WEBINAR - MG 2 - Immun- & Hormonsystem

21101080

19. Mar. 2021 - 10:00 Uhr -
21. Mar. 2021 - 17:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Medizinische Grundlagen 2 - Immun- & Hormonsystem

Dieser Kurs wird als WEBINAR unterrichtet.

In unserem Verdauungstrakt leben 10 bis 30 Trillionen Mikroorganismen - ein Mehrfaches der Zellmenge, die unseren Körper aufbaut! Viele weitere erstaunliche Tatsachen rund um Infektionslehre und Immunsystem erwarten uns in diesem Kurs.


Kursinhalte

Auf unserer Erde, dem 3. Planeten von der Sonne aus, herrschen ganz besondere Bedingungen, Bedingungen unter denen sogenanntes "Leben" möglich ist. Leben hat sich hier in sehr unterschiedlicher Form entwickelt, so gibt es z.B. auch ganz kleine Wesen, die Mensch und Tier besiedeln und ihm z.T. auch unangenehm oder sogar gefährlich werden können: In diesem Kurs befassen wir uns mit Mikroorganismen und damit, wie sich der Körper gegen unerwünschte Eindringlinge verteidigt (Immunsystem). In diesem Zusammenhang wird auch das Blut besprochen und passend zum Blut das Hormonsystem.
Weiter werden wichtige Krankheiten des Immunsystems, des Blutes und des Hormonsystems durchgenommen und Themen wie Impfen und hormonaktive Stoffe in der Umwelt diskutiert.

Kursziele

Der Teilnehmende ist in der Lage...
  • eine Zelle mit den wichtigsten Organellen zu skizzieren und die Funktion der einzelnen Teile mit einem treffenden Stichwort zu beschreiben
  • den Bau der Zellmembran zu beschreiben
  • die Systematik der Erreger von Infektionskrankheiten aufzuzeichnen und je ein Beispiel zu nennen
  • drei mögliche Eigenschaften zu nennen, die Bakterien von menschlichen Zellen unterscheiden
  • den Vermehrungszyklus von Viren innerhalb einer Wirtszelle zu beschreiben
  • die Zellen des Blut- und Immunsystems aufzuzählen und je eine Funktion zu nennen
  • den Ablauf einer viralen oder bakteriellen Infektion zu beschreiben (gemäss Rollenspiel im Kurs)
  • den Unterschied zwischen aktiver- und passiver Immunisierung zu erklären
  • die primären und sekundären lymphatischen Organe mit je einer Funktion zu nennen
  • wichtige Begriffe aus der Infektionslehre und Epidemiologie zu definieren
  • das Problem der Antibiotikaresistenz zu erklären
  • die prinzipielle Wirkungsweise der antimikrobiellen Pharmaka (Antibiotika, antivirale- und antimykotische Pharmaka) zu erläutern
  • die Wirkungsweise der Hormone zu beschreiben
  • die wichtigen Hormondrüsen des Körpers zu nennen mit je einem Beispiel eines Hormons und dessen Hauptwirkung
  • die Leitsymptome der besprochenen Krankheiten und deren Therapie (inkl. Pharmakologie) kurz zu erläutern

Zielgruppe

Therapeuten und Studierende aller körpertherapeutischen Fachrichtungen.

Voraussetzungen

Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Bemerkung

21 Std. Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Mitbringen

Siehe Weitere Info zur empfohlenen Literatur, Apps und Kursmaterial.

Kursleitung

Course teacher

Stephen ALTHAUS

Arzt, Osteopath mit GDK Diplom und Craniosacral-Therapeut. Diplome in Akupunktur und klassischer Körpermassage. Weiterbildungen in TCM, Ohrakupunktur, Pädagogik und Psychologie. Seit 1997 tätig als Dozent an verschiedenen Schulen für Naturheilkunde. Zertifizierter Kursleiter SVEB 1. Praxis für Osteopathie und Craniosacral-Therapie seit 2002 in Zürich.

Erleichterte Stornierungsbedingungen in der Corona-Krise:

  1. Muss ein Angebot (egal, wann es gebucht wurde) durch uns abgesagt oder verschoben werden, so steht der gesamte Betrag Ihnen vollumfänglich zu. Dies galt bereits vor Corona und es gilt auch weiterhin. Neben einer Auszahlung haben Sie auch die Möglichkeit, ihr Guthaben für die spätere Kursdurchführung oder ein anderes Angebot stehen zu lassen oder einen Gutschein daraus zu machen. Damit helfen Sie uns sehr.
  2. Zusätzlich bieten wir während der Corona-Krise für neu eingehende Buchungen erleichterte Stornierungsbedingungen für alle unsere eigenen Angebote, die bis Ende Juni 2021 stattfinden. Alle entsprechenden Buchungen können bis 14 Tage vor Beginn des Angebots (Kur, Kurs, …) kostenfrei storniert werden. Die Zahlungsfristen bleiben unverändert bestehen (Anzahlung 14 Tage nach Anmeldung, Restzahlung Früchbucherpreis 60 Tage, Restzahlung Normalpreis 14 Tage vor Kursbeginn).

Kurskosten

CHF 490 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

CHF 440 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.


Preise für Übernachtung inkl. Vollpension für 2 NächteCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche460.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche360.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche360.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche340.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC320.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche290.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC270.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche280.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC240.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC220.00

Persönliche Beratung

Course manager icon
Monika Frutig

Kursmanagement Systemische Aufstellungen, Colon Hydro Therapie, MLP, Traumatherapie, Energetische Massage, Geistiges Heilen, Schamanischer Weg, Ancient Lomi Lomi und weitere.

Hauptnummer: +41 33 676 26 76 | Direkte Nummer: +41 33 676 76 33 | E-Mail: monika.frutig@kientalerhof.ch