Seminardetails



Jinen Butoh - Japanische Bewegungskunst

English Text

Kurs Nr.: 17400403
Beginn: 13.08.17 - 18:00 Uhr
Ende: 19.08.17 - 17:00 Uhr
Dozenten: Atsushi Takenouchi
Hiroko Komiya
Veranstaltungsort: Kiental
   
Beschreibung: Woher kommen wir wirklich?

Zur Zeit des Urknalls entstanden alle Lebensformen aus einzelnen und einzigartigen Einheiten. Wenn diese Hunderte von Millionen Jahren unseren Körper geformt haben, sollten wir auch eine Erinnerung daran in uns tragen dass wir Wasser, Erde, Wind und Feuer waren, oder Pflanzen, Tiere oder eine der vielen Kräfte der Natur. Öffne die Tore zu diesen Erinnerungen - lass es uns versuchen und uns tanzend in diese Elemente transformieren. Durch den Tanz wollen wir uns daran erinnern, dass wir einst eine Einheit mit der Erde und dem Universum waren. Das Leben in seinen vielen Formen ist mit allem verbunden und zeigt sich als tanzende Daseinsform.


Kursinhalte

Alles Leben wird aus der Erde geboren. Und schon immer tanzten die Menschen auf dieser Erde. Es ist wichtig, unseren Körper als Teil dieses grossen Kreislaufs zu entdecken. In diesem Workshop werden wir durch Atsushi Takenouchi's JINEN Butoh Training mit unseren Körperbewegungen arbeiten, um die Verbindung zwischen der Natur/der Umwelt und uns selber zu erkennen. Er wird uns darin leiten, wie wir aus diesem Bewusstsein Tanz erschaffen könne, wie wir unser ganzes Umfeld in Tanz transformieren können.

Wir werden morgens und nachmittags improvisierten Tanz im Studio wie auch in der Natur üben. Die Klassen werden von live Musik, gespielt von Hiroko Komiya, begleitet. Atsushi wird unsere Arbeit dahin lenken, dass jede/r Teilnehmende sein eigenes kurzes Solo/Duo kreiert. Am letzten Tag gibt es eine Präsentation der Teilnehmenden in der Natur.

Zielgruppe

Der Kurs ist offen für alle, die die Natur lieben und den Tanz der Natur in sich tief und intensiv erleben möchten. Besonders für Menschen mit Interesse an Bewegung, Ausdruckstanz und alle Tänzer. Jeden Tag begeben wir uns zu einem 1km entfernten Platz und tanzen in der Natur. Fühl Dich frei uns zu Fragen wenn Du mehr wissen willst.

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

Bemerkung

50 Stunden Fortbildung.

Mitbringen

Kleidung in Schichten, für drinnen und draussen - auch Regenkleidung!

Weitere Informationen

www.jinen-butoh.com

Videos zu Atsushi Takenouchi’s JINEN Butoh:

Atsushi über JINEN

"Tanz ist Hingabe an das Leben."
Das erfuhr ich während meiner Reisen durch die Natur des JINEN. Es hat sich bis jetzt nie verändert und wird sich auch nie ändern. Es bedeutet für mich, dass ich für "mein Leben" tanzen sollte, für den Moment, für das Jetzt, welches ewig währt.
Ich bekam meinen Körper von der Erde. Ich bekam mein Leben von der Sonne und dem Mond, von meinen Eltern, meinen Freunden und meiner Liebe. Also werde ich dieses Geschenk an diese Universen zurückgeben. Ich werde Sie anderen weitergeben durch meinen tanzenden Körper und meine tanzende Seele.
Wenn ich eine kleine Blume so selbstlos stehen sehe, dann treffe ich in ihr auf einen Tanz voller Freude am "Leben". Und dann ist mein Körper erfüllt vom Wasser des "Lebens". Der Samen der Erinnerung wird in mir zur Knospe.
Die Klänge des Windes sind das Flüstern der Erde. Der Klang der Mineralien ist das Murmeln der Maschinen. Wir hören die Klänge des Universums gleichsam in Explosionen, im Lärm wie in der Stille.
Oh, Tausende von Klängen tragen unsere Seelen weit fort, in uns unbekannte Welten. Und während wir reisen, erinnern sie uns an vergessene Tänze.
Auf der Sonne und dem Mond und an jedem Ort in der Welt gibt es junge Männer, welche ewige Lieder singen. Lasst uns ein uraltes und doch immer aktuelles und ganz modernes "Fest der Reliquien des Lebens" feiern, welches die Künstlichkeit wie auch die Natur auf dieser Erde in sich trägt und widerspiegelt.


