Trager Therapie

Trager Schule Schweiz (TSS Kiental)

Die Frage nach Leichtigkeit

Die Trager Therapie ist eher eine Herangehensweise an Menschen und deren Probleme als eine Methode, die man durch Fakten, Techniken und Symptome lernen kann. Die Einzigartigkeit jeder Person wird geachtet und gewürdigt. Der Therapeut, die Therapeutin erfühlt unmittelbar das Körpergewebe und dessen ganz individuelle Antwort. Die grundlegende Frage in jeder Berührung, jeder Geste und jedem Wort lautet: Was wäre leichter, freier, weicher? Indem wir uns dies fragen, verbinden wir uns mit der schöpferischen Kraft des Lebens und erfahren die ihr innewohnende Möglichkeit zur Selbstregulation und Transformation. Trager Therapie geschieht absichtslos aus dieser tiefen Verbundenheit mit der Quelle des Seins.

Ausbildung in Trager Therapie

 

Lernen im Einklang mit der Natur
Wir glauben, dass angehende TherapeutInnen die bestmögliche Ausbildung verdienen. Wir sind überzeugt, dass wir das ideale Umfeld für umfassendes, konzentriertes und praxisorientiertes Lernen bieten.

Zwei Lehrgangsstufen:

Trager Praktiker/in und Trager Therapeut/in
Um der neuen Bildungssituation in der KomplementärTherapie gerecht zu werden, haben wir die Trager Therapie Ausbildung neu strukturiert. Wir bieten zwei Stufen an: Trager Praktiker und Trager Therapeut. Trager Praktiker (Level 1-10) entspricht der bisherigen Ausbildung, Trager Therapeut (Level 11-20) ist vorbereitet für den Abschluss in KomplementärTherapie.

Trager Praktiker besteht aus 10 Level à 4 Tagen (Do-So, ca. 4 Level pro Jahr). Diese Lehrgangsstufe schliesst ab mit einem Trager Praktiker Diplom, das vom EMR und von der ASCA anerkannt ist.

Trager Therapeut baut auf Trager Praktiker auf und besteht aus zusätzlich 10 Level à 4 Tagen (Do-So). Dieser erweiterte Lehrgang zielt auf den Abschluss in der angestrebten Akkreditierung als Methode der KomplementärTherapie (Diese Akkreditierung ist in Arbeit und noch nicht erfolgt. Nach der Akkreditierung ist die Zulassung zur Höheren Fachprüfung mit eidg. Abschluss und die Subventionierung von 50% der Kurskosten möglich).

4 Tage

4 Tage

1 Tag

2 Tage

4 Tage

Fortbildung in Trager Therapie

Trager Fortbildungen mit erfahrenen LehrerInnen aus der ganzen Welt

Alle Level, vor allem die höheren ab Level 11, eignen sich bestens als EMR/ASCA konforme Fortbildung. Wer einen Level bereits besucht hat, kann ihn verbilligt besuchen (70%, wenn er am Kientalerhof besucht wurde, oder 50%, wenn er an einem anderen Institut besucht wurde).

4 Tage

4 Tage

1 Tag

2 Tage

image

Weiterführende Informationen

Kursmanager

Videos

WAS IST TRAGER THERAPIE?

Kurzvideo über die Trager Therapie

Für wen ist die Trager Therapie Ausbildung geeignet?

Kurzvideo mit Gabriela Scholl, Schulleiterin TSS Trager Schule Schweiz

Discover Trager Therapy (English)

Sehr schönes englisches Kurzvideo mit Behandlungssequenzen