Shiatsu 6 inkl. Elementares Kochen - Kientalerhof

Shiatsu 6 inkl. Elementares Kochen

24102060

02. Aug. 2024 - 18:00 Uhr -
11. Aug. 2024 - 09:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Stufe 6 - Meridianshiatsu 3

Kursinhalte

Schwerpunkt dieses Kurses ist die Vertiefung der Kenntnisse der Meridianverläufe und die differenzierte Meridianarbeit mit einem klaren Fokus. Bereits gelernte Shiatsu-Techniken werden verfeinert, neue kommen hinzu – so die Arbeit mit dem Ellenbogen und mit dem Knie. Die Anwendung der Theorie der Fünf Wandlungsphasen in der Praxis wird ein wertvolles Arbeitsinstrument. Die Arbeit mit Kyo und Jitsu-Mustern im Meridianverlauf wird vertieft. Die Teilnehmenden werden in die intuitive Wahrnehmung des Körperraumes (Ganzkörper-Schauen) eingeführt; erste Techniken des Lokalen Shiatsu werden gezeigt. Die Hohe Position wird verfeinert. Prinzipien der gesunden Ernährung und des Kochens werden erweitert. Weiterhin werden die Osteopathischen Grundtechniken an einem Reviewtag wiederholt und weiter vertieft.

Kursziele

Am Ende dieses Kurses werden Sie:
  • sinnvoll und effektiv und mit einem klaren Fokus mit den Meridianen des Shiatsu arbeiten
  • Kyo- und Jitsu-Muster im Meridianverlauf erkennen und sie differenziert berühren
  • die Theorie der Fünf Wandlungsphasen mit Gewinn in der Praxis anwenden
  • Ellenbogen und Knie als Instrumente im Shiatsu sicher einsetzen
  • den Körperraum eines Klienten und relevante Muster darin wahrnehmen
  • sicher in der Hohen Position Shiatsu geben
  • weitere Körperübungen und Meditationen kennen gelernt haben
  • ein tieferes Verständnis dafür haben, wie Sie mit Kochen bestimmte Wirkungen erzielen können und praktische Beispiele für den Zusammenhang zwischen Kochen und Gesundheit kennengelernt haben
  • die osteopathischen Grundtechniken vertieft und gefestigt haben


Zielgruppe

Teilnehmer der Shiatsu Ausbildung der ISS Kiental oder anderer Ausbildungsinstitute.

Voraussetzungen

Besuch der Stufen 1-5 an der ISS Kiental oder äquivalente Kurse an anderen Ausbildungsinstituten.

Bemerkung

67 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Weitere Informationen

Zwischen der Stufe 4 und 6 sind insgesamt mindestens 20 Behandlungen zu geben (davon sind mindestens 10 in Berichten festzuhalten). Nach der Stufe 5 sind mindestens 2 Tutorien bei verschiedenen Lehrern zu absolvieren. Zwischen den Stufen 5 und 6 ist mindestens 1 Mentorat zu absolvieren. Am Nachmittag vor Beginn der Stufe wird von 14 - 17 Uhr die Zwischenprüfung abgenommen. Der Fragenkatalog ist auf GoogleDrive abrufbar.

Kursleitung

Course teacher

Steven GRÜTTER

dipl. Shiatsutherapeut, Dozent an der Internationalen Shiatsu Schule Kiental. Unterrichtet Shiatsu sowie gesunde und heilende Naturküche. Shiatsu-Studio in Biel.

https://www.shiatsu-studio.ch

Course teacher

Wilfried RAPPENECKER

Facharzt für Allgemeinmedizin, Gründer und langjähriger Leiter der Schule für Shiatsu Hamburg sowie über viele Jahre Leiter der Internationalen Shiatsu Schule Kiental, Initiator und 4 mal Direktor der Europäischen Shiatsu Kongresse Kiental, Schweiz. Mitbegründer der Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland, GSD. Autor, Ko-Autor bzw. Herausgeber von bisher sieben Fachbüchern und zahlreichen Fachartikeln zu Shiatsu.

Course teacher

Jürgen WESTHOFF

ist seit April 2016 Leiter der ISS-Kiental und unterrichtet im Kientalerhof Ausbildungen und Weiterbildungen. Er ist Lehrer der Schule für Shiatsu Hamburg, Osteopath und Heilpraktiker in eigener Praxis in Konstanz am Bodensee und Hamburg. Durch die Ausbildung in Craniosacral Therapie und Osteopathie gewann er fundierte Kenntnisse, die ein wichtiger Teil seiner Shiatsupraxis wurden. Davor arbeitete er künstlerisch als Kostüm- und Bühnenbildner an unterschiedlichen deutschen Theatern. Langjährige Meditationspraxis, intensive buddhistische Studien, und Achtsamkeitstraining fließen in seinen Erfahrungshintergrund mit ein.

https://www.zen-shiatsu.info/konstanz

Kurskosten

CHF 1385 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 1245 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 9 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche1'848.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche1'398.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche1'443.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche1'353.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC1'263.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche1'128.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC1'038.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche1'083.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC903.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC813.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Dominique Schmuki