Kursleitung

Atsushi Takenouchi (J), trat der Butoh Tanz-Gruppe "Hoppo-Butoh-ha" in Hokkaido in 1980 bei. Seine letzte Aufführung mit der Gruppe war "Takazashiki" (1984), bei welcher auch der Butoh Gründer Tatsumi Hijikata mitwirkte. Atsushi startete mit einer eigenen Thematik "Jinen Butoh" in 1986 und kreierte die Solo Projekte "Itteki" und "Ginkan", als universellen Ausdruck von Natur, Erde, alten Zeiten und Umgebungen. Er war 3 Jahre lang auf Tour durch Japan mit "JINEN" und beinhaltete 600 standort-spezifische Improvisationen (1996-1999). Seit dieser Zeit wurde er sehr vom Geist des Universums von Kazuo Ohno und Yoshito Ohno inspiriert. Seit 2002 ist seine Hauptbasis in Europa, wo er an Butoh Tanz Kollaborationen arbeitet mit Tänzern und Sängern aus Italien, Frankreich, Polen, Spanien, USA, Südamerika und anderen Ländern. An Veranstaltungen wie dem Paris Butoh Festival oder dem Avignon Off Festival wurden seine Solo Aufführungen gezeigt. Zur gleichen Zeit arbeitete er mit Filmemachern zusammen, wie zum Beispiel eine aktuelle Produktion in Alaska und Hawaii "Ridden by Nature" von Kiahkeya einem Natur-Kunst Film.

Hiroko Komiya (J), Objekt Klänge, Perkussion und Stimme. Hiroko kreiert Klänge mit verschiedenen Objekten wie Wasser, Steinen, Metall Schalen und Stimme. Ihre Musik ist dafür designed den Klang natürlich aus jedem Objekt oder Instrument heraus kommen zu lassen, als ob sie atmen und einander von ihrem Leben zuflüstern würden. Sie begleitet regelmässig Butoh Tanz Performances und Workshops von Atsushi Takenouchi. Ihre erste Solo CD "eau nouvelle" kam 2009 heraus (sometimestudio/Paris).

Persönliche Beratung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.
   
Kurskosten: CHF 540.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
Frühbucherpreis: CHF 0.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). NEU ab 01.11.16: Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn, bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB. Die unten aufgeführten Preise für Kost & Logis sind dabei um 5% ermässigt.
Für diesen Kurs gelten Sonderkonditionen für Kost und Logis:
Preise für Übernachtung inkl. Vollpension für 6 TageCHF
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Dusche / WC (limitiert)695.00
1-Bettzimmer Dusche / WC (limitiert)650.00
2-Bettzimmer Dusche / WC540.00
3-Bettzimmer Dusche / WC515.00
1-Bettzimmer im Doppelzimmer Etagendusche / WC (limitiert)605.00
1-Bettzimmer Etagendusche / WC (limitiert)560.00
2-Bettzimmer Etagendusche / WC470.00
3-Bettzimmer Etagendusche / WC425.00
4-Bettzimmer Etagendusche / WC380.00
Zelt295.00
Unterkunft und/oder Verpflegung ausserhalb60.00

zzgl. 3 CHF Kurtaxe pro Nacht
Kurtaxe: zzgl. Kurtaxe 3.00 CHF pro Übernachtung

Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.



Jinen Butoh - Japanese Art of Movement


Course No.: 17400403
Start: 13.08.2017 - 18:00
End: 19.08.2017 - 17:00
Teachers: Atsushi Takenouchi
Hiroko Komiya
Venue: Kiental
   
Description: Where do we really come from?

At the time of the Big Bang, all forms of life composed on single and unique entity. If those hundreds of millions of years have built our body, we should have kept a memory of when we were water, earth, wind, fire, plants, animals, and also many forces of nature inside of us. Open the door of these memories and let's try and dance, transformed into those elements. Through dance, let's remember that our body was at one with Earth and the universe. Life, under multiple shapes, is linked to everything, and represents a dancing presence.


Course content

All life is born from the earth. Humans have always been dancing on this earth. It is important to re-discover our body as a part of a great cycle. In this workshop we will work with our body’s movements to recognize the connection between nature/environment and ourselves through Atsushi Takenouchis JINEN Butoh Training. He will guide us into how we can create dance from this awareness, how to transform our entire environment into dance. We discover how body movement creates itself and turns into dance.

