News

Neuigkeiten zu unseren Angeboten, unserem Campus und unseren weiteren Standorten

Kategorie Nachrichten

6 Suchresultate

Alle Filter zurücksetzen

Bundessubventionen: Zeitliche Begrenzung und erforderliche Dokumente thumbnail

Bundessubventionen: Zeitliche Begrenzung und erforderliche Dokumente

Der Bund subventioniert die Lehrgänge, die zum Abschluss als KomplementärTherapeut*in mit eidg. Diplom führen. Das betrifft am Kientalerhof momentan die Lehrgänge: Craniosacral Therapie, Shiatsu, Ayurveda Massage & Ernährung, Tronc Commun. Die Subventionen betragen 50% der Kurskosten, max. Fr. 10'500.- und werden nach dem Besuch der Höheren Fachprüfung KT ausbezahlt.