Trager Therapie Level 6 - Kientalerhof

Trager Therapie Level 6

23105016

02. Nov. 2023 - 10:00 Uhr -
05. Nov. 2023 - 15:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

"Was ist weicher? Weicher ist ... na? Ihr gebt nicht einfach auf oder kämpft darum, weich zu werden. Seid weich, bevor ihr überhaupt beginnt."

Dr. Milton Trager

Das Prinzip der in sich ruhenden Empathie vereint Eigenständigkeit mit Verbundenheit. Die Haltung der in sich ruhenden Empathie bezieht sich sowohl auf eine andere Person als auch auf Situationen, Emotionen und Handlungen. In der Trager Therapie bedeutet das, dass wir immer auch die Aufmerksamkeit auf unseren Körper lenken und die Qualität von Freiheit und Entspannung in uns finden. In diesem Kurs vertiefen wir unser Selbstbewusstsein und die Fähigkeit, diese Qualität mit Gefühl, Berührung und wacher Präsenz weiterzugeben und den Tanz zu finden. Wir beginnen zu verstehen und zu üben, was es bedeutet, Gruppen zu führen.

Kursinhalte

  • Vertiefte Wahrnehmungsschulung für sich und für die Klienten
  • Schulung der Bewegungsqualität im eigenen Körper
  • Vertiefung des erweiterten Repertoires von Trager-Bewegungen in jeder Körperregion
  • Arbeit mit Feedback in der Trager Therapie
  • Vertiefung der Kommunikationsfähigkeiten
  • Mehr Leichtigkeit mit Mentastics und Integration in einer Sitzung
  • Anleitung von Mentastics in Gruppen


Kursziele

Die Teilnehmenden
  • können die Wahrnehmungssysteme (visuell, kinästhestisch, auditiv) benennen und erkennen
  • sind fähig zu realisieren, wann sie Technik ohne Grundfertigkeiten anwenden (Neugier, offene Fragen, Fragen nach Weichheit etc.) und können ihre Handlungen anpassen
  • haben die Bewegungsqualitäten in ihrem eigenen Körper mit den Trager Grundfertigkeiten (Neugier, offene Fragen, Fragen nach Weichheit etc.) vertieft und beginnen sie zu verkörpern
  • sehen Feedback und Rückmeldungen von Klienten als Unterstützung und handeln, ohne in Widerstand zu kommen
  • können sich in ihr Gegenüber einfühlen und erklären und zeigen, was Trager ist
  • können eine Verbindung von den Mentastics zur Tischarbeit herstellen
  • Können mit einer gewissen Leichtigkeit Mentastics mit einer Partnerin teilen
  • können wechseln zwischen der Aufmerksamkeit der KlientIn und sich selbst


Bemerkung

25 Stunden Aus-/Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Kurszeiten

Do, 10 - 12.30 / 15 - 18.30 Uhr
Fr, 9 - 12.30 / 15 - 18.30 Uhr
Sa, 9 - 12.30 / 15 - 18.30 Uhr
So, 9 - 12.30 / 13.30 - 15 Uhr

Mitbringen

Bequeme Kleidung, evtl. Hausschuhe.

Weitere Informationen

www.tragerschuleschweiz.ch

Video über Trager Therapie (Englisch)

Kursleitung

Course teacher

Peter FANKHAUSER

Trager Instructor (CH). Peter lernte Trager 2007 kennen. Er leitet zusammen mit seiner Frau Julia ein Aikido Dojo in Uster und hat den 5. Dan. Er bringt viel Klarheit, Freude und Ruhe in seinen Unterricht. Ursprünglich hat er Psychiatriepfleger gelernt und ist ausgebildeter Naturheilpraktiker.

http://www.trager-praxis.ch

Kurskosten

CHF 760 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 685 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 3 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche678.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche528.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche528.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche498.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC468.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche423.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC393.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche408.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC348.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC318.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Elsa Sousa