Energetische Massage Einführungskurs

22200111

07. May. 2022 - 09:30 Uhr -
08. May. 2022 - 17:30 Uhr

Wetzikon

Schahila Ute ALBRECHT

Course image wrapper Course image

Energetische Massage ist eine sanfte und hochwirksame Körperarbeit, die in allen Schichten des Energiekörpers lösend, reinigend und kräftigend einwirkt. Eine Sitzung in Energetischer Massage findet am bekleideten Körper auf dem Massagetisch mit direkter und indirekter Berührung über die Hände statt. In diesem Einführungskurs wird die Technik vorgestellt und im praktischen Umsetzen unter Anleitung kennen gelernt. Zudem lädt der Kurs ein, selbstheilende Prozesse in sich und bei anderen mitzuerleben und im eigenen Körper nach Hause zu kommen (präsenter zu sein). Eine wunderbare Gelegenheit, sich im eigenen Tempo zu wandeln, zu erneuern und zu reifen.

Kursinhalte

In einem sicheren Gruppenfeld können die Technik und die zugrundeliegenden physikalischen Gesetzmässigkeiten der Energetischen Massage in der praktischen Arbeit entdeckt werden:
  • wie kommen Energien in Bewegung
  • wie wird energetisch gereinigt
  • welche Energien werden genutzt, um selbstheilende Kräfte zu wecken
  • wie kann ich meine Energien und Deine Energien unterscheiden lernen
  • was kann ich tun, um ein sicheres Energiefeld aufzubauen
  • wie kann ich meine Sicherheit im Spüren und im Nicht-Wissen finden


Grundlagen der energetische Massage werden soweit erlernt, dass sie anschliessend an sich selbst und bei Freunden und Verwandten angewandt werden.

Bei weiterführendem Interesse besteht die Möglichkeit, im Oktober am Basiskurs Energetische Massage am Kientalerhof das Gelernte zu fundieren und zu erweitern. So wird ein Weg bereitet, um über die Zeit als Praktizierende/r die Energetische Massage sicher und kompetent ausüben zu können.

Kursthemen

  • Technik und Abfolge einer Sitzung in Energetischer Massage kennenlernen und im praktischen Tun anwenden zu lernen
  • Wirkungsprinzipien einer Energetischen Massage kennenlernen: Absicht, die von Herzen kommt, als Grundlage, um Energien zu bewegen; Energetisches Reinigen; selbstheilende Prozesse initiieren und entfalten lassen
  • sich selbst besser spüren können, im eigenen Körper nach Hause kommen
  • Einblicke in die Entstehungsgeschichte und den philosophischen Hintergrund der Energetischen Massage
  • Ethische Prinzipien der Energetischen Massage kennenlernen


Zielgruppe

Dieser Kurs ist offen für alle, jeder Altersgruppe. Er eignet sich für EinsteigerInnen wie auch für TherapeutInnen und KörpertherapeutInnen aller Fachrichtungen. Dieser Kurs kann auch für Selbstheilung und persönliche Entfaltung belegt werden.

Intensivzeit in Energetischer Massage

Mit der erfolgreichen Teilnahme am Einführungskurs in Energetischer Massage wird es möglich, im goldenen Oktober auch am Basiskurs und Fortgeschrittenenkurs teilzunehmen und somit eine einzigartige Intensivzeit der Selbstheilung, des Lernens und des inneren Wachstums im Kientalerhof zu erleben.

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Bemerkung

14 Std. Fortbildung, EMR /ASCA konform.

Kurszeiten


Sa, 9.30 – 12.30 / 15 – 18 / 19:30 – 21.30 Uhr
So, 9.30 – 12.30 / 14.30 – 17.30 Uhr

Weitere Informationen

Energetische Massage Basiskurs
Energetische Massage Fortgeschrittene

Artikel von Maria Lucia Bittencourt-Sauer über Video Energetische Massage mit Schahila Albrecht

Artikel von Maria Lucia Bittencourt-Sauer über Die Reise vom Verstand zum Herzen (PDF)

Course costs

CHF 320 (excl. accommodation, meals and tourist tax)

CHF 290 (excl. accommodation, meals and tourist tax). The early bird price is only applicable for a down payment of 20% 14 days after registration and payment of the remaining costs up to 60 days before the seminar begins. Please note sections 8, 20 and 21 of the terms and conditions.

Personal advice

Course manager icon
Tanja Oesch

Course management Craniosacral Wetzikon, Tronc Commun Wetzikon, Lymphatic Drainage, Ayurveda Nutrition and others.

Main Number: +41 33 676 26 76 | Direct Number: +41 78 850 40 84 (Mo-Fr, 08:30-10:45 Uhr) | E-Mail: tanja.oesch@kientalerhof.ch