SG Psychologie 3

22102092

23. Sep. 2022 - 10:00 Uhr -
24. Sep. 2022 - 18:00 Uhr

Kiental

Drucken

Hinweis: Vielen Dank für das Interesse an unserem Kurs. Dieser Kurs läuft bereits. Daher ist eine Anmeldung via Webseite nicht mehr möglich. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einem verspäteten Eintritt direkt an info@kientalerhof.ch. Unsere Kursmanager/innen geben gerne Auskunft darüber, ob dies möglich ist.

» Corona-Info - bitte lesen...
Course image wrapper Course image

SG Psychologie 3: Psychopathologie und Interventionen im Überblick

Kursinhalte

In Psychologie 3 lernen die TeilnehmerInnen das Gesundheits-/Krankheitskonzept kennen und erhalten einen Überblick über die wichtigsten psychischen Krankheitsbilder sowie Grundlagen der Beziehungsgestaltung und erkennen spezielle Situationen in einer Therapie und kennen Triagemögichkeiten für ein professionelles Handeln in Krisensituationen.

  • Gesundheits-/Krankheitsverständnis, Salutogenese
  • Entstehung einer psychischen Erkrankung (bio-psycho-soziales Modell)
  • Verschiedene Psychopathologien im Überblick: Depression/Burn Out, Angst, manisch-depressive Episoden, posttraumatische Belastungsstörung, Zwang, Psychose/Schizophrenie, chronische Schmerzstörung, Essstörungen und Suchterkrankungen sowie Persönlichkeitsstörungen
  • Phasen einer Therapie
  • Therapeutische Beziehungsgestaltung und -haltung
  • Triage

Kursziele

  • Sie setzen sich mit Ihrem Gesundheits-/Krankheitsverständnis auseinander
  • Sie wissen, wie psychische Erkrankungen entstehen
  • Sie erkennen die wichtigsten Psychopathologien und können Beispiele von Symptomen benennen
  • Wie wissen, wie Sie am besten eine vertrauensvolle therapeutische Beziehungsgestaltung aufbauen und können diese auch im Alltag umsetzen
  • Sie erkennen spezielle Situationen in einer Therapie und Triagemöglichkeiten (z.B. bei Suizidalität) und können professionell handeln in Krisensituationen

Zielgruppe

Für Körpertherapie-Studierende, die daran interessiert sind, den Tronc Commun zu belegen (z.B. für den eidg. Abschluss), wie auch für alle Interessierten an Psychologie.

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Bemerkung

14 Stunden Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Kursleitung

Course teacher

Annina GUTMANN

ist als ganzheitliche körperzentrierte Lebensberaterin in ihrer eigenen Praxis in Luzern tätig. Auf ihrem Herzensweg angekommen, schätzt sie die Begegnungen mit unterschiedlichsten Lebensgeschichten, was sie mit diversen Seminaren und Weiterbildungen ergänzt. Als ehemalige Lehrperson von Kindern, Jugendlichen sowie Erwachsenen kennt sie die vielschichtige sowie individuelle Einzigartigkeit eines jeden Menschen. Ihre Faszination am Menschsein entdeckte sie schon früh während unzähligen Reisen im Alleingang durch die Welt, näherte sich verschiedensten Kulturen, Lebensgeschichten sowie Lebensweisen an und löste damit ihre wertvolle Zeit als ehemalige Leistungssportlerin ab. An die Kraft der Sprache sowie an die persönliche Lebensgeschichte glaubend ist sie überzeugt: "Der Körper weiss mehr als wir." Mit diesem wertvollen Erfahrungsschatz begleitet und unterstützt sie Menschen auf ihrem persönlichen Lebensweg.

https://www.anninagutmann.ch/

Kurskosten

CHF 350 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 1 NachtCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche242.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche192.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche192.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche182.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC172.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche157.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC147.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche152.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC132.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC122.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Irena Nov