DESBLOQUEO 1 - Die Leere: Wiedergewinnung von Konzentration und Aufmerksamkeit

22205101

01. Apr. 2022 - 18:30 Uhr -
03. Apr. 2022 - 16:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Zum Kennenlernen von DESBLOQUEO empfehlen wir Ihnen das einstündige kostenlose Informations-Webinar mit Andreas Gürtler.

Anmeldung Webinar 8.12.2021, 20 - 21 Uhr (kostenlos)

DESBLOQUEO versteht sich als Grundlagenausbildung für Energiearbeit. Am Kientalerhof exklusiv für die Schweiz erlernen Sie in dieser 3-teiligen Intensivausbildung die energetischen Grundlagen für alle Formen von Körperarbeit und geistig-spirituellem Heilen. Diese Ausbildung besteht aus 3 Level à 20 h, die aufeinander aufbauen und deshalb in aufsteigender Reihenfolge besucht werden.

Level 1: Die Leere – Wiedergewinnung von Konzentration und Aufmerksamkeit
Level 2: Energiewahrnehmung – Prozesse und Instrumente der Wahrnehmung
Level 3: Energiearbeit – Energetische Blockaden wahrnehmen, lösen, Heilenergie zuführen


DESBLOQUEO wird seit nunmehr 6 Jahren erfolgreich durchgeführt. In dieser Ausbildung erfahren Sie, welche die Voraussetzungen für Energiewahrnehmung sind, wie Energiewahrnehmung funktioniert und wie Sie Energiewahrnehmung als Grundlage für alle körperorientierten bzw. geistig-spirituellen Heiltechniken und -methoden einsetzen. Es ist eine Einstiegsausbildung, wenn Sie noch keine Erfahrungen mit Energiearbeit haben, aber genauso eine fundierte Ergänzung, wenn Sie bereits als Körpertherapeut/in und/oder im geistig-spirituellen Heilen arbeiten.

DESBLOQUEO geht davon aus, dass es zwei menschliche Grundenergien gibt, nämlich den Körper und den Geist. Beide Aspekte wirken stets aufeinander, funktionieren jedoch sehr unterschiedlich. Das Wesen des Körpers ist Bewegung. Insofern sind Körperübungen am Morgen im Sinne eines meditativ-intensiven Eintauchens in den eigenen Körper die erste und wesentlichste Voraussetzung für Energiearbeit. Darauf aufbauend ist das Wesen des Geistes die innere Stille. In dieser zu verweilen gelingt mittels eines aktiven und damit entspannten Körpers um vieles leichter. Erst mit dem profunden Ineinanderwirken eines aktivierten Körpers und eines stillen Geistes entstehen jene tiefe Ausgeglichenheit, innerer Frieden, Harmonie und Wohlbefinden, die eine veränderte Wahrnehmung ermöglichen. Besondere Erlebnisse und ein befreiendes Weitwerden sind oft die Folge. Trance und die Stärkung der eigenen Ausstrahlung bewirken, Energie wahrnehmen zu können. Perspektiven ändern sich, teilweise auch radikal. DESBLOQUEO geht davon aus, dass grundsätzlich jeder Mensch zur Energiewahrnehmung fähig ist – auf seine eigene Art und Weise.

Kursinhalte

Anhand einer spezifischen Heiltechnik, der "Heiligen Geometrie", wird Energiewahrnehmung schließlich eingebettet in die Praxis und in das Tun. Alle Fäden laufen zusammen, die verschiedenen erlernten Elemente fügen sich wie ein Puzzle zusammen. Energiearbeit bekommt Sinn. Viel Übung und Praxis ermächtigen Sie, dieses neue Wissen anzuwenden. Sie erfahren, wie Sie Energiewahrnehmung in der Heiligen Geometrie bzw. in anderen Techniken einsetzen, wie Sie energetische Blockaden erspüren bzw. auflösen und schließlich Heilenergie durch sich hindurch fließen lassen.

