn SANGKASAAD

arbeitet in eigener Praxis als psychologische Psychotherapeutin und Somatic Experiencing Practitioner (SEP) in Maassluis, Niederlande. Sie ist zertifiziert in Integrative Body Psychotherapy (IBP) am IBP Institut in der Schweiz und auch Lehrbeauftragte des IBP-Instituts. Ihr Spezialgebiet ist die körperorientierte Traumatherapie mit Schwerpunkt Somatic Experiencing (Dr. P. Levine), wofür sie als Faculty Teacher viel unterwegs ist. Sie ist auch internationale Trainerin für Eye Movement Integration (Dr. D. Beaulieau), Resource Therapy (Prof. G. Emmerson) und Tension & Trauma Releasing Exercises (Dr. D. Berceli). Weitere Zertifizierung in EMDR, klinische Hypnose (Erickson), prä- und perinatale Traumatherapie (W. Emerson), kognitive Verhaltenstherapie. Zudem ist sie internationale Lehrsupervisorin für Egostate Therapie. Weiterbildung in der Arbeit mit dem Tuningboard (Dr. D. Sanchez) und Brain Working Recursive Therapy (BWRT).

Erleichterte Stornierungsbedingungen in der Corona-Krise:

  1. Muss ein Angebot (egal, wann es gebucht wurde) durch uns abgesagt oder verschoben werden, so steht der gesamte Betrag Ihnen vollumfänglich zu. Dies galt bereits vor Corona und es gilt auch weiterhin. Neben einer Auszahlung haben Sie auch die Möglichkeit, ihr Guthaben für die spätere Kursdurchführung oder ein anderes Angebot stehen zu lassen oder einen Gutschein daraus zu machen. Damit helfen Sie uns sehr.
  2. Zusätzlich bieten wir während der Corona-Krise für neu eingehende Buchungen erleichterte Stornierungsbedingungen für alle unsere eigenen Angebote, die bis Ende Juni 2021 stattfinden. Alle entsprechenden Buchungen können bis 14 Tage vor Beginn des Angebots (Kur, Kurs, …) kostenfrei storniert werden. Die Zahlungsfristen bleiben unverändert bestehen (Anzahlung 14 Tage nach Anmeldung, Restzahlung Früchbucherpreis 60 Tage, Restzahlung Normalpreis 14 Tage vor Kursbeginn).

Kurskosten

CHF 490 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)


Preise für Übernachtung inkl. Vollpension für 2 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche460.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche360.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche360.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche340.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC320.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche290.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC270.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche280.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC240.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC220.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Monika Frutig

Kursmanagement Systemische Aufstellungen, Colon Hydro Therapie, MLP, Traumatherapie, Energetische Massage, Geistiges Heilen, Schamanischer Weg, Ancient Lomi Lomi und weitere.

Hauptnummer: +41 33 676 26 76 | Direkte Nummer: +41 33 676 76 33 | E-Mail: monika.frutig@kientalerhof.ch