05. – 06.09.20 | Shinrin Yoku | Waldbaden mit allen Sinnen

Shinrin Yoku kommt ursprünglich aus Japan und bedeutet, ein Bad im Wald mit allen Sinnen zu nehmen. Dies geschieht durch das langsame Gehen und Verweilen in der Waldatmosphäre. Da im Wald besonders viele gesundheitsfördernde Faktoren vorkommen (Terpene, sanfter Lichteinfall, frische Luft, Mikroben, gelenkschonender Boden, usw.) hat ein 2tägiger Aufenthalt im Wald nachweislich positive Auswirkungen auf das Immunsystem, den Gemütszustand und die Gedanken. In diesen 2 Tagen erleben Sie einen Immunboost, welcher noch lange nachklingt.
Weitere Informationen…