Shiatsu 1.3 Teil 1 - Ausbildungsstart

21102013

11. Nov. 2021 - 18:00 Uhr -
14. Nov. 2021 - 16:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Stufe 1 - Grundkurs der Shiatsu Ausbildung

Dieser Kurs wird in 2 Teilen unterrichtet:

11.-14. November 2021
18.-21. November 2021

Kursinhalte

Das Hauptaugenmerk der 1. Ausbildungsstufe besteht darin, grundlegende Shiatsu-Theorie und Basis-Techniken zu erlernen sowie den eigenen Körper als das eigentliche Instrument im Shiatsu einzusetzen. Ein weiterer Schwerpunkt ist es, Ihre Konzentrationsfähigkeit und Präsenz zu fördern. Ihnen wird der Wert von körperlicher, emotionaler und psychischer Ausgeglichenheit und deren Notwendigkeit für die Ausübung von Shiatsu vermittelt. Mit diesem Wissen können Sie auch Ihren Alltag bewusster gestalten.

Kursziele

Am Ende dieses Kurses werden Sie:
  • mit der Geschichte und den Grundprinzipien des Shiatsu vertraut sein
  • mit dem richtigen Einsatz der Hände im Shiatsu vertraut sein
  • mit der Bedeutung des Körpers als Instrument des Behandelnden und dem Einsatz des eigenen Körpergewichtes vertraut sein
  • verschiedene Mobilisierungs- und Dehntechniken kennen und richtig ausführen können
  • einfache Behandlungstechniken für Kopf und Nacken, für Hände und Füße sowie für den gesamten Körper kennen und ausführen können
  • Grundkenntnisse in der Energie- und Meridianlehre des Shiatsu erworben haben
  • in der Lage sein, mehrere unterschiedliche Shiatsu-Ganzkörper-Behandlungen an Freunden und im Familienkreis durchzuführen
  • mehrere unterschiedliche Körperübungssysteme kennen gelernt haben, die Sie zuhause praktizieren können

Zielgruppe

Interessierte an einer fundierten und umfangreichen Shiatsu Ausbildung.
Offen für alle, die Behandlungen an Freunde/Verwandte geben wollen oder Interesse an Selbsterfahrung und einem erweiterten Körper-Bewusstsein haben.

Voraussetzungen

Keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

Bemerkung

54 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.
Info Subventionen von Ausbildungen in KomplementärTherapie

Weitere Informationen

Zwischen der Stufe 1 und 2 sind insgesamt mindestens 20 Behandlungen zu geben (davon sind mindestens 10 in Berichten festzuhalten).

Kursleitung

Course teacher

Susanne HOFFMANN

Ursprünglich Biochemikerin und Pädagogin. Weiterbildung in Theaterpädagogik. Seit über 10 Jahren Kursleiterin im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. Shiatsu Ausbildung bei ISS-Kiental. Eigene Praxis in Bern.

Kurskosten

CHF 1015 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 3 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche630.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche480.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche480.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche450.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC420.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche375.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC345.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche360.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC300.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC270.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Dominique Schmuki

Kursmanagement Ayurveda, Esalen, Shiatsu (ab August 2021), Tronc Commun Kiental und weitere.

Hauptnummer: +41 33 676 26 76 | Direkte Nummer: +41 33 676 76 33 | E-Mail: dominique.schmuki@kientalerhof.ch