Trager Therapie Level 5

22105015

08. Sep. 2022 - 10:00 Uhr -
11. Sep. 2022 - 15:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

"Spannung entsteht im Geist. Der Körper spiegelt den Grad der Spannung, der im Geist vorhanden ist."

Dr. Milton Trager

In diesem Kurs vertiefen wir die Fähigkeit, auf die Bedürfnisse der Klienten einzugehen. Sei es in der wertfreien Beobachtung ihrer Bewegungen während Mentastics oder in der Tischarbeit. Wir verfeinern das Gefühl für die Grundfertigkeiten und die Quantität an Stimulation, die ein bestimmter Mensch braucht. Die ganzheitliche Natur des Menschen umfasst verschiedene, ja widersprüchliche Erfahrungen (Gefühle, Gedanken, Einstellungen, etc.). Diese komplex strukturierte ganzheitliche Form der menschlichen Erfahrung kann nicht allein durch Analysen und rationale Verfahren verstanden und beeinflusst werden. Das Bewusstsein für diese Komplexität ist eine Grundlage für die Gestaltung der therapeutischen Beziehung und der therapeutischen Absicht von Trager.

Kursinhalte

  • Beobachtung von Bewegungsmustern bei Klienten und Schulung der entsprechenden Vorschläge
  • Gezielte Anwendung von Mentastics
  • Verschiedene Wahrnehmungssysteme
  • Schulung von Ausgewogenheit, Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung
  • Verständnis von der partnerschaftlichen Einstellung zur Klientin und wie mit Widerständen umgegangen werden kann
  • Erweitertes Repertoir von Trager Bewegungen in jeder Körperregion
  • Erweitertes Repertoir von Reflex Response
  • Ethik im therapeutischen Setting


Kursziele

Die Teilnehmenden
  • sind fähig, ihren Übungsklienten komplexere und ausgewogenere Bewegungsmuster zu offerieren und/oder selber zu finden zu lassen
  • verstehen, dass es verschiedene Wahrnehmungssysteme gibt und sie verbal anleiten können, modellieren oder mit Berührung mit einer Klientin arbeiten können
  • beginnen, Ausgewogenheit zu finden (ruhig/lebhaft, Leichtigkeit/Gewicht, Selbstwahrnehmung/allgemeine Achtsamkeit)
  • verstehen die partnerschaftliche Einstellung (nichts aufdrängen, gleichberechtigt sein)
  • sind fähig, die Qualität der Präsenz zu vertiefen – mit sich selbst und mit dem Partner, Hook-up
  • sind in der Lage, das erweiterte Repertoir der Handhaltungen mit Bewegungsrichtungen in jeder Körperregion Rücken- und Bauchlage anzuwenden
  • sind in der Lage, ein Gefühl für Zyklen, Dosis (Zeit, Tempo, Menge), Beenden einer Sequenz zu entwickeln
  • können ein erweitertes Repertoir der Grundlagen von Reflex Response anwenden und integrieren
  • entwickeln ein vertieftes Verständnis der Ethik im therapeutischen Setting


Bemerkung

25 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Kurszeiten

Do, 10 - 12.30 / 15 - 18.30 Uhr
Fr, 9 - 12.30 / 15 - 18.30 Uhr
Sa, 9 - 12.30 / 15 - 18.30 Uhr
So, 9 - 12.30 / 13.30 - 15 Uhr

Mitbringen

Bequeme Kleidung, evtl. Hausschuhe.

Weitere Informationen

www.tragerschuleschweiz.ch

Video über Trager Therapie (Englisch)

Kursleitung

Course teacher

Bill SCHOLL

TRAGER Instruktor, (USA/CH, hat seinen Weg mit Trager vor 35 Jahren begonnen. Er konnte 16 Jahre lang direkt von Dr. Milton Trager lernen und unterrichtet den TRAGER Approach seit 1986. Er unterrichtet so, dass ein sicherer und spielfreudiger Raum entsteht. Er kommt aus den USA, lebt seit 2006 in Zürich und ist Doppelbürger.

http://www.tragerbygabriela.ch

Kurskosten

CHF 690 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 3 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche678.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche528.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche528.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche498.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC468.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche423.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC393.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche408.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC348.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC318.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Elsa Sousa

Kursmanagement Craniosacral Kiental, Trager Therapie, Tibetan Cranial Therapie und weitere.

Hauptnummer: +41 33 676 26 76 | E-Mail: elsa.sousa@kientalerhof.ch