Trager Therapie Level 3 - Kientalerhof

Trager Therapie Level 3

24105013

25. Jan. 2024 - 10:00 Uhr -
28. Jan. 2024 - 15:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

"Wir können uns dem idealen Zustand im Körper nur annähern. Es gibt keine Perfektion."

Dr. Milton Trager

Indem wir nicht die Absicht haben, die Spannung, die wir in uns selbst und in anderen finden, zu "reparieren", laden wir die Erinnerung an etwas Weicheres und Freieres ein. Auf diese Weise erreichen wir das autonome Nervensystem. Unsere Bereitschaft, mit dem Pausieren zu experimentieren und zu arbeiten, unterstützt diesen Prozess. Die Pause ist der kreative Raum, in dem Integration, Reorganisation und tiefe Verbindung mit einer Ganzheit ermöglicht werden. Die Pause ist ein Ort der Würde, an dem Klientin und Praktiker in die eigene Kraft, Selbstbestimmung und Selbstbewegung (Empowerment) kommen können.

Kursinhalte

  • Offene und fragende Haltung verkörpern und vermitteln
  • Schulung der Eigenwahrnehmung / Bewusstsein von Seinszustand, Fähigkeit in die innere Ruhe zurückzufinden
  • Geleitete Erfahrungsaustausche für erweitertes Repertoir der Handhaltungen mit Bewegungsrichtungen in jeder Körperregion Rücken- und Bauchlage mit erweiterten Fähigkeiten von diagnostischer Achtsamkeit
  • Feedback empfangen, ohne in Widerstand zu kommen
  • Kommunikation vertiefen für Klienten und Interessenten
  • Anwenden von Recall Prinzip
  • Reflex Response Prinzipien anwenden, Sprache finden
  • Mentastics verinnerlichen und vermitteln
  • Alternative Positionen im Austausch erfahren


Kursziele

    Die Teilnehmenden
  • sind fähig, ihren Übungsklienten neue Bewegungsqualitäten wie z.B. leicht, frei, weich und verbunden zu offerieren
  • sind fähig zu merken, wann sie Technik ohne Grundfertigkeiten (Neugier, offene Fragen, Fragen nach Weichheit etc.) anwenden
  • können mit dem dreidimensionalen Fasziennetz und dessen Dynamik im Körper in der Ruhe und in der Bewegung arbeiten (Biotensegrität)
  • können mittels den Grundfertigkeiten mit dem autonomen Nervensystem kommunizieren
  • können das erweiterte Repertoir der Handhaltungen mit Bewegungsrichtungen in jeder Körperregion Rücken- und Bauchlage anwenden
  • beginnen, aufgrund von Feedback den Klienten zu erreichen und handeln, ohne in Widerstand zu kommen
  • können sich in ihr Gegenüber einfühlen und erklären und zeigen, was Trager ist
  • haben die Fähigkeit, den Kommunikationsprozess während der Sitzung zu gestalten
  • können Recall mit Übungsklienten anwenden (wieder hervorrufen von angenehmen Körperempfindungen)
  • können einige Grundlagen von Reflex Response anwenden und integrieren
  • können einfache Mentastics für sich und für Klienten anwenden
  • haben Kenntnis von alternativen Positionen wie z.B. sitzend und in Seitenlage


Bemerkung

25 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Kurszeiten

Do, 10 - 12.30 / 15 - 18.30 Uhr
Fr, 9 - 12.30 / 15 - 18.30 Uhr
Sa, 9 - 12.30 / 15 - 18.30 Uhr
So, 9 - 12.30 / 13.30 - 15 Uhr

Mitbringen

Bequeme Kleidung, evtl. Hausschuhe.

Weitere Informationen

www.tragerschuleschweiz.ch

Video über Trager Therapie (Englisch)

Kursleitung

Course teacher

Peter FANKHAUSER

Trager Instructor (CH). Peter lernte Trager 2007 kennen. Er leitet zusammen mit seiner Frau Julia ein Aikido Dojo in Uster und hat den 5. Dan. Er bringt viel Klarheit, Freude und Ruhe in seinen Unterricht. Ursprünglich hat er Psychiatriepfleger gelernt und ist ausgebildeter Naturheilpraktiker.

http://www.trager-praxis.ch

Kurskosten

CHF 690 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 620 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 3 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche678.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche528.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche528.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche498.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC468.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche423.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC393.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche408.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC348.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC318.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Elsa Sousa