Jedes Kurswochenende beinhaltet intensive Erfahrungen, die über den Kurs hinauswirken. Die Zeiten zwischen den einzelnen Levels sind bewusst gewählt, um eine entsprechende Transformation und Integration des Erfahrenen und Erlebten zu gewährleisten. Jedes Level setzt somit auf einem höheren Niveau an als das vorherige.

Kursziele

  • Aktivierung körperlicher Energie, Praxis der inneren Stille
  • Körper und Geist ausgleichen, harmonisieren
  • Erzeugen eines profunden Wohlbefindens, eines inneren Friedens
  • Konzentration und Aufmerksamkeit wiederherstellen bzw. stärken


Methodik

  • Aktivierung und Ausgleich körperlicher Energie, Qi Gong
  • Meditationen und innere Stille
  • Schulung der Wahrnehmung und des Fühlens von Energie
  • Übungen zum Eintritt in Trancezustände und zum Energiefluss
  • Praxis von Energiebehandlungen
  • Regelmäßige Gesprächsrunden zum gegenseitigen Austausch des Erlebten und zur eigenen Reflexion


Zielgruppe

Alle an energetischen Prozessen interessierte Menschen.
Als ergänzende Zusatzausbildung für Körpertherapeut/innen ebenso wie für geistig-spirituell heilend tätige Menschen.
Aber genauso Menschen, die noch nicht in diesem Bereich tätig sind und Energiearbeit (körperlich und/oder geistig-spirituell) profunde von der Basis aus erlernen möchten

Kursdaten

Level 1 - Die Leere: 1.- 3. April 2022
Level 2 - Energiewahrnehmung: 29. April - 1. Mai 2022
Level 3 - Energiearbeit: 24. - 26. Juni 2022

Kurszeiten

Freitag: 19.30 – 21 Uhr
Samstag: 6 – 7.45 / 9 – 12.30 / 15 – 18.30 Uhr
Sonntag: 6 – 7.45 / 9 – 12.30 / 14 – 16 Uhr

Voraussetzungen

Keine speziellen Voraussetzungen. Ausreichend gute physische und psychische Verfassung, Interesse an energetischen Prozessen.

Bemerkung

Total 60 (3 x 20 h) Unterrichtsstunden, EMR/ASCA konform.

Info Video

Desbloqueo - Aktivierung menschlicher Heilenergien

Teilnehmer-Stimmen

Sammlung von Teilnehmerstimmen (PDF)

Course lecturer

Course teacher

Andreas GÜRTLER

completed several years of shamanic training with a student of Carlos Castaneda as well as several years of Mexican-style healer training with Jaime Delgado Orea. He spent a total of 6 years in Spain, 3 of them in a shamanic centre. Andreas Gürtler studied pedagogy/adult education, has completed several trainer and coaching trainings and a business training (controlling). He worked for many years as a manager in pedagogical and economic agendas, has been in training for more than 20 years. Performing energy treatments and shamanic practice since 2010. Teaching activities in the field of human energetics (Desbloqueo/diploma course in human energetics) and shamanism since 2015 Teaching activities in the field of meditation and mindfulness since 2021 (diploma course in meditation and mindfulness training).

Course costs

CHF 520 (excl. accommodation, meals and tourist tax)

CHF 465 (excl. accommodation, meals and tourist tax). The early bird price is only applicable for a down payment of 20% 14 days after registration and payment of the remaining costs up to 60 days before the seminar begins. Please note sections 8, 20 and 21 of the terms and conditions.


Prices per person for full board and lodging for 2 nightsCHF
ChieneHuus:
Single occupancy of 2-bed-room clay or wood100 with shower/toilet436.00
2-bed-room clay or wood100 with shower/toilet336.00
Kientalerhof:
Single occupancy of 2-bed-room with shower/toilet336.00
1-bed-room with shower/toilet316.00
Single occupancy of 2-bed-room, shower/toilet on floor296.00
2-bed-room with shower/toilet266.00
2-bed-room, shower/toilet on floor246.00
3-bed-room with shower/toilet256.00
3-bed-room, shower/toilet on floor216.00
4-bed-room, shower/toilet on floor196.00

Personal advice

Course manager icon
Nicole Barthel