Shiatsu 4 - Kientalerhof

Shiatsu 4

24102040

02. Mar. 2024 - 18:00 Uhr -
10. Mar. 2024 - 09:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Stufe 4 - Osteopathische Grundtechniken, Innere Techniken und Hara-Diagnose

Kursinhalte

Schwerpunkt dieses Kurses sind die Einführung in die Osteopathischen Grundtechniken und die Inneren Techniken als wesentliche Elemente unseres Shiatsu.

Im Mittelpunkt stehen Untersuchungstechniken und Techniken für die Arbeit mit der Wirbelsäule sowie mit Sacrum und Beckengürtel. Dabei geht es u.a. darum, dem Körper mehr Beweglichkeit und Raum zu ermöglichen. Die Teilnehmenden lernen ein ganzes Bündel von osteopathischen Grundtechniken kennen, mit denen sie in diesem Sinne arbeiten können. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Einführung in die Inneren Techniken des Shiatsu, welche den Umgang mit dem eigenen Körperraum und den Kontakt zu energetischen Strukturen wie den Meridianen erleichtern werden. Dazu kommt ein Zugang der energetischen Befunderhebung über das Hara.

Kursziele

Am Ende dieses Kurses werden Sie:
  • die Tiefe des Meridians als energetische Struktur erfahren und in der Meridianarbeit dort präsent sein
  • entspannt aus der Tiefe des eigenen Raumes berühren
  • die eigene innere Ausrichtung gezielter einsetzen
  • eine angemessene Behandlungsdynamik anbieten
  • die Natur energetischer Wahrnehmung tiefer verstehen und dies in der Praxis anwenden können
  • lokale Beschwerden mit einfachen lokalen Techniken behandeln
  • Wirbelsäule, Sacrum und Becken auf Blockaden und Bewegungseinschränkungen hin untersuchen können
  • über Techniken verfügen, Blockaden an der Wirbelsäule gezielt zu behandeln
  • über Techniken verfügen, Imbalancen an Sacrum und Becken gezielt zu berühren
  • grundlegende craniale Techniken einsetzen können
  • die Hara-Diagnose als wichtige Informationsquelle in Ihren Behandlungen nutzen


Zielgruppe

Interessierte an einer fundierten und umfangreichen Shiatsu Ausbildung.

Voraussetzungen

Besuch der Stufe 3 der Ausbildung oder entsprechende Kenntnisse durch Ausbildungsstufen an anderen Schulen.

Bemerkung

65 h Ausbildung EMR /ASCA konform.

Weitere Informationen

Zwischen der Stufe 3b und 4 sind jeweils mindestens 20 Behandlungen zu geben. Davon sind jeweils mindestens 10 in Berichten festzuhalten. Zwischen den Stufen 3a und 4 ist mindestens 1 Tutorium zu absolvieren.

Voraussetzungen

Besuch der Stufe 3 der Ausbildung oder entsprechende Kenntnisse durch Ausbildungsstufen an anderen Schulen. Als Vorbereitung für den Unterricht der Osteopathischen Grundtechniken in Stufe 4 muss ferner bis zum Beginn der Stufe 4 der Kurs "MG 2 Bewegungssystem", wie er im Kientalerhof angeboten wird, besucht sein.

 

Kurskosten

CHF 1350 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 1215 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 8 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche1'640.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche1'240.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche1'280.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche1'200.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC1'120.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche1'000.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC920.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche960.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC800.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC720.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Dominique Schmuki