We will practice improvised dance in the studio as well as in nature. The classes are accompanied by live music, played by Hiroko Komiya. Atsushi will guide our work so that every participant will be able to create his/her own short solo or duo. On the last day there will be a presentation in nature.



Target group

This course is open for those who loves nature and wants to experience the dance of nature within themselves deeply and intensively. Especially for people with an interest in movement, body expression and dancers. In the nature side, every day we walk about 1 km to the site, and dance in nature. Please ask any question if you need.

Requirements

There is no specific previous experience required.

Remarks

50 hours continuing education.

Bring with you

Clothes in layers for in- and outside - also: rain clothing!

Further Information

www.jinen-butoh.com

Videos on Atsushi Takenouchi’s JINEN Butoh:

Atsushi about JINEN

"Dance is devotion to life."
I learned this while traveling through the nature of JINEN. This has never changed since old times and will never change. This means I should dance to "my life", to the moment, and to now, which lasts forever.
I got my body from the earth. I got my life from the sun and the moon, my parents, my friends and my love. So I'll return the gifts to these universes. I'll return them to others through a dancing body and soul. When I see a tiny flower selflessly, I meet a dance filled with the joy of "life". And then, my body is filled up with the water of "life". The seeds of memory inside me become a bud.
The sounds of wind are the whispering of the earth. The sound of minerals is the muttering of machines. We hear the sounds of the universe through explosion and noise and stillness.
Oh, thousands of sounds, take our souls far away to our unknown world. As we travel, remind us of forgotten dances. On the sun and the moon, there are young men singing eternal songs to every place in the world. Let’s begin an ancient and modern fete of "relics of life? Holding artifice and nature - on earth.


Course Instructor

Atsushi Takenouchi (J), joined the butoh dance company “Hoppo-Butoh-ha“ in Hokkaido in 1980. His last performance with the company was "Takazashiki" (1984), which was worked on by Butoh founder Tatsumi Hijikata. Atsushi started his own theme “Jinen Butoh” in 1986, and created solo works “Itteki” and “Ginkan,” as a universal expression of nature, earth, and ancient times, environments. He made a three-year “JINEN” tour project throughout Japan for 600 site-specific improvisations (1996–1999). Since this time, he has been inspired by the spirit of the universe of  Kazuo Ohno and Yoshito Ohno. Since 2002, he has been mainly based in Europe, working on Butoh dance collaboration projects with dancers and actors in Italy, France, Poland, Spain, U.S.A., South America, and other countries. Joining in festivals such as Paris Butoh Festival, NY Butoh Festival, Avignon off Festival etc. he has been presenting his solo pieces. At the same time, he also collaborates with film makers. The recent work in Alaska and Hawaii, “Ridden by Nature” (by Kiahkeya), an environmental art film, will be completed soon.

Hiroko Komiya (J), (object sound, percussion and voice ) creates sounds from various objects, like water, stones and metal bowls and voice. Her music is designed to let the sound come naturally from each object, instrument, as if they are breathing and whispering of each life. She regularly accompanies Butoh dance performance and workshop by Atsushi Takenouchi. Solo CD "eau nouvelle" was released in 2009 (sometimestudio/Paris).

Personal consultation

For questions or further information please contact us! Contact form, Telephone: +41 33 676 26 76.
   
Tuition: CHF 540.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
Early Bird Tuition: CHF 0.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax). NEW from 01.11.16: The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21). For early bird registration the below prices for full board and lodging are reduced by 5%.
For this course we offer special conditions for Food and Lodging
Prices for full board and lodging for 6 daysCHF
1-bed room in double room - shower / WC (limited)695.00
1-bed room - shower / WC (limited)650.00
2-bed-room - shower / WC540.00
3-bed-room - shower / WC515.00
1-bed room in double room - shower on the same floor / WC (limited)605.00
1-bed room - shower on the same floor / WC (limited)560.00
2-bed room - shower on the same floor / WC470.00
3-bed room - shower on the same floor / WC425.00
4-bed room - shower on the same floor / WC380.00
Tent295.00
Usage of Kientalerhof infrastructure if lodging outside Kientalerhof60.00

Visitor's tax: 3 CHF per night
Visitor's tax: Additional visitor's tax of 3.00 CHF per night.

Click on 'Register' to register for the course directly.