Vipassana

23201701

02. Feb. 2023 - 18:00 Uhr -
05. Feb. 2023 - 14:00 Uhr

Kiental

Course image wrapper Course image

Meditationsretreat Vipassana

Kursinhalte

Vipassana bedeutet Einsicht in die Natur der Dinge, die Wirklichkeit so sehen, wie sie sich körperlich, geistig und emotional zeigt. Auf dieser inneren Entdeckungsreise machen wir freudige und manchmal auch schmerzliche Erfahrungen. Daher ist Metta – liebevolle Güte – eine wertvolle Ergänzung für die Achtsamkeits-/Einsichtspraxis. Metta unterstützt uns, kontinuierlich mit allen Erfahrungen im wohlwollenden Kontakt zu bleiben und uns auch in herausfordernden Situationen mit uns und anderen verbunden zu fühlen. Es ist ein Erleben der Wirklichkeit, das weniger von Gewohnheiten, Ängsten und Konzepten gefärbt ist, sondern im Einklang ist mit dem Wunder des Lebendig- und Verbundenseins.

Im Vordergrund steht die Übung eines kontinuierlichen, freundlichen Gewahrseins in allen Aktivitäten. Der Kurs beinhaltet angeleitete Sitz- und Gehmeditationsperioden, Abendvorträge sowie Gruppen- oder Einzelgespräche mit den Lehrenden. Abgesehen davon findet der Kurs in vollständigem Schweigen statt.

Voraussetzungen

Beginnende und Erfahrene sind gleichermassen willkommen.

Beginn des Kurses: 18.00 Uhr mit Begrüssung und anschliessendem Abendessen
Ende des Kurses: 14.00 Uhr nach dem Mittagessen

Ausgleich/Dana

In üblicher buddhistischer Art wird auf Basis von Freigebigkeit (Dana) unterrichtet: die Teilnehmenden entscheiden selbst, wieviel sie für den Unterricht spenden möchten. Bitte Deine Spende bar mitnehmen. Im Kiental hat es keinen Bancomat.

Der Kientalerhof verlangt für die Organisation und Räumlichkeiten CHF 110 + Kost und Logis gemäss Zimmerkategorie.

Weitere Informationen

Webseite Isis Bianzano

Webseite Beatenberg

Das Retreat kann ohne Zertifikat besucht werden. Es gilt überall die Maskenpflicht.

Course lecturer

Course teacher

Isis BIANZANO

has been dedicated to the Buddhist training of mind and heart since 1983 under various teachers of the Theravada and Tibetan Mahayana traditions in Europe, Asia and the USA. Authorized by Fred von Allmen, she has been leading Vipassana and Meta courses since 2008 and is a member of the foundation board of the Beatenberg Meditation Center. She was active for 27 years in different areas of social work.

Course teacher

Rainer KÜNZI

practices Vipassana insight meditation since 1986, since 2002 also in the Tibetan tradition. He was trained as a Dharma teacher by Fred von Allmen. Since 2009 he teaches Vipassana and Metta. Rainer Künzi is a member of the board of trustees of the Meditation Center Beatenberg and worked for 18 years as a child and family therapist in a counselling centre.

Course costs

CHF 110 (excl. accommodation, meals and tourist tax)


Prices per person for full board and lodging for 3 nightsCHF
ChieneHuus:
Single occupancy of 2-bed-room clay or wood100 with shower/toilet654.00
2-bed-room clay or wood100 with shower/toilet504.00
Kientalerhof:
Single occupancy of 2-bed-room with shower/toilet504.00
1-bed-room with shower/toilet474.00
Single occupancy of 2-bed-room, shower/toilet on floor444.00
2-bed-room with shower/toilet399.00
2-bed-room, shower/toilet on floor369.00
3-bed-room with shower/toilet384.00
3-bed-room, shower/toilet on floor324.00
4-bed-room, shower/toilet on floor294.00

Personal advice

Course manager icon
Dominique Schmuki