21. – 22.03.20 | Erste Schritte ins Leben

Bewegung bildet die Grundlage jeglichen Lernens und hat direkten Einfluss auf die Entwicklung des Nervensystems. Wir entwickeln uns vom Einzeller bis zum gehenden Menschen und durchlaufen dabei elementare Bewegungsprinzipien. Diese bilden die Basis grundlegender Lebensprinzipien und wirken sich direkt auf unser Erleben, Fühlen und Handeln aus.

Wir erkunden Phasen der frühkindlichen Bewegungsentwicklung und entdecken neue Möglichkeiten, uns frei, gelöst und mühelos zu bewegen. Wir begreifen, wie der Bezug zur Schwerkraft uns die Verbindung zum eigenen Zentrum und zur Umwelt ermöglicht. Dabei werden wir uns der eigenen physischen Substanz bewusst. Dies kann uns unterstützen, eigene Bewegungsmuster zu klären, sowie Kreativität und Potentiale freizusetzen.
Weitere Informationen…