MG 2 - Organe B

22101050

08. Apr. 2022 - 10:00 Uhr -
10. Apr. 2022 - 17:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Medizinische Grundlagen 2 - Organe B - Verdauungssystem

Kursinhalte

Nach der Mahlzeit beginnt das Drama: in einem schier endlosen Kanal werden die Nährstoffe zunächst in Einzelbausteine zerlegt (Digestion) und diese anschliessend über eine 200 Quadratmeter grosse Oberfläche ins Blut aufgenommen (Resorption). Welch' riesige Kontaktfläche zwischen innen und aussen? Was nehme ich davon auf? Dann ist Stoff-Wechsel angesagt: über die Pforte erreichen die Bausteine die Leber, die grosse Chemie-Fabrik des Körpers. Ihre Aufgabe: tags wie nachts genügend Blutzucker (Glucose) bereitstellen - aber wie macht sie das? Am besten im Liegen: da ist sie optimal durchblutet. Da spricht doch alles für den Mittags-Schlaf!
Neben diesem Grundverständnis von der Verdauung geht es in diesem Kurs auch um Erkrankungen der Leber, wie den bindegewebigen Umbau zur Narbenleber (Zirrhose) als unumkehrbaren Endzustand nach langer Schädigung, um chronisch-entzündliche Darmerkrankungen und um Steinleiden im Abflusssystem der Galle.

Kursziele

Die Teilnehmenden sind in der Lage...
  • die Abschnitte des Verdauungskanals in der richtigen Reihenfolge vom Mund beginnend aufzuzählen
  • die Säfte der Verdauungsdrüsen zu benennen
  • die 4 Wandschichten des Kanals zu beschreiben
  • die Aufgaben der Leber und daraus ableitbar Symptome bei deren Schädigung anzugeben
  • die exo- und endokrine Funktion der Bauchspeicheldrüse zu beschreiben
  • die Einteilung in Typ 1 und Typ 2 der Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) darzustellen
  • den Stoffwechsel der Leber mit Hilfe der Nährstoff-Säulen Kohlenhydrate, Eiweiss und Fett zu verstehen
  • die Gallenwege mit der Blase im Nebenweg zu benennen

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an angehende Körpertherapeuten/innen (Shiatsu, Craniosacral Therapie, Massage, Akupressur u.a.) und weitere Interessierte. Die Inhalte entsprechen den Anforderungen des Schweizer Gesundheitswesens. Für Menschen ohne medizinische Ausbildung ist dieses Seminar ein vortrefflicher Einstieg in die vielschichtige Welt der Körperarbeit und ins anatomische Grundwissen. Medizinisch ausgebildete Personen können von der ganzheitlichen, Methoden übergreifenden Sicht profitieren. Die Inhalte entsprechen den Anforderungen des Schweizer Gesundheitswesens.

Bemerkung

21 Std. Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Kurszeiten

Freitag 10.00 - 12.30 und 14.30 - 18.30 und 20.00 - 21.30 Uhr.
Samstag 9.00 - 12.30 und 14.30 - 18.30 Uhr und Sauna-Option.
Sonntag 9.00 - 12.30 und 14.30 - 16.30 Uhr.

Weitere Informationen

Lehrbuch als Unterrichtsgrundlage: Elvira Bierbach: Naturheilpraxis heute - LEHRBUCH und ATLAS. Achtung: Bitte NICHT das gleichnamige REPETITORIUM kaufen!
Wer das Buch "Mensch, Körper, Krankheit" hat, kann ebenfalls damit arbeiten.
Bitte Buntstifte aus Holz mitbringen!

Kursleitung

Course teacher

Götz KUNKEL

Medizinstudium mit Approbation 2004, Kontaktstudium "Lehren und Lernen in der Erwachsenenbildung", Craniosacrale Ausbildung in Freiburg. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet er als ärztlicher Dozent an medizinischen Fachschulen (Physio-, Ergotherapie, Logopädie, Heilpraktiker) im Raum Freiburg und in der Schweiz. Medizinisches Basiswissen mit einfachen Bildern, verständlich und anschaulich zu vermitteln - mit Bewegung, Zeichnen und im Spiel - ist seine Leidenschaft!

Kurskosten

CHF 490 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 440 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 2 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche460.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche360.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche360.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche340.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC320.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche290.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC270.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche280.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC240.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC220.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Nadja Aellen

Kursmanagement Tronc Commun