CHAMANASTERIO - Ein Weg in die Freiheit - Kientalerhof

CHAMANASTERIO - Ein Weg in die Freiheit

23205104

29. Jun. 2023 - 10:00 Uhr -
02. Jul. 2023 - 13:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Ein CHAMANASTERIO ist ein schamanisches Zentrum. CHAMANASTERIO ist ein Ort, an dem wir Kraft und Magie finden, ein Ort, an dem wir uns von Kraft und Magie leiten lassen. Während Heiltechniken sich auf Prozesse der Heilung und des Bewusstseins konzentrieren und Kraft und Magie dabei im Gepäck haben, so fokussieren schamanische Prozesse auf das Bewusstsein von Kraft und Magie und beinhalten auch Heilprozesse.

CHAMANASTERIO ist ein Rausch an Erlebnissen und Erfahrungen, der uns letztlich aber nicht Verwirrung, sondern profunde Klarheit verschafft: Wer bin ich, wo stehe ich, wohin gehe ich? Wir tauchen ein in Mystik und Magie, arbeiten aber auch viel mit unserem Körper. Er ist die Basis jeglichen Erlebens. Wir werden zum Autor unserer eigenen Geschichte und stellen unsere bisherigen Glaubenssätze, Werthaltungen und Vorurteile in Frage. Freiheit bedeutet, ganz zu sich zu kommen und von da aus in der eigenen Totalität sich in dieser Welt zu verwirklichen.

Schamanische Techniken, speziell jene des Volkes der Tolteken Mexikos, eignen sich insbesondere, um profunde in Prozesse der Selbstbefreiung und Selbstheilung einzutreten. Selbstverantwortung und ein Leben in Bewusstheit stehen dabei an oberster Stelle, obwohl Humor, Lachen und das Leben zu feiern dabei keinesfalls zu kurz kommen ;-).

Andreas Gürtler und Alejandra Barber lebten 3 Jahre lang in einem schamanischen Zentrum toltekischer Richtung in Spanien. Sie transformierten ihre Erfahrungen und gossen sie in dieses Intensivseminar.

Kursinhalte

  • Das toltekische Energiekonzept
  • Makellosigkeit bzw. der "richtige" Einsatz von Energie
  • Anhalten des "inneren Dialogs": ganz zu sich kommen
  • Tonal und Nagual: das Unbekannte in uns
  • Der "Doppelgänger": unser energetisches Duplikat
  • Der Traum als Wirklichkeit: Kraftträume und das Erwachen im Traum
  • Astralreisen: Neue Welten entdecken
  • Die schamanische Strategie: Veränderungen planen
  • Energie speichern: die Grundlage für den persönlichen Triumph
  • Emotionen pirschen: über den Mut, sich selbst zu begegnen
  • Rekapitulation: sich von vergangenen Beziehungen lösen
  • Der grosse Adler und der schamanische Weg des Herzens


Methodik

  • Arbeit in und mit der Natur
  • Die "Magischen Übungen": Tensegrity – Intensi – Vibramotion
  • Übungen zur Inneren Stille: "Die Welt anhalten"
  • Körperübungen – das intensive und meditative Eintauchen in den eigenen Körper
  • Meditationen
  • Kraftatmungen
  • Singen und tönen
  • Arbeit mit dem Feuer
  • Rituale und Zeremonien
  • Reflexionen und Gesprächsrunden


Bitte Trommeln, Rasseln etc. für Rituale am abendlichen Lagerfeuer, entsprechende Kleidung für Aktivitäten im Wald, bequeme Kleidung für Körperübungen, weisse Kleidung für ein Abschlussritual sowie Schreibheft und Schreibstift mitbringen.

Zielgruppe

Für alle, die sich von äusseren Lebensumständen befreien und innere Muster verändern wollen

Voraussetzungen

Keine speziellen Voraussetzungen.

Bemerkung

36 Unterrichtsstunden

Kurszeiten

1. Tag: 10 – 12.30 / 14.30 – 18.15 / 20 – 21.30 Uhr (3 + 4 + 2)
2. Tag: 6 – 8.15 / 9.30 – 12.30 / 14.30 – 18.15 / 20 – 21.30 Uhr (2 + 3 + 4 + 2)
3. Tag: 6 – 8.15 / 9.30 – 12.30 / 14.30 – 18.15 / 20 – 21.30 Uhr (1 + 3 + 4 + 2)
4. Tag: 6 – 8.15 / 9.30 – 12.30 Uhr (2 + 3)

 

Kursleitung

Course teacher

Andreas GÜRTLER

absolvierte eine mehrjährige schamanische Ausbildung bei einem Schüler Carlos Castanedas sowie eine mehrjährige Heilerausbildung mexikanischer Richtung bei Jaime Delgado Orea. Er verbrachte insgesamt 6 Jahre in Spanien, davon 3 Jahre in einem schamanischen Zentrum. Andreas Gürtler studierte Pädagogik/Erwachsenenbildung, hat mehrere Trainer-, Coachingausbildungen und eine Wirtschaftsausbildung (Controlling) abgeschlossen. Er war viele Jahre als Führungskraft in pädagogischen und wirtschaftlichen Agenden tätig, steht seit mehr als 20 Jahren im Training. Durchführung von Energiebehandlungen und schamanische Praxis seit 2010. Lehrtätigkeit im Bereich Humanenergetik (Desbloqueo/Diplomlehrgang Humanenergetik) und Schamanismus seit 2015 Lehrtätigkeit im Bereich Meditation und Achtsamkeit seit 2021 (Diplomlehrgang Meditations- und Achtsamkeitstrainer).

https://www.lalibertad.at

Course teacher

Alejandra BARBER

verbrachte gemeinsam mit Andreas Gürtler zwei Jahre in einem schamanischen Zentrum in Spanien. Sie ist ausgebildete Obertonsängerin und Pädagogin. Sie gibt Kurse zu "Befreie Deine Stimme und hat eine Heiltechnik entwickelt, bei der Vibrationen und "Klänge der eigenen Stimme im Zentrum stehen. Mit ihren kraftvollen Gesängen unterstützt sie Prozesse der Trance.

Kurskosten

CHF 865 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 780 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 3 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche654.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche504.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche504.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche474.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC444.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche399.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC369.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche384.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC324.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC294.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Sarah Waldhauser