Synergetische Körpertherapie - Qi Gong, Bioenergetik, Atem - Kientalerhof

Synergetische Körpertherapie - Qi Gong, Bioenergetik, Atem

22330008

24. Oct. 2022 - 10:00 Uhr -
26. Oct. 2022 - 16:30 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Die Synergie zwischen Qi Gong, der Bioenergetik und dem Atem löst An- und Verspannungen und muskuläre Widerstände im Körper. Diese gelöste Energie gibt seelische Blockaden frei, die aus therapeutischer Sicht einen tiefen Zugang zur Selbsterkennung und Veränderungen ermöglichen.

Dieses Seminar beinhaltet drei Tage Lehrprogramm, um das Kuan-Yin Qi Gong, das Qi Gong der bedingungslosen Liebe, die Bioenergetik und das Power-Breathing mit der Grundidee die synergetischen Körpertherapie kennenzulernen.

Dieses Seminar ist in sich geschlossen, bietet aber die Möglichkeit, in eine Seminarreihe oder Ausbildung ab 2023 einzusteigen.

Kursinhalt

Die Bioenergetik ist ein körpertherapeutischer Ansatz nach Alexander Lowen, der durch bestimmte körperliche Übungen, An- und Verspannungen löst und die Wechselwirkung zwischen Körper und Seele bewusst macht.

Das Kuan-Yin Qi Gong wurde von Meister Li Jufeng entwickelt und besteht aus insgesamt 10 Bewegungen. Sein Ziel ist, mit den fliessenden Bewegungen und inneren Bildern eine innere positive Entwicklung zu fördern. Die sanften und meditativen Bewegungen können Stress, Sorgen, Nervosität und Wut beseitigen.

Der Atem ist das Tor der Seele und wird durch sogenanntes Power-Breathing (verbundenes Atmen) verstärkt, um das mögliche Energieniveau des Körpers ins Bewusstsein zu bringen und es durch bewusste Atmung anzuheben und für seelische Veränderungen zu verwenden.

  • die Idee der synergetischen Körpertherapie in der therapeutischen Praxis
  • Wirkungsweisen des Kuan-Yin Qi Gong
  • die inneren Bilder von Kuan-Yin Qi Gong
  • theoretischer Einblick in die Bioenergetik
  • Einblick in das Power-Breathing
  • Gruppengespräche und Erfahrungsaustausch


  • Zielgruppe

    Das 3-Tages-Seminar ist offen für alle und kann als Eigenerfahrung oder therapeutisch orientierte EMR/ASCA konforme Fortbildung besucht werden.

    Voraussetzungen

    Neugier und Offenheit

    Bemerkung

    20 Stunden Fortbildung, EMR-/ASCA-konform

    Kurszeiten

    1. Tag: 10 - 12.30 / 14 – 18.30 Uhr
    2. Tag: 9 - 12.30 / 15 – 18.30 Uhr
    3. Tag: 9 - 12.30 / 14 – 16.30 Uhr

    Mitzubringen

    bequeme Kleidung, rutschfeste Socken

    Kursleitung

    Course teacher

    Heike WILLIG

    zert. Psychologische Beraterin bei der Paracelsus, Köln / Personenzentrierte Therapeutin nach Carl Rogers bei der Gesellschaft für Wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers / Burnouttherapeutin bei der IEK Berlin Qi Gong Lehrerin / Therapeutin bei TAO Hamburg / Körpertherapeutin bei E.S.T. Eckert Seminare. Seit 2012 Erfahrung im Einzel- und Gruppensetting, seit 2013 eine eigene Praxis in Köln. Davon 3 Jahre freiberuflich als Körpertherapeutin und Qi Gong Therapeutin in der Gezeitenhaus Klinik in Bonn engagiert. Seit 2 Jahren Durchfürung einer von mir entwickelten Ausbildung "Persönlichkeitsentwicklung mit Qi Gong und Körpertherapie" durch. Daraus ist die synergetische Körpertherapie entstanden. Ich liebe es, über meinen Beruf und meine Zuwendung an das Menschsein positive Fussspuren zu hinterlassen, die anderen als Wegweiser dienen können.

    https://www.heikewillig.de

    Kurskosten

    CHF 525 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)


    Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 2 NächteCHF
    ChieneHuus:
    Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche436.00
    Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche336.00
    Kientalerhof:
    Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche336.00
    Einzelzimmer mit WC/Dusche316.00
    Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC296.00
    Doppelzimmer mit WC/Dusche266.00
    Doppelzimmer mit Etagendusche/WC246.00
    Dreibettzimmer mit WC/Dusche256.00
    Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC216.00
    Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC196.00

    Persönliche Beratung

    Course manager icon
    Monika Frutig

    Kursmanagement Systemische Aufstellungen, Natur, Musikimprovisation (MLP) und weitere.

    Hauptnummer: +41 33 676 26 76 | Direkte Nummer: +41 33 676 76 33 | E-Mail: monika.frutig@kientalerhof.ch