FTR Faszien und Trauma Release für Menschen - Kientalerhof

FTR Faszien und Trauma Release für Menschen

24222010

23. May. 2024 - 10:00 Uhr -
25. May. 2024 - 16:30 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Kursinhalte

Dieser Workshop hilft, deine Massage und Körperarbeit auf ein höheres Niveau zu bringen. Er hilft Spannung und Schmerz sowie emotionale Blockaden mit TRE und Faszienmassage effektiv zu lösen. Faszienforschung ist für uns ein bereicherndes und spannendes Forschungsgebiet. Du wirst mit deinen Klienten*innen selbstsicherer und intuitiver arbeiten können und mehr Raum für Heilung, Gesundheit und Ganzheit geben. Der Workshop fokussiert auf die faszialen Bahnen im Körper und darauf, wie emotionale und physische Blockaden zu erkennen sind.

Wir erforschen die Neurologie von chronischen Schmerzen, eingeschränkter Beweglichkeit, langsam heilende Verletzungen sowie Angst, Sorgen, Erschöpfung, Depression und Spannung, körperlich und emotional zu helfen. Dabei werden wir auch die neuesten Forschungen der Faszienforschungs-Gesellschaft und anderen einbeziehen.

Liza Kimble aus Südafrika hat die Techniken der Trauma Release Therapie, Faszienaktivierung und Faszien Release Therapie kombiniert und so Pionierarbeit geleistet für eine Körpertherapie, die mit in den Faszien gespeicherten emotionalen und physischen Traumatas arbeitet.

Ein Workshop, der Deine Körpertherapie-Arbeit vertieft und bereichert. Mit einer Lehrerin, die viel Wissen und Weisheit mitbringt.

Tag 1
  • Theorie des menschlichen Fasziensystems
  • Theorie des neurogenes Tremorings und seine Verbindungen zum Trauma (TRE)
  • Theorie des Schmerzes und des autonomen Nervensystems
  • Faszien-Aktivierungstechnik: Psoas, Hüftstabilisatoren, Gesäss
  • Einführung in die Faszien-Massagetechnik (Superficial front line)
  • Neurogenes Zittern (TRE)


Tag 2
  • Vertiefung Theorie
  • Faszien-Massage von Unterleib, Zwergfell (Deep Front Line)
  • Brustmuskeln, Armlinien und Kopf/Hals
  • die Spiral-Linie
  • TRE Trauma Release Exercise


Tag 3
  • Theorie des Narbengewebes und praktische Anwendungen
  • Faszien-Massage von Rücken und Beine (Posterior Line)
  • TRE Trauma Release Exercise


Kurszeiten

1. Tag: 10 - 12.30 / 14 - 18.30 Uhr
2. Tag: 9 - 12.30 / 14 - 18.30 Uhr
3. Tag: 9 - 12.30 / 14 - 16.30 Uhr

Zielgruppe

Alle Körpertherapeut*innen sind willkommen, die ihre eigene Körperarbeit am Klienten, an der Klientin vertiefen und sich selbst besser kennenlernen wollen.

Bemerkung

20 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.

 

Kursleitung

Course teacher

Liza KIMBLE

Im Jahr 2010 wurde ich von Dr. David Berceli in TRE (Trauma Release Exercises) unterrichtet und absolvierte Level 1 und Level 2. 2014 und 2015 habe ich an den Faszien-Sommerschulen von Dr. Robert Schleip, Werner Klingler und Tom Findley (Gründer der Fascia Research Society) und Carla Stecco teilgenommen. Durch das Experimentieren mit verschiedenen Faszien-Release-Techniken bei Pferden habe ich festgestellt, dass ich den Tremor-Mechanismus bei ihnen auslösen kann, was eine grosse positive Wirkung zu haben scheint. So habe ich eine kombinierte Methode für Pferde und Menschen entwickelt, in der ich die wissenschaftlichen Grundlagen hinter dem Fasziensystem sowie die Kraft des autonomen Nervensystems lehre und zeige, wie man chronische Schmerzen und Traumata in eine praktikable Alltagspraxis umsetzen kann. Beide Techniken haben ihre Wurzeln in der Faszienmassage und in Traumabewältigungstechniken.

http://www.lizakimble.com

Kurskosten

CHF 600 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 540 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 2 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche460.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche360.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche360.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche340.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC320.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche290.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC270.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche280.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC240.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC220.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Gast Benutzer