Shiatsu 6 inkl. Elementares Kochen

22102060

04. Aug. 2022 - 18:00 Uhr -
14. Aug. 2022 - 09:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Stufe 6 - Meridianshiatsu 3

Kursinhalte

Schwerpunkt dieses Kurses ist die Vertiefung der Kenntnisse der Meridianverläufe und die differenzierte Meridianarbeit mit einem klaren Fokus. Bereits gelernte Shiatsu-Techniken werden verfeinert, neue kommen hinzu – so die Arbeit mit dem Ellenbogen und mit dem Knie. Mit der Hara-Diagnose wird ein weiteres Element des Diagnoseprozesses vorgestellt. Die Anwendung der Theorie der Fünf Wandlungsphasen in der Praxis wird ein wertvolles Arbeitsinstrument. Die Arbeit mit Kyo und Jitsu-Mustern im Meridianverlauf wird vertieft. Die Teilnehmer werden in die intuitive Wahrnehmung des Körperraumes (Ganzkörper-Schauen) eingeführt; erste Techniken des Lokalen Shiatsu werden gezeigt. Die Hohe Position wird verfeinert. Prinzipien der gesunden Ernährung und des Kochens werden erweitert. Weiterhin werden die Osteopathischen Grundtechniken an einem Reviewtag wiederholt und weiter vertieft.

Kursziele

Am Ende dieses Kurses werden Sie:
  • sinnvoll und effektiv und mit einem klaren Fokus mit den Meridianen des Shiatsu arbeiten
  • Kyo- und Jitsu-Muster im Meridianverlauf erkennen und sie differenziert berühren
  • die Theorie der Fünf Wandlungsphasen mit Gewinn in der Praxis anwenden
  • Ellenbogen und Knie als Instrumente im Shiatsu sicher einsetzen
  • die Hara-Diagnose als wichtige Informationsquelle in Ihren Behandlungen nutzen
  • lokale Beschwerden mit einfachen lokalen Techniken behandeln
  • den Körperraum eines Klienten und relevante Muster darin wahrnehmen
  • sicher in der Hohen Position Shiatsu geben
  • weitere Körperübungen und Meditationen kennen gelernt haben
  • ein tieferes Verständnis dafür haben, wie Sie mit Kochen bestimmte Wirkungen erzielen können und praktische Beispiele für den Zusammenhang zwischen Kochen und Gesundheit kennengelernt haben
  • die osteopathischen Grundtechniken vertieft und gefestigt haben

Zielgruppe

Teilnehmer der Shiatsu Ausbildung der ISS Kiental oder anderer Ausbildungsinstitute.

Voraussetzungen

Besuch der Stufen 1-5 an der ISS Kiental oder äquivalente Kurse an anderen Ausbildungsinstituten.

Bemerkung

76 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Weitere Informationen

Zwischen der Stufe 4 und 6 sind insgesamt mindestens 20 Behandlungen zu geben (davon sind mindestens 10 in Berichten festzuhalten). Nach der Stufe 5 sind mindestens 2 Tutorien bei verschiedenen Lehrern zu absolvieren. Zwischen den Stufen 5 und 6 ist mindestens 1 Mentorat zu absolvieren. Am 1. Tag wird von 14.00 - 17.00 die Zwischenprüfung abgehalten. Der Fragenkatalog ist auf GoogleDrive abrufbar.

Kursleitung

Course teacher

Jürgen WESTHOFF

ist seit April 2016 Leiter der ISS-Kiental und unterrichtet im Kientalerhof Ausbildungen und Weiterbildungen. Er ist Lehrer der Schule für Shiatsu Hamburg, Osteopath und Heilpraktiker in eigener Praxis in Konstanz am Bodensee und Hamburg. Durch die Ausbildung in Craniosacral Therapie und Osteopathie gewann er fundierte Kenntnisse, die ein wichtiger Teil seiner Shiatsupraxis wurden. Davor arbeitete er künstlerisch als Kostüm- und Bühnenbildner an unterschiedlichen deutschen Theatern. Langjährige Meditationspraxis, intensive buddhistische Studien, und Achtsamkeitstraining fließen in seinen Erfahrungshintergrund mit ein.

Course teacher

Steven GRÜTTER

dipl. Shiatsutherapeut, Dozent an der Internationalen Shiatsu Schule Kiental. Unterrichtet Shiatsu sowie gesunde und heilende Naturküche. Shiatsu-Studio in Biel.

Erleichterte Stornierungsbedingungen in der Corona-Krise:

  1. Muss ein Angebot (egal, wann es gebucht wurde) durch uns abgesagt oder verschoben werden, so steht der gesamte Betrag Ihnen vollumfänglich zu. Dies galt bereits vor Corona und es gilt auch weiterhin. Neben einer Auszahlung haben Sie auch die Möglichkeit, ihr Guthaben für die spätere Kursdurchführung oder ein anderes Angebot stehen zu lassen oder einen Gutschein daraus zu machen. Damit helfen Sie uns sehr.
  2. Zusätzlich bieten wir während der Corona-Krise für neu eingehende Buchungen erleichterte Stornierungsbedingungen für alle unsere eigenen Angebote, die bis Ende Juni 2021 stattfinden. Alle entsprechenden Buchungen können bis 14 Tage vor Beginn des Angebots (Kur, Kurs, …) kostenfrei storniert werden. Die Zahlungsfristen bleiben unverändert bestehen (Anzahlung 14 Tage nach Anmeldung, Restzahlung Früchbucherpreis 60 Tage, Restzahlung Normalpreis 14 Tage vor Kursbeginn). Für Kurse ab 1. Juli 2021 gelten wieder die normalen Stornierungsbedingungen. Bei einem positiven PCR-Coronatest ist die Abmeldung ohne Kostenfolge.

Kurskosten

CHF 1430 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 1285 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise für Übernachtung inkl. Vollpension für 10 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche2'056.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche1'556.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche1'606.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche1'506.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC1'406.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche1'256.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC1'156.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche1'206.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC1'006.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC906.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Karin Gsöllpointner

Kursmanagement Shiatsu und weitere.

Hauptnummer: +41 33 676 26 76 | Direkte Nummer: +41 33 676 76 26 | E-Mail: karin.gsoellpointner@kientalerhof.ch